Paid Post

26.10.2017 Print

Paid Post

Schneller Sex – wann ich will, wo ich will!

Ein tabuloses Treffen mit einer schönen Unbekannten während Ihrer Mittagspause oder einer Geschäfts-Reise, reizt Sie das? Nun, dann ist es sicher interessant für Sie, dass Internet-Erotik-Portale Ihnen dieses Vorhaben erheblich erleichtern. Die moderne Technik hat manchmal auch ihre positiven Seiten.

In unserer immer schneller werdenden Gesellschaft fällt es manchmal schwer, sich Zeit für die schönen Dinge nehmen! Da Optimierung ja modern ist, warum sollte man sie nicht auch für seine ausserberuflichen (um nicht zu sagen erotischen) Aktivitäten anwenden? Der Gedanke, sich während einer Lücke in seinem Terminkalender einen «Moment der Entspannung» mit einer Unbekannten zu gönnen, ist freilich nicht neu. Aber Dank Internet und den Erotik-Kontakt-Portalen sind zur Organisation solcher Treffen nur noch ein paar wenige Klicks nötig! Die Kommunikationsbeauftragte des grössten Schweizer Online-Erotik-Portals hat uns diese neue Herangehensweise genau erläutert:

«Seit einigen Jahren steigt die Anzahl der Nutzer und Nutzerinnen exponentiell aus verschiedensten Gründen: der Reiz des Unbekannten, die Leichtigkeit der Kontaktaufnahme steigert die Lust, den sexuellen Horizont zu erweitern dauerhaft, TheCasualLounge ermöglicht diesen Frauen und Männern auch, sich in den überraschendsten Momenten zu Schnelldates zu treffen, zum Beispiel während der Mittagspause oder einer Geschäftsreise. Es geht nicht einfach nur darum, Zeit zu gewinnen und seine Terminplanung zu optimieren: Es ist das ausgefallene und sogar etwas riskante daran, was den Reiz dieser Treffen ausmacht.»

Dies scheint durch den Bericht der seit über zwei Jahren bei TheCasualLounge angemeldeten Lea (29 Jahre, Baar) bestätigt zu werden: «Ich arbeite in einer Immobilienagentur und meine Zeitplanung ist ziemlich eng, daher hat mich die Idee schneller und unverbindlicher Treffen sofort angesprochen. Ein aktuelles Erlebnis? Vor zehn Tagen habe mich mit einem Mann in einem Zug, den ich für meine Reise nach Zürich nehmen musste, verabredet. Wir haben uns kurz vor der Abfahrt auf dem Bahnsteig getroffen. Ich kann Ihnen sagen, dass wir uns nicht gelangweilt haben. Wir mussten uns einigen leicht empörten Blicken stellen, als wir aus der Toilette kamen, aber ich bin sicher, dass das eher Neid war als alles andere!»

Tausende Frauen wie Lea melden sich bei Erotik-Kontakt-Portalen an, um ihrem Alltag mehr Würze zu verleihen. Diese Damen möchten nur eines: mit vollkommen Unbekannten heisse und schnelle Sex-Abenteuer erleben.

Gratis Anmeldung und mehr Informationen finden Sie auf TheCasualLounge.ch – dem Original!