31. Januar 2016 16:33; Akt: 02.02.2018 13:33 Print

Teilnahmebedingungen

Fehler gesehen?

Wettbewerbsbeschrieb: UBS Switzerland AG, Postfach, CH-8098 Zürich (UBS), veranstaltet in Kooperation mit der Tamedia AG, Werdstrasse 21, CH-8004 Zürich (Tamedia), den vorliegenden Wettbewerb. Dieser gliedert sich in mehrere Phasen: (1) Teilnahmeberechtigte Personen können einen persönlichen Spartipp einreichen. Die Spartipps können publiziert werden. (2) Eine Jury, bestehend aus Vertretern von UBS, 20 Minuten und FehrAdvice & Partners AG, wählt aus den am Wettbewerb teilnehmenden Spartipps zehn Finalisten aus. Diese zehn Spartipps werden publiziert. (3) Im Rahmen eines Online-Votings werden aus den zehn Finalisten die drei besten Spartipps bestimmt. Unter den am Online-Voting teilnehmenden Personen wird eine gewinnberechtigte Person ausgelost.

Teilnahme: Einreichen von Spartipps: An der Aktion kann jede natürliche Person mit Wohnsitz in der Schweiz, die 18 Jahre oder älter ist, mit einem Spartipp teilnehmen, mit Ausnahme der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des UBS-Konzerns und von Tamedia. Teilnahmeschluss für die Einreichung der Spartipps ist Sonntag, 18. Februar 2018, 24.00 Uhr. Werden gleiche oder sehr ähnliche Spartipps eingereicht, nimmt nur der zuerst eingegangene Spartipp am Wettbewerb teil. UBS behält sich vor, die eingereichten Spartipps redaktionell zu bearbeiten. Online-Voting: Am Online-Voting kann jede natürliche Person mit Wohnsitz in der Schweiz, die 18 Jahre oder älter ist, eine Stimme für einen Spartipp abgeben, mit Ausnahme der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des UBS-Konzerns und von Tamedia. Für das Voting wird jede E-Mail-Adresse nur einmal berücksichtigt. Teilnahmeschluss für das Online-Voting ist Sonntag, 18. März 2018, 24.00 Uhr. Sowohl das Einreichen eines Spartipps als auch die Teilnahme am Online-Voting sind kostenlos und verpflichten zu nichts.

Preise: Zu gewinnen sind vier UBS Fondskonten im Wert von jeweils CHF 12’000. Die Gewinnauszahlung erfolgt in zwölf gleichmässigen Monatsraten, im Gegenwert von jeweils CHF 1’000, zugunsten eines UBS Fondskontos mit einer Anlageinstruktion lautend auf einen UBS Strategiefonds. Dazu gehören namentlich die UBS Strategy Funds, UBS Xtra Funds und UBS Suisse Funds. Die passende Anlagestrategie wird in einem persönlichen Beratungsgespräch ermittelt. Sollte der/die Gewinnberechtigte bereits Inhaber/-in eines UBS Fondskontos sein, kann die Einlage der Monatsraten auch auf dieses Konto erfolgen. Sämtliche im Zusammenhang mit der Gewinnauszahlung anfallenden Gebühren werden durch UBS gedeckt. Dies betrifft auch Transfergebühren bei einer allfälligen Beendigung der Vertragsbeziehung. Allfällige Steuern oder andere Abgaben gehen vollständig zulasten des Gewinners. Die Preise sind nicht übertragbar und können auch nicht bar ausbezahlt werden.

Ermittlung der Gewinnberechtigten: Aus den Autorinnen und Autoren der Spartipps: Eine Jury, bestehend aus Vertretern von UBS, 20 Minuten und FehrAdvice & Partners AG, wählt aus den Spartipps der Teilnehmenden zehn Finalisten aus, die an einem Online-Voting teilnehmen. Gewinnberechtigt sind die drei Teilnehmenden, deren Spartipps im Online-Voting die meisten Stimmen erhalten. Den Gewinnberechtigten steht es frei, den Gewinn abzulehnen. Im Falle einer Gewinnablehnung ist diejenige Person gewinnberechtigt, deren Spartipp von den verbleibenden Finalisten im Online-Voting die meisten Stimmen erhalten hat. Aus den Teilnehmenden am Online-Voting: Unter sämtlichen Teilnehmenden am Online-Voting wird mittels Ziehung durch den Veranstalter eine gewinnberechtige Person ermittelt. Für die Ziehung wird jede E-Mail-Adresse nur einmal berücksichtigt. Alle Gewinnberechtigten werden telefonisch und/oder per E-Mail direkt benachrichtigt.

Weitere Teilnahmebedingungen: Die Teilnehmenden erklären ausdrücklich, dass sie über die vollen Nutzungsrechte an den von ihnen eingereichten Spartipps verfügen und an diesen keine Rechte von Dritten bestehen.

Die Teilnehmenden sind damit einverstanden, dass die persönlichen Daten und die Spartipps UBS zur weiteren uneingeschränkten Verwendung zur Verfügung gestellt werden, insbesondere zur Verwendung auf Online-Kanälen (z. B. Social Media (Facebook), Websites der UBS und von 20 Minuten, 20 minutes und tio sowie für die gedruckten Ausgaben von 20 Minuten, 20 minutes und 20 minuti, wobei die folgenden persönlichen Daten publiziert werden: Vorname, Nachname, Alter und Berufsgruppe. Die Teilnehmenden sind damit einverstanden, dass die Personendaten sowie die Spartipps für UBS-eigene Marketingzwecke, insbesondere für Produktwerbung, verwendet werden und sie auch nach Wettbewerbsende von UBS Informationen erhalten. Die Teilnehmenden stimmen insbesondere zu, dass sie von UBS per E-Mail kontaktiert werden. Aus all den vorgenannten Verwendungen resultiert für die Teilnehmenden kein Vergütungsanspruch.

UBS behält sich das Recht vor, Teilnehmende ohne Angabe von Gründen vom Wettbewerb auszuschliessen, insbesondere bei geringstem Verdacht auf anstössige Inhalte, Missbrauch oder Manipulation. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit der Teilnahme am Wettbewerb akzeptieren die Teilnehmenden die Teilnahmebedingungen.

Der Betriebssystem-Anbieter ist weder Gesprächspartner noch Sponsor und trägt keine Verantwortung für die Wettbewerbsgewinne.