China

24. November 2012 03:23; Akt: 24.11.2012 04:43 Print

14 Tote bei Gasexplosion in Restaurant

Der Feuertopf wurde für mindestens 14 Menschen zur letzten Mahlzeit. 47 weitere wurden bei der Explosion verletzt, 17 davon schwer.

storybild

Tragischer Ausgang: Ein Feuer in einem Feuertopf-Restaurant im Norden Chinas kostete mindestens 14 Menschen das Leben.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Explosion sei vermutlich von einem Gasleck verursacht worden, meldeten staatliche chinesische Medien am Samstag. Danach sei ein Feuer ausgebrochen.
Das Unglück ereignete sich in einem Feuertopf-Restaurant in Jinzhong in der Provinz Shanxi. Die Polizei habe auch Bewohner der umliegenden Häuser in Sicherheit gebracht.

(bem/sda)