St. Petersburg, USA

23. Oktober 2017 08:23; Akt: 23.10.2017 08:23 Print

Notlandung auf Strasse – fünf Verletzte

Wegen eines technischen Defekts musste ein Kleinflugzeug auf einer Quartierstrasse notlanden. Überwachungskameras hielten den Unfall fest.

Heftiger Aufprall: Die Cessna-Maschine rammt mehrere Bäume und Autos. (Video: Tamedia/Storyful)
Zum Thema
Fehler gesehen?

(mp)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Jean Weiss am 23.10.2017 09:42 Report Diesen Beitrag melden

    An alle Besserwisser

    Niemand kennt due Ursache oder die Umstände. Tatsache ist, der Pilot und alle "Beteiligten" scheinen es gut überlebt zu haben, und somit ist das (bei einem Defekten Flugobjekt wohlgemerkt) ein kleines Wunder, und hat auch viel mit dem Können des Piloten zu tun! Gratuliere, und freue mich!

    einklappen einklappen
  • marko 32 am 23.10.2017 09:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Glück

    Zum Glück ist nichts schlimmes passiert

  • Peter Tessin am 23.10.2017 17:27 Report Diesen Beitrag melden

    Jede Landung ist gut

    über die der Pilot (und die Passagiere) nachher berichten kann.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Peter Tessin am 23.10.2017 17:27 Report Diesen Beitrag melden

    Jede Landung ist gut

    über die der Pilot (und die Passagiere) nachher berichten kann.

  • Spaniel am 23.10.2017 16:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gut gemacht !

    Meiner Meinung nach den wahrscheinlich gegebenen Umständen eine sehr gute Notlandung. Gehe davon aus dass nicht mehr sehr lange überlegt werden konnte. Natürlich sehr spektakulär aber womöglich wurde eine grosse Anzahl Verletzte oder gar Tote Menschen dadurch verhindert. So kurz und schnell wie möglich runter waren wahrscheinlich die Devise des oder der Piloten. Gratulation demzufolge - gut gemacht!

  • Tingi am 23.10.2017 16:23 Report Diesen Beitrag melden

    Kameras

    Ich bin darüber schockiert, dass es scheinbar dort überall Kameras hat...scheint ja eine nette Gegend zu sein.

  • Herr Max Bünzlig am 23.10.2017 16:12 Report Diesen Beitrag melden

    ja genau

    vermutlich war das Mass Bier vom Franz Carl Weber aus der Zauberei Abteilung

  • Jean Weiss am 23.10.2017 09:42 Report Diesen Beitrag melden

    An alle Besserwisser

    Niemand kennt due Ursache oder die Umstände. Tatsache ist, der Pilot und alle "Beteiligten" scheinen es gut überlebt zu haben, und somit ist das (bei einem Defekten Flugobjekt wohlgemerkt) ein kleines Wunder, und hat auch viel mit dem Können des Piloten zu tun! Gratuliere, und freue mich!

    • Innerschweizer am 23.10.2017 11:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Jean Weiss

      Du sagst ja selber das man die Ursache und die genauen Umstände nicht kennt und trotzdem Gratulierst du dem Piloten?

    einklappen einklappen