Übereifrig

08. November 2017 12:57; Akt: 08.11.2017 12:57 Print

Junger Hund treibt Schafe in die Küche des Bauern

Ein junger Border Collie hat die Weisung seines Herrchens, die Herde nach Hause zu bringen, etwas zu wörtlich genommen.

Plötzlich steht da eine Schafherde im Haus.
Zum Thema
Fehler gesehen?

Nichtsahnend arbeitet Rosalyn Edwards in ihrer Küche, als sie plötzlich ungewohnte Geräusche hört. Als sie sich umdreht, traut sie ihren Augen nicht: Da steht eine Schafherde in ihrem Haus. Stolz angeführt von Rocky, dem jungen Border Collie der Familie.

Der sieben Monate alte Hund hatte offenbar die Gelegenheit eines offenen Gatters auf der Weide ergriffen, um seine Qualitäten als Hirtenhund unter Beweis zu stellen.

Rocky happy – Edwards muss putzen

Der Vorfall amüsierte Edwards, sie stellte ein Video der absurden Szene Ende Oktober auf Facebook. Auf der Aufnahme drängen sich mehrere Schafe in der engen Küche. «Rocky, der Hirtenhund, hat ‹bring die Schafe heim› völlig neu interpretiert!», schrieb die Farmerfrau aus Devon im Südwesten Englands dazu.

«Erst fand ich es lustig – aber dann war da überall Pipi, Kot und Dreck. Es hat eine ganze Weile gedauert, das wegzuputzen», sagte sie später dem «Telegraph».

Rocky hingegen habe sehr zufrieden mit sich selber gewirkt. «Er braucht definitiv mehr Training», so Edwards.

(20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Marco am 08.11.2017 13:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Clickbait

    Und für diese 4 Sekunden Video verfasst ihr einen Artikel, nur damit ihr vorher noch 20 Sekunden Werbung ausliefern könnt? Schon ziemlich peinlich!

    einklappen einklappen
  • Anna am 08.11.2017 14:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    lieber leben lassen

    Dieser Hund ist ein Schatz! Hat er doch gleich den Sonntagsbraten vor Ort gebracht. Nur eben bisschen viel auf einmal ;-)

  • Amina123 am 08.11.2017 13:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    braver hund ;-)

    na,wenn das kein ehrgeiz ist. der wollte nur seine 'schäfchen' ins trockene bringen..... :-)) besser zu wörtlich nehmen als 'nix verstehen' :-))

Die neusten Leser-Kommentare

  • Gebrutzeltes Lämmli am 09.11.2017 11:18 Report Diesen Beitrag melden

    Lecker Schmecker

    Da hat der gute Hundi das Znacht (und Zmittag für den nächsten Monat :D) gleich schon mal in die Küche gebracht. Braucht man nur noch den Ofen anzulassen und das Schlemmen kann beginnen :). Läuft mir grad das Wasser im Mund zusammen. Wo kann ich so ein Hund kaufen? :)

  • Sabai am 09.11.2017 06:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Guter Mitarbeiter

    Rocky hat alle Schafe ob schwarz oder weiss zum Bauer in die Küche getrieben. Wollten schauen, was der Besitzen so zum Frühstück isst.

  • Mike am 08.11.2017 19:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schwach

    4 Sekunden vertikales Video. Top Leistung.

  • Heinkehrer am 08.11.2017 16:07 Report Diesen Beitrag melden

    Rosalyn Edwards ist die grösste.

    ... hätte gerne beim putzen geholfen, wenn ich es früher erfahren hätte. Ich gehe davon aus, dass Rocky ein neues Zuhause hat, damit es in Zukunft kein Missverständnis mehr gibt - bei den Schafen.

  • Schreiberling am 08.11.2017 16:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hund..

    Ich denke da hat der Hund was missverstanden...

    • Pauline am 08.11.2017 17:24 Report Diesen Beitrag melden

      Schreiberling

      Ich liebe diesen Hund. Er war nur darauf bedacht, seine Arbeit zu machen und dabei etwas übereifrig.

    einklappen einklappen