Von wegen schlafen

21. März 2017 20:23; Akt: 22.03.2017 20:28 Print

Zwillinge feiern heimlich eine Pyjamaparty

Die zweijährigen Brüder Andrew und Ryan haben keine Lust zu schlafen. Sie stellen lieber ihr Kinderzimmer auf den Kopf.

Hier wird alles auseinander genommen: Die zweijährigen Zwillinge stellen nachts ihr Zimmer auf den Kopf. Video: Tamedia/AP
Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Aufnahmen der Überwachungskamera im Zimmer der beiden Brüder zeigen das Ausmass ihrer nächtlichen Aktivitäten. Die Zwillinge haben alles andere als Schlafen im Sinn. Mit Leichtigkeit turnen die Zweijährigen durch das Zimmer. Kissen und Matratzen sind vor ihnen nicht sicher. Und natürlich darf eine Kissenschlacht bei einer richtigen Pyjamaparty nicht fehlen.

(ver)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • James King am 21.03.2017 21:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das geilste was ich seit langem gesehen habe

    Sowas herziges habe ich seit langem nicht mehr gesehen. Made my Day!

    einklappen einklappen
  • Fridolin am 21.03.2017 21:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Freude herrscht!

    Ich lach mich krumm! Und dann noch die Zirkusmusik, der Hammer :-) zum Glück weiss ich nicht, was meine Kids alles anstellen in der Nacht

  • Brausefritz am 21.03.2017 21:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    So geil ;-)

    Genau wie meine 2 Jungs... So lange sie ab 20 Uhr im Zimmer bleiben und nicht das Haus abreißen oder mit Lichtschwertern in Brand stecken, dürfen sie spielen, bis sie von alleine schlafen. Klappt super und jeder liegt danach friedlich in seinem Bettchen.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Tom Meier am 22.03.2017 18:01 Report Diesen Beitrag melden

    interessante Zukunftsaussichten!

    Glückwunsch den Eltern zum Nachwuchs. Wie wird das erst, wenn die Kinder an den Kühlschrank können? Oder wenn sie die Hausbar entdeckt haben. Als Vater würde ich die Vitamintabletten absetzen.

  • Andy us Züri am 22.03.2017 15:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Zwillinge und ihre Ideen

    Die zwei Jungs sind einfach dä Hammer. Habe auch Zwillinge, die auch zwischendurch die Nacht zum Tag machten ;-) Diese Zeit war zwar anstrengend, aber heute lachen wir darüber und sind glücklich sie haben zu dürfen.

  • E. Schweizer am 22.03.2017 13:41 Report Diesen Beitrag melden

    Videoüberwachung

    ähm.. Solche Eltern möchten auch nicht haben, die mich heimlich mit einer Nachtsichtkamera "überwachen".

  • Master am 22.03.2017 12:23 Report Diesen Beitrag melden

    Bald ist es vorbei..

    Diese Kreativität schwindet sobald sie das erste Smartphone bekommen.

    • Andy us Züri am 22.03.2017 15:37 Report Diesen Beitrag melden

      @E.Schweizer

      das sind unverzichtbare Erinnerungen, die nach Jahren zum lachen bringen :-) Einfach köstlich, die zwei Jungs.

    einklappen einklappen
  • babs am 22.03.2017 11:46 Report Diesen Beitrag melden

    nehmt normale Betten

    ich würde die Gitterbettchen durch normale Kinderbetten ersetzen. Denn das Gitter hält diese Kletteräffchen ja nicht davon ab raus zu krabbeln. Und bei einem normalen Bett wäre die Sturzgefahr wenigstens beseitigt....

    • Don Vito am 22.03.2017 17:16 Report Diesen Beitrag melden

      Ach was...

      die klettern besser als jeder Erwachsene...

    einklappen einklappen