Ein Bild, eine Frage

03. Oktober 2012 08:19; Akt: 03.10.2012 11:24 Print

Zu tief in den Kübel geschaut

Was für die Passanten im schottischen Aberdeen amüsant anzuschauen war, dürfte für den Mann mit dem Kopf im Abfalleimer eher peinlich gewesen sein. Wie, glauben Sie, geriet die Rübe in den Kübel?

storybild

Was hat diesen Mann in den Abfalleimer getrieben? (Bild: Telegraph.co.uk)

Fehler gesehen?

Was für die Passanten in Aberdeen (Schottland) amüsant war, sorgte bei diesem Herrn wohl für einen roten Kopf. Was allerdings keiner sah, denn selbiger steckte tief in einem Mülleimer. Irgendwann verging dann auch den schadenfreudigsten Gaffern das Lachen und die Feuerwehr wurde gerufen. Eine satte Viertelstunde lang sägte sie am Eimer herum, bis sie den Unglücksraben retten konnte. Der 52-Jährige sei wohlauf.

Wie konnte das passieren?

Doch wie und warum hat der Mann sich überhaupt in diese unbequeme Situation begeben? Wollte er etwas herausfischen oder sich gar verstecken? Trieb ihn reine Neugierde oder ein blöde Wette kopfvoran in den Müll? Ihre Spekulationen schreiben Sie ins TalkBack. Je abenteuerlicher, desto besser!


(lue)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Dani Miami am 03.10.2012 10:25 Report Diesen Beitrag melden

    Verdrehte Welt

    Ich denke, ihr seht das alles ganz falsch... Er war im Mülleimer drin und wollte raus... doch leider war sein Kopf zu gross!

  • LadyDi am 03.10.2012 12:54 Report Diesen Beitrag melden

    Katzenalarm

    Wahrscheinlich ist seine Katze in den Mühleimer gesprungen...:-)

  • dänu am 03.10.2012 10:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Müllkontrolle

    Der Städtische Müllkontroleur hat seine Aufgabe ernst genommen.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Zeusli am 03.10.2012 13:32 Report Diesen Beitrag melden

    Der wollte doch nur...

    ... dafür sorgen, dass die Sägelchen, die die Feuerwehr sich erst neulich mit seinen Steuergeldern anschaffen konnte, auch wirklich amortisiert werden.

  • Gregi am 03.10.2012 13:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fluoreszierende Uhr?!

    Ich denk mal, er hat sich eine neue fluoreszierende Uhr gekauft und wollte schauen, ob sie im Dunkeln leuchtet. (Hab ich auch schon probiert, allerdings unter der Bettdecke).

    • Suri am 04.10.2012 13:30 Report Diesen Beitrag melden

      Fluoreszierende Uhr!

      Gregi, deine Erklärung ist die beste!! :))

    einklappen einklappen
  • Tobi Stägermeister am 03.10.2012 12:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Märchenland

    Er sucht Narnia

  • LadyDi am 03.10.2012 12:54 Report Diesen Beitrag melden

    Katzenalarm

    Wahrscheinlich ist seine Katze in den Mühleimer gesprungen...:-)

  • harald am 03.10.2012 12:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    würg

    definitiv rein gekotzt ;)