«Ich konnte es kaum glauben!»

07. Juni 2016 14:20; Akt: 07.06.2016 14:56 Print

Banksy überrascht Schüler mit neuem Graffiti

Die Schüler staunen nicht schlecht, als sie nach den Ferien wieder zur Schule kommen. Banksy hat ihnen ein Graffiti an die Wand gemalt.

Die Schüler staunen, als sie die Überraschung sehen (Video: Reuters).
Zum Thema
Fehler gesehen?

«Wir kamen hier hinten rum, und da war es! Ich konnte es kaum glauben», erzählt Lehrer Simon Dixon. Belegschaft und Schüler einer Grundschule in Bristol konnten sich freuen, als sie nach den Ferien wieder in die Schule kamen. Der Streetart-Künstler Banksy hat heimlich ein Graffiti an die Wand ihres Schulgebäudes gemalt.

Banksy hat auch eine Notiz für den Hausmeister hinterlassen: «Wenn es euch nicht gefällt, könnt ihr das Bild gerne ändern», schreibt Banksy. Eigentlich hätten sie bald die ganze Fassade streichen wollen, sagt der Hausmeister zur Nachrichtenagentur Reuters. Daraus wird wohl nichts.

Die Schulleitung hatte kürzlich ein Gebäude nach Banksy benannt und das in einem Brief dem Künstler mitgeteilt. Nun hat sich der Streetart-Künstler revanchiert. Es wird vermutet, dass Banksy in Bristol geboren wurde.

(mch)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • GreenSkyline am 07.06.2016 15:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schön

    Coole Aktion. Zuerst dachte ich diese Motiv ust nicht das schönste aber wenn man überlegt dass es für eine Unterstufenschule ist, perfekt ausgewählt. Wie im Beitragsvideo erwähnt haben die Kinder so die Möglichkeit dieses abzuzeichnen. :)

    einklappen einklappen
  • Fan am 07.06.2016 15:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Banksy for ever

    Coole Aktion Banksy! Ich liebe seine Street Art Kunst. Überraschend, gesellschaftspolitisch und humorvoll!

  • wednesday am 07.06.2016 19:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Banksy

    Coole Aktion von Banksy und ein schönes Geschenk für seine eventuelle Geburtsstadt.

Die neusten Leser-Kommentare

  • künstler! am 08.06.2016 06:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    künstler?

    klar, das nennt sich heute bald jeder, egal für welche untaten auch immer. eine echte inflation, die das niceau immer weiter nach unten drückt und auch vor anderem eigentum keinen halt macht.

  • sammler am 07.06.2016 22:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    welches glück

    ein genienujd cool das er sich bedenkt hat. dass zeigt einmal mehr dass er von Bristol ist. wir konnten vor 4 Jahren Sinnbild von ihm ersteigern. ich sxhsue es mir jeden Tag an, einfach genial. der wohl beste zeitgenössische Künstler

  • Marlies am 07.06.2016 22:15 Report Diesen Beitrag melden

    Ein Schmierfink

    Und so etwas nennt er Kunst.

    • DK25 am 07.06.2016 22:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Marlies

      und wieso sollte es keine sein?das bild zeigt einen gedanken und auch eine geschichte!ich meine wenn schon ein joan miró KUNST ist!kunst für 35 MILLIONEN dann ist dies ganz bestimmt kunst!

    einklappen einklappen
  • Gustav Wohlenweber am 07.06.2016 21:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Art

    Gut haben sie nicht Puber geehrt;)

  • wednesday am 07.06.2016 19:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Banksy

    Coole Aktion von Banksy und ein schönes Geschenk für seine eventuelle Geburtsstadt.