Während Live-Schaltung

29. August 2017 14:43; Akt: 29.08.2017 14:43 Print

Reporterin rettet LKW-Fahrer vor dem Ertrinken

Die Lokalreporterin Brandi Smith ist in Texas live auf Sendung, als sie einen Trucker in Lebensgefahr entdeckt.

Hurrikan Harvey: Reporterin rettet LKW-Fahrer das Leben. (Video: Tamedia/Vizzr)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Reporterin Brandi Smith berichtet aus dem Überschwemmungsgebiet in Houston. Auf einem überfluteten Highway sieht sie einen LKW. Der Fahrer ist in der Kabine eingeschlossen – und das Wasser steigt weiter. Erst im letzten Jahr ertrank hier ein Mann an derselben Stelle.

Als ein Rettungsteam mit Boot vorbeikommt, stoppt die Reporterin die Männer. Per Luftboot kann das Team zu dem Eingeschlossenen fahren und ihn aus der Kabine holen. Bei Facebook gibt es viel Beifall für die mutige Rettungsaktion.

(ab)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Uschi am 29.08.2017 14:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Reporterin

    Herzlichen Dank für die guten Nachrichten, Der Reporterin ein grosses Merci das Sie geholfen hat. Thank you

    einklappen einklappen
  • Kool am 29.08.2017 15:50 Report Diesen Beitrag melden

    Der Sheriff

    Der Sheriff hat den Black Panter-Anhänger gerettet, nicht die Reporterin!

    einklappen einklappen
  • Al Lesklar am 29.08.2017 16:06 Report Diesen Beitrag melden

    wo rettet sie jemanden?

    wo genau rettet die Reporterin jemanden? ich sehs nicht. ich seh lediglich einen Sheriff, der jemanden aus einem Truck rettet.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Reisender am 29.08.2017 16:52 Report Diesen Beitrag melden

    woww

    Wow das Bild der negativen Schweizer zeigt sich wieder mal. Die Reporterin hat den Sheriff darauf aufmerksam gemacht, danach hat sich das Reporter Team auch weiter um den Mann gekümmert (Unterkunft / Chauffiert etc). Aber hauptsache alle nörgeln.

  • palumpo am 29.08.2017 16:28 Report Diesen Beitrag melden

    janu

    Es ist so lustig all diese unnötigen Kommentare zu lesen ob sie ihn jetzt gerettet hat oder nicht...ist doch egal...er hats geschafft und gut ist...

  • blablabla am 29.08.2017 16:15 Report Diesen Beitrag melden

    Alles Medienglotze ohne Fakten

    Das war in Houston USA und ihr glaubt das ihr sagen könnt ob das stimmt oder nicht. glauben wir eigentlich jeden schrott aus dieser medienglotze? wo uns das hinbringt wissen wir ja schon.

  • Al Lesklar am 29.08.2017 16:06 Report Diesen Beitrag melden

    wo rettet sie jemanden?

    wo genau rettet die Reporterin jemanden? ich sehs nicht. ich seh lediglich einen Sheriff, der jemanden aus einem Truck rettet.

  • Te Rasse am 29.08.2017 15:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Typisch Reporter

    Zur rechten Zeit am richtigen Ort!