Verfolgungsjagd

30. Oktober 2017 15:23; Akt: 30.10.2017 15:23 Print

10-Jähriger rast mit 150 km/h über Autobahn

Ein Junge aus Ohio klaute aus Langeweile das Auto seiner Mutter. Erst nach einer Stunde gelang es der Polizei, ihn zu stoppen.

Zwischenzeitlich raste der Junge mit 150 km/h über die Autobahn. (Video: Tamedia / Ohio State Highway Patrol via Storyful)
Fehler gesehen?

(ap/20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • banarama___ am 30.10.2017 16:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ai Caramba!

    Klingt für mich wie Bart Simpson

  • Amadeo Dal Farra am 30.10.2017 16:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lieber geschaltet

    kommt halt davon, wenn man nur automaten hat. Die kann jedes baby noch fahren

    einklappen einklappen
  • Fairypan am 30.10.2017 16:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Polizeliche Empathie

    Kein Wunder öffnet der Junge weder Tür noch Fenster so wie die da angestürmt kommen und herumschreien. Hoffe jedoch der Junge wird hart bestraft, dass er sich und andere nie wieder einer solchen Gefahr aussetzt.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Cavi33 am 31.10.2017 07:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    US - Geschichten mit der Polizei

    Auf der Wiese mit 150, das Auto ist noch ganz?

  • Rette sich wer kann am 30.10.2017 23:40 Report Diesen Beitrag melden

    Situation entschärfen

    Hat noch niemand eine Studie gemacht, wie sehr solche Verfolgungen mit Sirene etc die Situation eskalieren?

    • N.D. Gut am 31.10.2017 06:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Rette sich wer kann

      Haben Sie einen besseren Vorschlag?

    einklappen einklappen
  • Genious am 30.10.2017 23:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Technisch machbar

    Künftig sollten alle Fahrzeuge mit Fernsignal ausschaltbar sein. Technisch ist ziemlich einfach. Nur die Polizisten und Sicherheitskräfte sollten mit solchen Ausschaltgerät ausgerüstet sein.

    • Michelle am 31.10.2017 06:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Genious

      Jaein. Es mag wohl gut sein für verbrecher nur wird so jeder nochmehr überwacht. Ah ja, praktisch bei jedem neuen auto kann man das machen. Also die garage kann es machen. Ist eine sehr interessante technik, aber hat auch negative folgen.

    einklappen einklappen
  • Victoria Veritas am 30.10.2017 22:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Autowaschen bis in Ohren wackeln

    Seien wir mal ehrlich der fuhr mit seinen 10 Jahren besser als mancher 20 jährige der seinen Lappen in der Hühnertombola gewonnen hat. Spass bei Seite, als Straffe würde ich den 12 Monate Autowaschen lassen jeden Samstagnachmittag und Schulfreientag verdonnern.

    • Michelle am 31.10.2017 06:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Victoria Veritas

      Oder wie 30 oder 40 jährige, welche eine wiederholung der prüfung nötig hätten. Aber das mit dem autowasensch ist eine gute idee, aber nicht grad jeden freien tag. Da muss man sich schon fragen, wie es mit der erziehung aussieht, wenn ein 10 jähriger das auto der mutter klaut. Die mutter sollte also ebenfalls bestraft werden.

    • King am 31.10.2017 07:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Michelle

      Die Mutter soll die Autos dann polieren

    • Optimist am 31.10.2017 09:14 Report Diesen Beitrag melden

      Bester Kommentar

      Super Idee! Und nach diesen 12 Monaten kann sich der Bengel Selbstständig machen- Der hat dann Bestimmt den dreh Raus, wie man Autos aufbereitet :P

    einklappen einklappen
  • Martial2 am 30.10.2017 21:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Es lebe diese grosse Nation...

    Wir wollen hoffen, dass dieser 10 jährige nie zu seinen Führerschein kommt. Aber eben in den USA, ticken die Uhren anders, genau so wie mit den Feuerwaffen!!