Kein Vertrauen in Sicherheitspersonal

14. Februar 2018 16:36; Akt: 14.02.2018 16:36 Print

Chinesin rollt durch den Gepäckscanner

Aus Angst, ihre Handtasche könnte gestohlen werden, stieg eine Frau bei der Kontrolle am Bahnhof Dongguan in China kurzerhand in den Gepäckscanner.

Diese Chinesin traut niemandem – nicht einmal dem Sicherheitspersonal am Bahnhof Dongguan. (Video: Tamedia/PearVideo)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Lieber bestrahlt als beklaut! Das muss sich wohl eine Chinesin gedacht haben, als sie vom Sicherheitspersonal am Bahnhof Dongguan in der südchinesischen Provinz Guangdong aufgefordert wurde, ihr Gepäck im Röntgen-Sicherheitsscanner durchleuchten zu lassen. Statt ihre Handtasche aufs Fliessband zu legen, stieg die Frau mit ihren sieben Sachen in den Scanner.

Aufzeichnungen der Überwachungskameras zeigen die überraschten Gesichter der Sicherheitsmitarbeiter. Laut «Mirror» hatten sie der Frau zuvor erklärt, sie habe nichts zu befürchten, sie könne sich für einige Sekunden von ihrer Handtasche trennen. Die Reisende weigerte sich jedoch.

Dieser Tage reisen Millionen Chinesen in ihre Heimatprovinzen, um mit ihren Familien das Neujahrsfest zu feiern. Nach dem chinesischen Mondkalender beginnt am 16. Februar das Jahr des Hundes. Behörden rechneten während dieser Zeit mit insgesamt fast drei Milliarden Auto-, Bahn- und Flugzeugreisen.

Ungewöhnliche Bilder im Gepäckscanner

(kle)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Piri am 14.02.2018 17:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Unbeaufsichtigt

    Auch wenn ihr Verhalten absurd ist, kann ich ihr Problem dennoch nachvollziehen. Hat man Pech und wird manuell abgetastet, muss die Schuhe ausziehen, mehrmals durch den Scanner usw. sind Pass, Bordingkarte und Wertsachen in dieser Zeit unbeaufsichtigt. Das empfinde ich ebenfalls als unangenehm...

    einklappen einklappen
  • Simon/Kater am 14.02.2018 16:51 Report Diesen Beitrag melden

    Gefährlich

    Sind diese Strahlen den nicht gefährlich für den Menschen?

    einklappen einklappen
  • Mr.BurnsAfterTreatment am 14.02.2018 18:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Grüne Frauchen aus China

    Na, die hat ne strahlende Zukunft vor sich...

Die neusten Leser-Kommentare

  • Te Rasse am 15.02.2018 09:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht nur

    Strahlend weisse Zähne

  • Rollibolliboy am 15.02.2018 08:37 Report Diesen Beitrag melden

    Verständlich

    Sie ist eine Wanderarbeiterin und hat das Geld, das sie über das Jahr gespart hat, in der Handtasche. Da es ein Bahnhof und kein Flughafen war und während dem Frühlingsfest rund 400 Millionen Leute den Zug nehmen wollen, ist die Situation rund um den Scanner sehr unübersichtlich - es kommt schnell und oft etwas weg. Wenn ich jetzt das Ersparte eines ganzen Jahres dabei hätte, würde ich die Handtasche auch nicht fortgeben wollen.

  • Tong Mai Ho am 15.02.2018 04:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Jahrzehnte lange Unterdrückung

    Unwissenheit und Angst eines Milliarden Volkes. Paradebeispiel eines Volkes, welches Jahrzehnte gelernt hat nur das zu Befolgen, was einem von der Obrigkeit gesagt, befohlen wurde. Jetzt wo langsam das selbstständige Denken voranschreitet, wird es immer wieder zu solchen, für uns skurielen Situationen kommen. Nicht lustig, eher sehr bedauernswert.

    • FloMe am 15.02.2018 06:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Tong Mai Ho

      Wahre Worte. Individualismus und Freiheit bedeutet auch Verantwortung.... Verantwortung übernehmen für das eigene Handeln. Etwas das viele noch lernen müssen.

    einklappen einklappen
  • walterli am 15.02.2018 04:11 Report Diesen Beitrag melden

    Wieviele AKWs

    Die weltweite Arbeitsleistung von allen Frauen welche Handtaschen mit sich rumschleppen kann man umrechnen in Anzahl Kernkraftwerke

    • Sarah am 15.02.2018 05:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @walterli

      Und die Männer mit ihren Aktentaschen?

    • Peter Vogel am 15.02.2018 09:15 Report Diesen Beitrag melden

      @Sarah

      Wenn man sich auf der Strasse umsieht haben 95% der Frauen eine Handtasche dabei. Man braucht sich wegen eines Spruchs also nicht gleich angegriffen zu fühlen und irgend ein Argument zu erfinden.

    einklappen einklappen
  • Bauz am 15.02.2018 01:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ionisierende Strahlung

    Sicherlich ist die Strahlung bei der Röntgen bei X- Ray gefährlich und kann bis zum Platzen von Blutgefässen führen. Den die Ionisierende Strahlung ist sichlich nicht gesund. Es gibt einem das Gefühl von kribbeln und Wärme. Das Gerät wird nicht umsonst durch Blei isoliert.