01. April 2017 02:58; Akt: 23.06.2017 12:30 Print

Die Bilder des Tages

Die Bilder des Tages zeigen täglich die besten Fotos aus aller Welt. Von sehenswerten Schnappschüssen über grosse Ereignisse bis hin zu den wichtigsten Momentaufnahmen.

Bildstrecke im Grossformat »
Ein Haus mitten in der Loire? Skipper François Gabart hat zum Glück rechtzeitig reagiert und sein Schiff elegant darum herum gesteuert. Hat Michelangelo etwa auf würfelförmige Leinwände gemalt? Natürlich nicht. Im Westfield World Trade Center sind lediglich Nachbildungen von Gemälden des Meisters ausgestellt. Auch eine Präsidententochter muss mal durchatmen. Ivanka Trump beim Spielen mit ihrer Tochter Arabella Rose Kushner im Rosengarten des Weissen Hauses. Sieht aus wie eine Kunstinstallation, ist in Tat und Wahrheit aber lediglich eine Massnahme zum Schutz vor der sengenden Sonne. Auch in Südkorea erreichen die Temperaturen derzeit über 30 Grad. Auch dieses herzige Monster auf einem Spielplatz dient derzeit als willkommener Schattenspender. In der Ukraine wird es derzeit bis zu 35 Grad heiss. Diese sitzenden Gestalten sind ein Werk des spanischen Künstlers Xavier Mascaro. Ein Tiger im Everland-Vergnügungspark in der südkoreanischen Stadt leckt an einem Eisblock, der Poulet enthält. Eine leckere Abkühlung! Glastonbury-Festival-Gänger freuen sich auf einen neuen Tag, sie begrüssen diesen mit Sprüngen in die Luft. Das Festival dauert insgesamt fünf Tage. Anlässlich des internationalen Yoga-Tags gesellt sich der indische Premier Narendra Modi zu anderen Yogis. Hier entsteht der Berliner Hauptbahnhof als Lego-Modell. Seit dem 16. Januar sind Olaf Reichert, Chefmodellbauer des Legoland Discovery Centers Berlin, und sein Team daran. Am Schluss soll das Werk aus rund 450'000 Steinchen bestehen. Ist das heiss! In der französischen Stadt Nantes gönnt sich ein kleiner Junge eine Erfrischung in einem öffentlichem Brunnen. Israelische Aktivisten haben sich am Grenzzaun zum Gaza-Streifen südlich der israelischen Stadt Ashkelon versammelt und lassen Papierlaternen in den Himmel steigen. Sie zeigen so ihre Solidarität mit den Gaza-Bewohnern. Dem Grauen zum Trotz: Auch in Zeiten des Krieges treffen sich die Bewohner von Duma zum abendlichen Iftar-Mahl, dem Mahl nach Sonnenuntergang im Fastenmonat Ramadan. Wer hier wen nachahmt, ist nicht ganz klar. Sicher ist jedenfalls, dass Belugawale äusserst intelligente Tiere sind. Die letzten Vorbereitungen an den grossen Vögeln laufen zur Eröffnung der Pariser Luftfahrtschau, die vom 19. bis 25. Juni dauert. Die Davoser Eishalle wurde für einmal zweckentfremdet. In der Halle findet das Nordostschweizerische Schwingfest statt, : Ein Seiltänzer schwebt bei Stansstad über den Vierwaldstättersee. Teilnehmer rennen während des 700. Ox-Festivals vor einem Ochsen davon. Das Tier wird von Männern mit Stöcken durch die engen Gassen der Stadt, die im nordwesten Spaniens liegt, getrieben. Zu Ehren des am 9. Juni verstorbenen Batman-Darstellers Adam West, der den Superhelden in der Fernsehserie, die von 1966 bis 1968 im US-amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt wurde, spielte, wurde das bekannte Batman-Zeichen auf die City Hall im kalifornischen Los Angeles projiziert. An Fronleichnam geht es im katalanischen Berga jedes Jahr heiss zu und her. Das Festival mit dem Namen La Patum besteht aus mehreren Darbietungen von mystischen und symbolischen Figuren, die zum Rhythmus einer grossen Trommel tanzen. Zu den Feierlichkeiten gehören traditionell auch Feuer und Pyrotechnik. Chinesische und westliche Tanzstile vereint zeigt die China Disabled People's Performing Art Troupe (CDPPAT), die aus Mitgliedern mit verschiedenen Behinderungen besteht. Der neue französische Präsident Emmanuel Macron und seine Frau Brigitte Trogneux sind zu Gast bei Marokkos König Mohammed VI. und nehmen an einem Iftar-Mahl teil, mit dem während des Ramadan am Abend das tägliche Fasten endet. Eine leere Autobahn mitten in London. Was wie der Traum eines jeden Pendlers anmutet, hat einen tragischen Hintergrund. Die Behörden der englischen Hauptstadt mussten die Autobahn A40 wegen des brennenden Grenfell Towers für den Verkehr sperren. Beim Brand des 27-stöckigen Gebäudes kamen mehrere Personen ums Leben. Die Electronic Entertainment Expo, kurz E3, ist eine der weltweit bedeutendsten und besucherstärksten Messen für Computerspiele. Eine Maschine aus dem Playstation-4-Spiel «Horizon Zero Dawn» lehrt auf den Strassen von Los Angeles einen Street-Food-Verkäufer das Fürchten. An der Art Basel kommen Kunstbegeisterte voll auf ihre Kosten. Mehr als 4000 Künstler stellen ihre teils skurril anmutenden Werke in 300 Galerien aus. Ob sich das als Piano getarnte Krümelmonster mit Keksen füttern lässt, ist indes nicht überliefert. Kate McKinnon (r.) schreitet über den roten Teppich an der Premiere von «Rough Night». Überraschender Wintereinbruch in der Sierra Nevada. Wobei das Wort überraschend relativiert werden muss. Denn auf 2200 m. ü. M. kann es schon mal schneien. Trotzdem war hier in der Nähe des Donner Passes alles für eine Strandparty bereit gewesen. Sie hören das Gras wachsen: Die Umweltminister bei der Eröffnung ihres zweitägigen G7-Gipfels. So schön feiert Mark Streit: Dem Berner Verteidiger in Diensten der Pittsburgh Penguins gelang etwas, was noch kein Eisgenosse vor ihm geschafft hat: Als erster Feldspieler mit Schweizer Pass holte er am Sonntag den Stanley Cup. Beim Color Run in der russischen Metropole werden die Teilnehmer unter anderem mit rotem Pulver beworfen. Die Läufer passieren auf der Strecke insgesamt vier Farbzonen. Freiwillige kümmern sich gerade um die Zutaten für die längste Pizza der Welt. Im kalifornischen Fontana soll die Pizza 2,13 Kilometer lang werden, der bisherige Rekord von 1,8 Kilometer wurde in Neapel aufgestellt. Das ist kein Fasnachtsumzug, sondern ein Protestmarsch gegen Venezuelas Regierung von Nicolás Maduro. Sie fordern Maduro zum Rücktritt auf. Lust auf einen Donut zum Kuscheln? Diese Arbeiterinnen machen es möglich. Wirtschaftsexperten fürchten sich vor möglichen Anzeichen für eine schwächere Nachfrage nach Exporten aus China. Diese Plüschdonuts sollen helfen. : Wanderung mit Kamera: Diese junge Frau sucht hier nicht den Sinn des Lebens, sie führt die Google-Street-View-Trekker-Kamera rund um das Wahrzeichen Australiens. Die Derwische sind los! Libanesische Derwische wirbeln in Beirut während einer Feier des heiligen Monats Ramadan durch die Strasse. Ist das der Himmel? Ein Junge besucht eine Ausstellung in Shanghai, die unter anderem Repliken von Michelangelos Fresken zeigt. Die Show läuft vom 7. Juni bis 7. Oktober. Der Parthenon der Bücher: Diese umfangreiche Replik des Tempels auf der Athener Akropolis besteht aus 100'000 verbotenen Büchern. Die Dokumenta findet noch bis zum 16. Juli in Athen und vom 10. Juni bis 17. September in Kassel statt. Die Segel des berühmten Opernhauses von Sydney sind in verschiedenen Farben hell beleuchtet. Das Vivid-Festival zeigt in der ganzen Stadt Skulpturen und Installationen aus Licht. Das Korps der Jungen Pioniere von Nordkorea trifft sich wie jedes Jahr an seinem Gründungstag - einem offiziellen Feiertag im Land - zu einem Kongress. : Ganz nahe an Gott: Ein Turner springt während eines Gottesdienstes im Berliner Dom fast bis zur Decke. Der Lehrmeister und sein Schützling: Dem Affen wird geduldig gezeigt, wie er den Abfall sammeln kann. Das ist keine Kunst, hier wird Reis angebaut. Und zwar von Hand. Die perfekte Welle sucht jeder Surfer – auch der Brasilianer Italo Ferreira beim Contest auf Tavarua. The Great North Dog Walk heisst eine jährlich stattfindende Veranstaltung an Englands Nordseeküste, an der jeder teilnehmen kann, der einen Hund besitzt. Dabei müssen die Vierbeiner und ihre Herrchen und Frauchen einen 5,6 km langen Weg zurücklegen. Dieses Jahr waren über 28'000 Hunde am Start. Während einige Gläubige noch beten, haben sich andere in dieser Moschee bereits zu einer Verschnaufpause hingelegt. Muslime rund um den Globus begehen derzeit den Ramadan. Dagegen verblasst so manche Actionszene aus dem Kino: Die südafrikanische Luftwaffe demonstriert ihr Können nahe dem Stützpunkt Roodewal. Dichtestress auf der Wiese: Diese Hummeln sind sich im Flug bedenklich nahe gekommen. Ungewohnter Einblick in ein abgeschottetes Land: Kinder feilen in der nordkoreanischen Hauptstadt an ihren musikalischen und tänzerischen Fähigkeiten. Trotz Sehbehinderung können diese Musliminnen im Koran lesen – eine in Blindenschrift verfasste Fassung machts möglich. Derzeit begehen Muslime weltweit den heiligen Fastenmonat Ramadan. Rund 20 Grindwale wurden an diesem Strand im Osten Sri Lankas an Land gespült. Anwohner versuchen, die Tiere wieder ins Meer zu befördern. : Das Kunstwerk «Calamita cosmica» des italienischen Künstlers Gino de Dominicis besteht aus einem riesigen Skelett – einem Skelett, das eine wunderbare Sicht auf Florenz hat. Mehr als 200 einheimische und ausländische Läufer nehmen am 15. International Tenzing Hillary Everest Event teil. Der höchste Marathon der Welt wird durchgeführt, um die Gipfel-Erstbesteigung des Mount Everest am 29. Mai 1953 durch Sir Edmund Hillary zu feiern. Das britische und irische Löwen-Rugby-Team wird von einem Maori-Krieger in Neuseeland empfangen. Teilnehmer des Drachenboot-Festivals in Hongkong geben alles, um vor ihren Rivalen im Ziel zu sein. Ein Besucher spielt mit einem Roboter des Taiwan Industrial Technology Research Institutes (ITRI) während der Computex-Show in Taipeh. Mehr als 16'000 Firmen nehmen an der jährlich stattfindenden Technologieausstellung teil. Ob es wohl gleich Futter gibt? Auf jeden Fall hat es Chesty pressant, am Bulldoggen-Rennen ins Ziel zu kommen. Eine Frau läuft am Memorial Day mit ihrem Hund auf den Armen durch ein Meer mit 37'252 US-Flaggen. Jedes Fähnlein erinnert an einen toten Soldaten aus Massachusetts. Ein Erlebnis der besonderen Art hatte dieses Mädchen in der Safari-Welt in Bangkok. Die Giraffe frisst der Kleinen aus der Hand. Eine Frau fotografiert eine Installation des Meereslebens im Asian Civilisations Museum in Singapur. Die Milwaukee Brewers gewinnen gegen die Arizona Diamondbacks mit 9:5. Held des Tages war Domingo Santana: Ihm gelang ein Grand Slam (ein Grand Slam beim Baseball bezeichnet einen Home Run, bei dem alle drei Bases besetzt sind, so dass insgesamt vier Runs, Punkte, erzielt werden). Als kleines Geschenk für eine grosse Leistung gabs für Santana einen Kübel voll Kaugummi. Zur Feier des 40-Jahr-Jubiläums seit dem Erscheinen des ersten «Star Wars»-Films ist Guadalajara fest in der Hand von Stormtroopern.

Fehler gesehen?

(20 Minuten)