Manhattan

08. Januar 2018 16:29; Akt: 08.01.2018 16:40 Print

Schwerverletzter nach Brand in Trump Tower

Beim Trump Tower in Manhattan ist ein grösserer Feuerwehreinsatz im Gang. Zwei Personen sind verletzt.

Die Feuerwehr ist auf dem Dach des Trump Towers im Einsatz.
Zum Thema
Fehler gesehen?

Über Manhattan ist Rauch zu sehen. Grund ist ein Brand im Trump Tower an der Fifth Avenue: Aus dem Dach steigt eine Rauchwolke, Feuerwehrleute sind vor Ort.

Das Feuer wurde am Montagmorgen um 7.20 Uhr Ortszeit entdeckt. Die Feuerwehr brachte es mit 80 Einsatzkräften unter Kontrolle. Der Brand war laut einem Tweet der Feuerwehr in der Heizungs- und Klimaanlage des Gebäudes ausgebrochen.

Rauch über dem Trump Tower in New York

Wie verschiedene US-Medien mit Bezug auf die New Yorker Feuerwehr berichten, gab es mindestens zwei Verletzte – einen Feuerwehrmann und einen Zivilisten. Eine der Personen ist schwerverletzt.

Donald Trump besitzt mehrere Gebäude in New York. Der Trump Tower ist der private Wohnsitz des US-Präsidenten und seiner Familie. Trump befand sich zur Zeit des Feuers nicht in dem Gebäude. Er war zu seiner Vereidigung vor rund einem Jahr ins Weisse Haus in Washington umgezogen, seine Frau Melania und Sohn Barron folgten im Sommer. Seither war er nur noch wenige Male im Trump Tower.

Eric Trump äusserte sich via Twitter zum Brand:

(hal)