Nicht sehr liberal

19. November 2012 01:50; Akt: 19.11.2012 02:22 Print

San Francisco will Nacktheit verbieten

In San Francisco soll eine Verordnung eingeführt werden, wonach sich über 5-Jährige nicht mehr nackt in der Öffentlichkeit zeigen dürfen. Demonstranten zogen daraufhin hüllenlos durch die Strassen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In der als liberal geltenden Stadt San Francisco wird am Dienstag über ein Nacktheitsverbot an öffentlichen Plätzen abgestimmt. Nach dem Vorhaben ist es Personen, die älter als fünf Jahre sind, untersagt, sich mit entblösstem Geschlechtsteil auf öffentlichen Strassen und Plätzen oder in öffentlichen Verkehrsmitteln aufzuhalten.

Ein Verstoss gegen die Verordnung soll mit einer Höchststrafe von 100 Dollar geahndet werden. Im Falle eines dreimaligen Verstosses drohen sogar ein Bussgeld von bis zu 500 Dollar und ein Jahr Haft. Von der Regel ausgenommen sind Teilnehmer genehmigter Strassenparaden wie der jährlichen Schwulenparade.

Aus Protest gegen den Gesetzesvorschlag hatten sich vergangene Woche rund zwei Dutzend Demonstranten vor dem Rathaus in San Francisco ausgezogen. Anschliessend marschierten sie zur Erheiterung von Touristen nackt durch die Innenstadt.

(sda)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Ausgewählte Leser-Kommentare

Nacktheit ist das natürlichste auf Erden. Ich finde da nichtsanstössiges. Für mich ist das ein Rückschritt in der Zeit. Es sollte doch jedem selber überlassen werden wie man rumlaufen will. Hygiene sollte aber auf keinen Fall vernachlässigt werden. Ein Handtuch auf Sitzflächen wäre von Vorteil, damit auch dakeine "Spuren" hinerlassen werden, die abstossend sind. Rücksicht auf die anderen Menschen sollte schon gegeben sein. – Thomas

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Erika am 19.11.2012 06:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lachhaft

    Das ist doch lächerlich, wer rennt denn nackt durch die Strassen? Kann man wirklich kein normales Schamgefühl erwarten. Ein schöner Anblick sind Erwachsene nackte Menschen nun wirklich nicht. Es sollte nicht nötig sein, das zu verbieten, das sollte Selbstverständlich sein.

    einklappen einklappen
  • Stefan Ypsilon am 19.11.2012 11:54 Report Diesen Beitrag melden

    Dummheit = Amerika-Hass?

    Schon lustig, geht irgendwie um die USA sind die Hasser nicht weit und fluchen über ein Land, das sie nur aus den Medien kennen oder von einem Kurzurlaub? Meine Meinung ist ja, je allgemeiner die Aussage, desto weniger sagt sie aus... Deshalb: Wer denken kann ist klar im Vorteil... Denkt darüber nach, der 2. Weltkrieg war auch nur möglich weil zuviele Leute zuwenig nachgedacht haben und einem Einzelnen das Denken überliessen... Genau so kommen mir die Ami-Hasser vor...

    einklappen einklappen
  • Anti-Ami am 19.11.2012 09:05 Report Diesen Beitrag melden

    Arme USA

    Arme USA!! Das Land der unbegrenzten Freiheit..ade ade ade....

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Umberto am 19.11.2012 12:29 Report Diesen Beitrag melden

    Der richtige Weg...

    Nacktheit ist in dieser Zeit das unnatürlichste überhaupt und ist anstössig. Ein ganz klarer Fortschritt, wenn man ein generelles Verbot durchbringen könnte. Es wäre falsch, jedem das selbst zu überlassen. Warum sollte man auf solche Menschen Rücksicht nehmen? Un wer nimmt Rücksicht auf jenen, die sich gestört fühlen? Also bitte...

  • Stefan Ypsilon am 19.11.2012 11:54 Report Diesen Beitrag melden

    Dummheit = Amerika-Hass?

    Schon lustig, geht irgendwie um die USA sind die Hasser nicht weit und fluchen über ein Land, das sie nur aus den Medien kennen oder von einem Kurzurlaub? Meine Meinung ist ja, je allgemeiner die Aussage, desto weniger sagt sie aus... Deshalb: Wer denken kann ist klar im Vorteil... Denkt darüber nach, der 2. Weltkrieg war auch nur möglich weil zuviele Leute zuwenig nachgedacht haben und einem Einzelnen das Denken überliessen... Genau so kommen mir die Ami-Hasser vor...

    • So Isses am 19.11.2012 12:39 Report Diesen Beitrag melden

      Ganz genau!

      Besten Dank Stefan!

    • Andy am 19.11.2012 17:20 Report Diesen Beitrag melden

      Wahnsinn

      Der intelligentiste Kommentar seit Langem.

    einklappen einklappen
  • Musiker am 19.11.2012 10:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wen wunderts??

    Die einzige kulturelle Leistung, die dieses Land jemals hervorbrachte, ist der Jazz und den haben erst noch Afro-Amerikaner erfunden!!!

    • Hans am 19.11.2012 12:04 Report Diesen Beitrag melden

      Tzzz...

      Bildung ist gut, Sie meinten wohl Einbildung. We are the greatest of the world.

    einklappen einklappen
  • Dänu am 19.11.2012 10:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dieses Land ist sowas von krank!

    Horrende Verschuldung, extrem hohe Armut, Präsidentschaftswahlen, die Millionen verschlingen, jeder ne Waffe zuhause, tonnenweise Waffentote und Gewaltverbrechen... und eine prüde Scheinmoral, die ihresgleichen sucht!!! Da kann einem nur noch schlecht werden!! Und wir Trampel hier in Europa übernehmen schrittweise diesen unkultivierten Quatsch, sogar unsere Sprache wird immer mehr ver-amerikanisiert... cool? Nein! Beängstigend!!

    • hans muster am 19.11.2012 11:50 Report Diesen Beitrag melden

      cool z.b.

      siehe in deinem text. aber grundsätzlich geb ich dir recht.

    • Gromi am 19.11.2012 12:22 Report Diesen Beitrag melden

      Kommentare

      Mann kann leider die Welt nicht mit einem Gesetz verändern. Verschuldet oder nicht.. trotzdem müssen einige Gesetze gemacht werden.. das eine hat nichts mit dem anderem zu tun. Arbeitet lieber ein bisschen als immer solche unqualifizierte Kommentare zu schreiben. Ja ich hab grad Mittagspause. Und noch was.. schaut lieber mal auf euer eigener Garten. Wir haben in der Schweiz genug probleme... löst diese mal zuerst.

    • Max B. am 19.11.2012 12:43 Report Diesen Beitrag melden

      Genau!

      @Dänu, super geschrieben! Alles stimmt! Und @hans muster, das Wort "cool" hat @Dänu nur als Muster benützt! Richtig lesen!

    einklappen einklappen
  • Frau Holle am 19.11.2012 09:45 Report Diesen Beitrag melden

    Natürlich Nackt

    so en witz...warum sollte man generell nicht mehr nackt sein dürfen? ich zieh erst wieder ne badehose an wen die kinder mit badehose geboren werden ;) nackt sein ist natürlich und sollte man tollerieren!! natürlich in der Innenstadt oder an Schulen nackt sein ist heikel... aber am wasser und liegewiesen sollte man das dürfen (auch in der schweiz)

    • Johann Ohnesinn am 19.11.2012 10:48 Report Diesen Beitrag melden

      So ein Unsinn

      Darm und Blase entleeren ist auch natürlich, trotzdem tun wir das normalerweise nicht in der Öffentlichkeit. Was fordern Sie als nächstes, freien Sex in der Öffentlichkeit?

    • hans muster am 19.11.2012 11:51 Report Diesen Beitrag melden

      @johann

      warum nicht? wo ist das problem? ob man das jetzt in echt oder im porno spielt, ist doch egal?

    • Eroica am 19.11.2012 19:43 Report Diesen Beitrag melden

      Was fuer eine hirnverbrannte Idee! @johann, Du hast echt ein Problem. Entweder ist das ein schlechter Witz von Dir oder Du hast nicht den geringsten Geschmack. Am besten ziehst Du gleich in einen Stall, die Tiere stört so was nicht, aber ein menschliches Wesen sollte ein klein wenig mehr Selbstachtung haben.

    einklappen einklappen