USA

01. April 2018 01:13; Akt: 02.04.2018 01:09 Print

Tödlicher Unfall mit selbstgebautem Flugzeug

Im kalifornischen Santa Paula sind am Samstag zwei Menschen bei einem Absturz eines Kleinflugzeugs ums Leben gekommen.

Flugzeug in Flammen: Es soll sich beim Unglücksflieger um ein Amateurbau-Flugzeug gehandelt haben. (Video: Tamedia/AP)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs im US-Bundesstaat Kalifornien sind zwei Menschen getötet worden. Das berichteten örtliche Medien am Samstag unter Berufung auf Polizei und Feuerwehr.

Wie die Polizei sagte, sei das Flugzeug in Flammen gestanden, als Rettungskräfte zur Unglücksstelle kamen.

Demnach war die Maschine am frühen Nachmittag südlich der Stadt Santa Paula in der Nähe von Los Angeles abgestürzt. Den Berichten zufolge soll es sich bei dem einmotorigen Unglücksflieger um ein Amateurbau-Flugzeug gehandelt haben. Die Ursache des Absturzes war zunächst nicht bekannt.

Zwei Augenzeugen glaubten zunächst, dass es sich bei der Maschine um ein Akrobatikflugzeug handelte, das einen Looping machen wollte. «Doch dann hörten wir einen lauten Crash.»

(roy/sda)