Sondermarken

15. Mai 2018 02:20; Akt: 15.05.2018 03:00 Print

Harry und Meghan gibts für 1 Pfund Sterling

Zur Hochzeit des Jahres gibt die britische Royal Mail zwei Sonderbriefmarken heraus. Die Bilder von Prinz Harry und Meghan Markle wurden bei der Verlobung geschossen.

Bildstrecke im Grossformat »
Hand in Hand: Auf der Briefmarke für 1,55 Pfund Sterling sind Meghan und Harry in Windsor zu sehen. In weniger als einer Woche, genauer gesagt am 19. Mai um 12 Uhr, läuten für Meghan Markle und Prinz Harry in der St. George's Chapel die Hochzeitsglocken. Es ist DAS königliche Ereignis des Jahres, weshalb in der kleinen britischen Ortschaft Windsor alles gut vorbereitet sein will. Zahlreiche Fahnen ... ... wurde vor dem Windsor Castle in der 28'000 Einwohner Stadt bereits angebracht. Bis Mittwoch müssen auch alle Autos von den Strassen rund um das Schloss entfernt werden, ansonsten werden sie abgeschleppt. Auf der Strecke der 25-minütigen Kutschenfahrt ... ... wurden auch schon vereinzelt Absperrungen, wie hier für die nationale Presse, angebracht. Die Kutschenfahrt soll von der Kapelle auf dem Gelände von Schloss Windsor über den Castle Hill, die High Street, die Sheet Street, die Kings Road, die Albert Road und den Long Walk zurück zum Schloss führen. Für die örtliche Polizei wird es zur logistischen ... ... Herausforderung, da massenweise Fans erwartet werden. «Sie hoffen, dass diese kurze Tour vielen Menschen die Möglichkeit bietet, zusammenzukommen und die Atmosphäre dieses besonderen Tages zu geniessen», teilte der Palast mit. Der Polizei bereitet die Fahrt allerdings grosse Sorgen. Die Strecke führt an mehreren Privathäusern vorbei, die für die Beamten nur schwer zu kontrollieren sind. «Uns wäre es lieber, wenn es regnet. Dann nehmen sie die geschlossene Kutsche mit Panzerglas», so ein örtlicher Polizist zu «Bild am Sonntag». Touristen und Royal-Fans sind bereits in Hochzeitsstimmung und posieren auf den Strassen mit Meghan- und Harry-Figuren für Erinnerungsfotos. Auch die Souvenir-Geschäfte in und rund um Windsor sind voll mit Artikeln zur Trauung. Von Kartonfiguren über ... ... Fahnen, Tücher und Figuren bis hin zu ... ... diversen Tassen, die Meghan und Harry bei ihrem ersten offiziellen Auftritt als verlobtes Paar im Garten des Kensington-Palastes zeigen, ist in den Läden alles erhältlich. Aber auch auf herzförmigen Tellern kann man das Brautpaar als Souvenir mit nach Hause nehmen. Ein Pub in Windsor hat ein grosses Foto von Prinz Harry und Meghan Markle hinter sein Fenster montiert. Eine Maske von Prinz Charles lächelt aus dem Blumenbeet. Einigen Royal-Fans reichen keine Tassen, Fahnen oder Masken. Sie verkleiden sich gleich von Kopf bis Fuss als royales Mitglied. So verkleideten sich diese beiden Frauen beim Grand National Festival als Braut Meghan und Queen Elizabeth. Nicht nur Windsor ist in Feierlaune. Auch in London zieren unzählige Union Jacks die Stadt. Auf der ganzen Regent Street wurden ... ... Flaggen für das royale Fest am 19. Mai angebracht.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die britische Royal Mail gibt zur Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle an diesem Samstag Sonderbriefmarken heraus. Das teilte die königliche Post am Dienstag mit. Auf den Marken im Wert von 1 und 1,55 Pfund Sterling ist das Paar einmal eng umschlungen in Farbe und einmal Hand in Hand in schwarz-weiss zu sehen.

Die Bilder wurden für die Verlobung Ende vergangenen Jahres aufgenommen. Die Wertzeichen sind von Samstag an in Postfilialen in ganz Grossbritannien erhältlich. Auch drei verschiedene Gedenkmünzen für die Hochzeit sind bereits im Umlauf.

Gefeiert wird am Samstag auf Schloss Windsor. In der kleinen Residenzstadt vor den Toren Londons werden Zehntausende Besucher erwartet. An den Fernsehgeräten wird mit mehr als einer Milliarde Zuschauern gerechnet.

(chk/sda)