Erkennen Sie ...

12. November 2012 18:39; Akt: 13.11.2012 00:12 Print

Derweil, in England

Es gibt nur wenige Gewissheiten im Leben: Eines Tages müssen wir alle sterben, das Runde muss ins Eckige und: Auf diese Person ist immer Verlass.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Egal, was auf dem Globus passiert: In unser aller Herzen darf die Gewissheit wohnen, dass irgendwo auf der Welt (also gut – meistens irgendwo in England) die unverwüstliche Katie «Jordan» Price sich selbstlos dem Blitzlichtgewitter aussetzt und irgendwas promotet: Autobiografien, Lingerie-Linien, Reality-Shows oder – wie neulich in London – Strass. «KP Rocks» heisst der neuste Erguss der durch und durch marktorientierten Fantasie des ehemaligen Boxenluders: Glitzernder Billig-Bling für Partygirls oder solche, die es noch werden wollen.

Doch angesichts der künstlerischen Grossartigkeit der neusten Jordan-Bilder verblasst das beworbene Produkt zur lächerlichen Geringfügigkeit. Was haben wir alle die Price in der Vergangenheit doch ausgelacht! So billig, so nuttig! Dabei wird sie als kulturelle Ikone uns alle überleben, wartet nur. Jahre vor «Jersey Shore» oder «JWS» gab es bereits Jordan. Und es wird sie auch Jahre danach weiterhin geben. God save the queen!

(obi)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Roland s. am 12.11.2012 22:19 Report Diesen Beitrag melden

    Ist doch eine Leistung

    Immerhin hat sie es geschafft, mit 9 Bildern im 20 Minuten zu landen. Wer sonst kriegt das schon hin?

    einklappen einklappen
  • J. R. am 12.11.2012 20:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sie macht Geld

    Und das zählt. Deutschland hat Die Katze - auch nur eine Jordan Kopie :-) Männer lieben J. und Frauen hassen sie. Ich finde ihre Marketing Strategie genial und denke sie ist nicht die schlechteste Mutter die es gibt.

    einklappen einklappen
  • Uwe W. am 13.11.2012 01:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Klassiker

    Jaja die KP, DER Klassiker der People-Redaktionen. Von mir aus dürft ihr täglich von ihr berichten. Mit Bildern natürlich...!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Hans Wurst am 13.11.2012 07:36 Report Diesen Beitrag melden

    Jordan ist einfach der Hammer

    Da können sich die Mädels vom Land mal ne Scheibe abschneiden.

  • Uwe W. am 13.11.2012 01:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Klassiker

    Jaja die KP, DER Klassiker der People-Redaktionen. Von mir aus dürft ihr täglich von ihr berichten. Mit Bildern natürlich...!

  • Roland s. am 12.11.2012 22:19 Report Diesen Beitrag melden

    Ist doch eine Leistung

    Immerhin hat sie es geschafft, mit 9 Bildern im 20 Minuten zu landen. Wer sonst kriegt das schon hin?

    • Andy K. am 13.11.2012 00:45 Report Diesen Beitrag melden

      Würd ich schon hinkriegen!

      Musst ja nur dein Auto spektakulär aufs Dach drehen, und schon gibts von deinem Kunstwerk eine schöne Fotoserie :P

    einklappen einklappen
  • J. R. am 12.11.2012 20:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sie macht Geld

    Und das zählt. Deutschland hat Die Katze - auch nur eine Jordan Kopie :-) Männer lieben J. und Frauen hassen sie. Ich finde ihre Marketing Strategie genial und denke sie ist nicht die schlechteste Mutter die es gibt.

    • Runya am 14.11.2012 15:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      ??????

      Hat auch niemand behauptet... Sie wurde nähmlich zur besten promi mutter des jahres gewählt...

    einklappen einklappen