Slut-Shaming

08. Juni 2018 18:20; Akt: 08.06.2018 18:20 Print

«Kendall macht wohl jeden Tag mit einem Neuen rum»

Kendall Jenner knutscht mit dem kleinen Bruder der Hadid-Schwestern – nachdem sie zuvor mit einem NBA-Spieler Velo gefahren ist. Einige Twitter-User sind empört.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Vergangenen Dienstag twitterte das Promi-Portal TMZ.com um vier Uhr morgens ein verschwommenes Foto von einem knutschenden Paar auf einem Sofa und tippte dazu: «Kendall Jenner macht mit Gigi und Bella Hadids kleinem Bruder rum – einen Tag, nachdem sie mit Ben Simmons unterwegs war. »

Umfrage
Wen siehst du an Kendalls Seite?

Eine wunderbare Steilvorlage für die Twitter-Community, um sich nun über das Verhalten des 22-jährigen Topmodels zu empören: «Schlampeeeee» kommentiert eine Userin den «TMZ»-Post, «WTF! Die macht wohl auch jeden Tag mit einem anderen rum», schreibt eine andere. Ein weiterer User meint: «Ganz wie ihre Schwestern eben. Die wechseln ihre Partner genauso oft.»

Drei verschiedene Liebeleien

Kendall wurden in letzter Zeit Liebeleien mit drei verschiedenen NBA-Spielern nachgesagt – darunter Ben Simmons, mit dem sie noch am Vortag in Los Angeles Velo gefahren war. Vor den Sportlern wurde sie wiederholt mit Rapstar A$AP Rocky (29) gesichtet. Und nun der Kuss in New York, an der After-Party der CFDA-Awards, mit Anwar Hadid, dem 18-jährigen Bruder der Topmodel-Kolleginnen Gigi und Bella.

Was sich Kendall gerade auf Twitter anhören muss, kann man gut in einem Wort zusammenfassen: Slut-Shaming. Heisst: Eine Frau ist in den Augen der Gesellschaft sexuell zu aktiv. Bei Männern sind keine Slut-Shaming-Fälle bekannt – oder hat sich je jemand über Leonardo DiCaprios (43) Model-Verschleiss beklagt?

(mar)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mike am 08.06.2018 18:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sowieso ihre Sache

    Und wenns noch so wäre. Wo liegt das Problem? Weil sie eine Frau ist?!? Jeder Mann wäre ein Held!

    einklappen einklappen
  • Gabriela am 08.06.2018 19:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kein problem

    Dann soll sie doch jeden Abend mit einem anderen knutschen. Sie ist 22-zig und wunderschön. Was solls!

    einklappen einklappen
  • Neuer am 08.06.2018 18:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Richtig

    Wooaww.. Cool, ich will auch ein Neuer sein:):)

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Hildegard am 08.06.2018 22:27 Report Diesen Beitrag melden

    Beeindruckend

    Dieser Beitrag zeigt einmal mehr, was Herr Tonini und seine Vorgänger aus diesem Verlagshaus gemacht haben. Wir Frauen können stolz auf sie sein. Danke, danke, danke!

  • Psais am 08.06.2018 22:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Okay ?

    Topmodel....? Top geschminkt ? Top bearbeitet ...

  • Arnold K. am 08.06.2018 22:19 Report Diesen Beitrag melden

    Lebt damit

    Was erwartet ihr von jemandem, dessen Fame auf den "zufällig" im Internet veröffentlichten Porno ihrer Schwester basiert. Ihr macht die Kardashians berühmt in dem ihr talentlosen Menschen überhaupt im TV zuschaut. Also lebt damit.

  • Annie am 08.06.2018 22:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bin KEIN Kardashian fan aber..

    Sie ist 22 Jahre alt. Sie ist jung und schön! Wenn ein Mann jede Nacht eine andere hat, ist es wieder ok. Die Dame soll machen was sie will!

  • Ronny am 08.06.2018 22:17 Report Diesen Beitrag melden

    Schockwelle

    Kürzlich soll sie ihrer Schwester sogar die Hand gegeben haben. Ungeschützt. Läuft da was?