Flacher Bauch im 8. Monat

09. März 2015 06:50; Akt: 09.03.2015 08:55 Print

Kann unter diesem Sixpack ein Baby wachsen?

Sarah Stage ist Unterwäsche-Model, Fitness-Freak und im 8. Monat schwanger. Sie postet Bilder auf Instagram – hochschwanger, aber fast ohne Babybauch.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Schwanger zu sein ist wunderbar, sagen viele Frauen. Schwanger zu sein ist schrecklich und anstrengend, sagen andere. Man gerät ausser Form, es ist einem ständig schlecht und man passt meist nicht mehr in sexy Kleider, sondern muss sich in unförmige Umstandsmode hüllen. Diese Probleme sind der 30-jährigen Sarah Stage fremd. Das Lingerie-Model ist im 8. Monat schwanger und postet auf ihrem Instagram-Account munter Fotos von ihrem Weg zum Mutterglück. «Doch wo ist ihr Bauch?», fragen sich viele ihrer Follower.

Tatsächlich ist es schier unglaublich, wie flach der Bauch der Südamerikanerin mit europäischen Wurzeln ist. Während andere Frauen im achten Monat eine Kugel vor sich her tragen, lichtet sich Stage noch immer in Unterwäsche ab. Würde sie auf Hashtags, wie«#8monthspregnant», verzichten – man würde kaum merken, dass sie bald ein Kind bekommt. Der nahezu flache Bauch entsteht durch exzessives Trainieren, aber auch durch ihre Ernährung. Das Model nimmt kaum etwas anderes als Quinoa, Spinat und gedämpftes Poulet zu sich, was im Netz zu Unmut führt.

«Du lässt dein Kind verhungern!»

Vielen Instagram-Usern passen die Bilder und die Art der Ernährung gar nicht. Einer schreibt zum Beispiel: «Du lässt dein Kind verhungern.» Ein anderer witzelt: «Mein Bauch sieht sogar nach dem Essen grösser aus.» Sarah Stage vermarktet ihre Popularität derweil geschickt und hat eine Kleiderlinie für schwangere Frauen designt. Die Kollektion heisst Want my Look (du willst meinen Look). Damit spricht Stage wohl vielen schwangeren Frauen aus der Seele.

Die Frage, ob so viel Fitness und eine solche Ernährung gut für das wachsende Kind sind, bleibt unklar. Lange müssen wir auf die Beantwortung der Frage nicht mehr warten. In einem Monat kommt das Fitness-Baby zur Welt.

Was halten Sie vom Bauch und der Ernährung von Sarah Stage? Kann das noch gesund sein? Diskutieren Sie mit.

(lme)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Juliette am 09.03.2015 07:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kleiner Bauch

    Nun, den Bauch kann man sich nicht auswählen. Wenn jemand, wie ich, viel Sport treibt, ist der Bauch logischerweise nicht so ausgedehnt wie bei andern. Ich war zweimal schwanger und der Bauch sah man erst ab dem 7ten Monat. Hauptsache dem Inhalt gehts gut ;)

  • Manuela am 09.03.2015 08:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    verschiedene Schwangerschaften

    ich hatte ne Riesenkugel, bin fast geplatzt. Waren aber auch 2 Babies drin :) Jede Schwangerschaft ist anders. Es gibt Frauen die bilden in der einen Schwangerschaft kaum Bauch aus, und in der nächsten können sie sich beinahe nur noch rollend fort bewegen. Solange man nicht aktiv versucht den Bauch klein zu halten, mit Hungern, einschnüren u.ä. ist auch alles i.O. ich kenne die Situation dieser Frau zu wenig um mir irgendein Urteil zu erlauben. Im Internet hat man sich halt schnell empört und seiner Empörung in einem gehässigen Kommentar Luft gemacht, ohne dass man die genauen Umstände kennt.

  • Herr Wettermann am 09.03.2015 08:27 Report Diesen Beitrag melden

    Krank

    Solche Frauen tun mir leid. Statt die Schwangerschaft zu geniessen und alles dafür zu tun, dass das Kind gesund zur Welt kommt, verhalten sie sich total egoistisch und haben keine Ahnung, was sie ihrem Kind antun. Ich hoffe und wünsche der Frau, dass das alles gut geht...

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mom am 10.03.2015 21:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Absolut normal

    Es ist ganz & gar nicht krank oder aus medizinischer Sicht unmöglich. Meine Mom bekam erst Ende 7 Monat ein kleines Bäuchlein & erst im 8 M. bemerkten andere, dass sie tatsächlich Schwanger war. Sie ist im Vergleich zu anderen Frauen nur 1,51m gross, wog ca. 45kg & hat eine feine Statur. Ich war während der Schwangersch. durchgehend gesund. Ich kann dementsprechend nicht nachvollziehen, wieso nun soviele ahnungslose Menchen diese Frau attackieren?!

  • amanda lena am 09.03.2015 21:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    schlimmer fitness wahn.

    solch Frauen sollte man einfach verbieten Kinder zu bekommen. das Kind tut mir so leid. eine Frau soll zeigen wenn sie Schwanger ist und nicht hungern. das Kind muss doch an mangelernährung leiden :(.

    • Cash Ew am 10.03.2015 17:27 Report Diesen Beitrag melden

      Jeder Körper ist verschieden!

      Da kann die Frau doch nichts dafür, dass sie keinen riesen-Bauch hat..... Und dass sie hungert ist doch auch nur DEINE annahme. Klingt für mich nach Eifersucht........ Kinder kriegen verbieten?? Wohl eher anderen.

    einklappen einklappen
  • BeBo am 09.03.2015 17:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Klar!

    Lieber Quinoa,Poulet& Spinat, als ungesunder Fast Food. Ich finde es verantwortungsbewusst, wenn sie auf die Ernàhrung schaut! Immerhin hat das Baby damit mehr Nàhrstoffe als mit einem Hot Dog. Und Raucher attackiert man auch nicht, wenn sie Schwanger sind!

  • Buebemami am 09.03.2015 16:46 Report Diesen Beitrag melden

    Baby nimmt sich was es braucht

    Ich konnte in meiner 1. Schwangerschaft nur Salat mit Essig, Cola und zum Dessert ein Schoggistengeli essen, alles andere brachte ich nicht runter. Meine Ärztin meinte, wenn es mir dabei gut geht, gehts auch dem Baby gut. Es nimmt sich schon was es braucht. Mein Bauch war fürs erste Kind normal gross. Hab 7 kg zugenommen, war leicht übergewichtig zu dieser Zeit. Mein Sohn kam gesund und auf natürliche weise zur Welt.

  • abc anonym am 09.03.2015 15:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    kind wächst nach innen?

    es kann ja sein, dass das kind nach innen wächst. war bei unserer nachbarin auch so, da hat man auch nichts gesehen..!