Böser Rapper

01. Februar 2009 10:59; Akt: 01.02.2009 11:17 Print

DMX muss wieder in den Knast

DMX wandert wieder hinter schwedische Gardinen: Das Gericht in Phoenix verurteilte den Rapper zu einem viertel Jahr Gefängnis.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wegen Misshandlung von Tieren, Drogenvergehen und Diebstahls wurde der Rapper am 30. Januar zu 90 Tagen Gefängnis verurteilt. Im Moment sitzt DMX im Bezirk Maricopa County im Norden von Phoenix ein.

Vor anderthalb Jahren fand die Polizei auf seinem Anwesen mehrere Hundekadaver, Drogen und Waffen – der 38-Jährige bekannte sich im vergangenen Dezember schuldig. Zusätzlich Earl Simmons alias DMX zu einer 18-monatigen Bewährungsstrafeverdonnert.

In den vergangenen zwei Jahren geriert der Hip-Hoper des Öfteren wegen Drogenhandels und Diebstals mit dem Gesetz in Konflikt.

(sim)