Joe Jonas' Band DNCE

01. November 2016 09:57; Akt: 01.11.2016 09:58 Print

«Auf unserem Gig-Rider stehen Hundewelpen»

von Schimun Krausz - Nach der Auflösung der braven Jonas Brothers gründete Joe Jonas die wilden DNCE. 20 Minuten traf die Band gestern vor ihrem ersten Schweizer Konzert.

DNCE über ihre besten Halloween-Kostüme, ihre Karrieren vor der Band und warum hinter der Bühne manchmal Hundewelpen auf sie warten. (Video: Schimun Krausz)
Zum Thema
Fehler gesehen?

«Ich kenne 20 Minuten», verrät Joe Jonas (27) im Interview, «die habe ich auch schon gelesen. Also die Bilder.» Der Ex-Jonas-Brother war mal mit dem Schweizer Model Blanda Eggenschwiler (31) zusammen und darum auch schon mit den hiesigen ÖV unterwegs, wo die Pendlerzeitung oft auf den Sitzen liegt und auf seine nächsten Leser wartet.

Umfrage
Was halten Sie von DNCE?
64 %
8 %
8 %
20 %
Insgesamt 98 Teilnehmer

Mit seiner neuen Funk-Pop-Band DNCE aber war er gestern zum ersten Mal hier und spielte im Zürcher Club Kaufleuten Songs ihres selbstbetitelten Debütalbums, das am 18. November erscheint.

Der Drummer ist ein Disco-Jesus

Während andere Acts edlen champagner oder teures Sushi auf ihren Backstage-Rider schreiben, ist den Kaliforniern vor allem eines wichtig, so Bassist Cole Whittle (34): «Hundewelpen.» «Es kamen bereits einige Male Adoptionsvermittler zu uns hinter die Bühne und brachten Welpen mit», führt Jonas aus. So hätten schon einige Tiere ein neues Zuhause bei Konzertbesuchern gefunden.

Vierbeiner waren dann auch gestern auf der Bühne ein Thema. Weil Halloween war, verkleideten sich die Amerikaner – und zwar als Figuren aus «101 Dalmatiner». Nach seinem bisher besten Halloween-Kostüm gefragt, antwortet Drummer Jack Lawless (29): «Als ich noch einen langen Bart hatte, zog ich einen weissen Smoking an und ging als Disco-Jesus.» Und die südkoreanische Gitarristin JinJoo Lee (25) kannte diesen Brauch gar nicht, bis sie in die USA zog. «Zum ersten Mal richtig verkleidet war ich letztes Jahr, als wir in Clown-Outfits Adeles ‹Hello› gecovert haben.»

Im Video oben erzählen Ihnen DNCE exklusiv Dinge über sich, die vorher (angeblich) noch niemand über sie gewusst hat.


Das Halloween-2015-Cover von Adeles Welthit «Hello», bei dem die DNCE-Mitglieder Clown-Verkleidungen getragen haben. (Quelle: Youtube/DNCE Music)


Das Video zur aktuellen DNCE-Single «Body Moves». (Quelle: Youtube/DNCEVEVO)


Mit «Cake By The Ocean» landeten DNCE einen der grössten Sommerhits 2016. (Quelle: Youtube/DNCEVEVO)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Irina Felber am 01.11.2016 10:33 Report Diesen Beitrag melden

    Wow so cool war das

    Energy Red Session - es war sooo coolll!!! Merci Energy

  • Pestalozzi am 01.11.2016 20:55 Report Diesen Beitrag melden

    DNCE

    Machen Stimmung, sind funky und auch noch richtig gut live! Ihre Musik ist locker und macht Spass. Top!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Pestalozzi am 01.11.2016 20:55 Report Diesen Beitrag melden

    DNCE

    Machen Stimmung, sind funky und auch noch richtig gut live! Ihre Musik ist locker und macht Spass. Top!

  • Irina Felber am 01.11.2016 10:33 Report Diesen Beitrag melden

    Wow so cool war das

    Energy Red Session - es war sooo coolll!!! Merci Energy