Wie Frauen ticken

29. Dezember 2011 17:38; Akt: 29.12.2011 21:20 Print

«Schatz, wie geht mein Passwort schon wieder?»

«Hab ich die Tür abgeschlossen?», «Kannst du damit aufhören?», «Hör zu!» Ganz typische Ausrufe einer Frau - meinen zumindest die Macher von «Shit Girls Say», dem neuesten Comedy-Phänomen auf Youtube.

«Shit Girls Say» - Teil 1: Über sieben Millionen Views auf YouTube.
Fehler gesehen?

Was ist typisch Frau? «Shit Girls Say» (Zeugs, das Mädchen so von sich geben), ein Comedy-Phänomen, das derzeit durch das Internet geistert, verrät es uns. Die Prämisse ist denkbar einfach: Sprüche, die man schon aus Frauenmündern gehört hat, werden zusammengetragen und in kurzen YouTube-Clips in schneller Folge vom Stapel gelassen. Das Resultat wirkt erstaunlich ausgefallen – und zum Brüllen komisch.

«Hör dir mal diese E-Mail an!» «Könntest du mir einen Riesengefallen tun?» «Und ich mache im Fall keine Witze!» Solche Sprüche und mehr werden seit einigen Monaten im Twitter-Feed «Shit Girls Say»-Macher gesammelt. Seit die Betreiber Mitte Dezember 2011 aber damit anfingen, die Sprüche auf YouTube zu inszenieren, sind die Mädchensprüche zu einer wahren Internetsensation mutiert.

«Wir sprachen mal darüber, welche Sprüche spezifisch weiblich sind, und das erste, auf das wir kamen, war, ‹Kannst du mir mal die Wolldecke reichen?›», so «Shit Girls Say»-Macher Graydon Sheppard gegenüber «ABC News». «Und wir dachten uns, das wäre ein lustiger Twitter-Feed. Auf einmal lief der Feed extrem gut und da ich Filmemacher bin, dachte ich, es wäre eine schöne Idee, den Tweets mit kurzen Comedy-Stücken etwas Leben einzuhauchen.» Graydon spielt dabei die Rolle des Sprüchemädchens; sein Lebenspartner Kyle Humphrey führt Regie.

«Shit Girls Say - Teil II»

Bis heute kommt das erste «Shit Girls Say»-Video auf über sieben Millionen Views. Die zweite Folge auf drei Millionen. Die neuste, dritte Folge ist seit Weihnachten online und trumpft - wie beim Debut - mit einem Gastauftritt von Hollywoodstar Juliette Lewis auf.

Keine Frage, dass ein solcher Internet-Hype innert Kürze Nachahmer fand. Erfreulich daran ist: Diese sind mindestens so gut wie das Original: «Shit Black Girls Say» folgte auf «Shit Gay Guys Say». «Ich mag keine Countrymusik – doch ich LIEBE Dolly Parton» - mit diesem Spruch machte danach «Shit Southern Gay Guys Say» Furore, die Südstaatler-Version der Schwulensprüche. «Gucci Gucci Gucci Gucci» - das ist das Schlagwort der neusten Version, von «Shit Asian Girls Say».

«Shit Black Girls Say»

«Shit Gay Guys Say»

«Shit Southern Gay Guys Say»

«Gucci Gucci Gucci Gucci - Shit Asian Girls Say»

(obi)