Bea Akerlund

26. August 2017 17:18; Akt: 26.08.2017 17:18 Print

Sie stylt Lady Gaga und ist selber noch viel krasser

Madonna, Lady Gaga und Beyoncé vertrauen auf den Rat von Bea Akerlund. Die Schwedin macht krasse Stylings. Privat mag sie es aber noch extremer.

Bildstrecke im Grossformat »
Stars schwören auf den Style-Geschmack der schwedischen Stylistin Bea Akerlund (42). Zum Beispiel ist sie die persönliche Stylistin von Madonna und war auch für das Outfit der Qeen of Pop an deren 59. Geburtstag letzte Woche in Italien verantwortlich. Akerlund entwirft auch die Bühnen-Outfits von Madonna. Mit Madonnas Tochter Lourdes (20) ist die Stylistin ebenfalls dick befreundet. Hier posieren die beiden in der kubanischen Hauptstadt Havanna. Ebenso hat sie schon Nicki Minaj (34) eingekleidet, beziehungsweise ausgezogen. Hier hat sie für Nicki ein Outfit ganz in Rot gewählt. Die roten Lippen sind übrigens das Markenzeichen von Bea Akerlund. Marilyn Manson (48, l.) schwört auf die Stylings von Bea Akerlund. Das ist jetzt nicht so eine Überraschung. «GNTM»-Juror Thomas Hayo (48, m.) mag sie, lässt sie aber nicht an seine Kleider ran. Und auch Lady Gaga ist schon lange Kundin der exzentrischen Schwedin. Privat mag sie die Styles aber noch einen Tick krasser ... ... und wirft sich in ziemlich beängstigende Outfits. Bea Akerlund weiss sich in Szene zu setzen. In Sachen Styling schreckt sie nicht einmal vor ihrer Katze zurück. Das arme Tier muss im Hause Akerlund in Tomatensauce baden. Als Versuchsobjekt müssen auch ihre Zwillinge herhalten. Die Mädchen scheinen das Posieren aber mehr zu geniessen als die Katze. Ein schlichter Bademantel? Hatte Bea Akerlund da einmal einen normalen Tag? Kurz darauf scheint sie sich daran zu erinnern, dass sie ja Stylistin ist – und kleidete ihre Mädels neu ein. Badehöschen im Zwillings-Look. Herzig. Und so normal. Bea Akerlund designt neu auch für Ikea. Im März 2018 wird man rote Kussmünder der Stylistin im Einrichtungshaus kaufen können. Ebenso diesen Zylinder aus Glas.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wer sich schon immer gefragt hat, wie Lady Gaga oder Madonna zu ihren krassen Outfits kommen, dem sei gesagt: Weder Gaga noch die Queen of Pop gehen selber shoppen, sondern lassen sich einkleiden. Die Frau, die seit fast zehn Jahren die Stylings der Pop-Grössen macht, heisst Bea Akerlund (42) (bürgerlich Bea Esberg) und kommt aus Schweden. Ihre Karriere begann mit dem Video-Clip zu «Ray of Light» von Madonna, der damals mit einem Grammy ausgezeichnet wurde.

Seither wird die in Los Angeles lebende Stylistin immer wieder von Superstars gebucht. Auch Beyoncé vertraut dem ziemlich exzentrischen Style der Schwedin, ihr Einfluss geht so weit, dass sich nun auch Ikea für eine Zusammenarbeit mit Akerlund entschieden hat. Ab März 2008 werden im Einrichtungshaus riesige, von der Stylistin designte Glashüte, Kissen in Lippenform, 3-D-Hände und ein Ledersessel unter dem Namen Omedelbar, angeboten.

In der Bildstrecke sehen Sie, wer sonst noch von Bea Akerlund gestylt wird, wie sehr sie ihre Zwillinge aufbrezelt und dass ihr persönlicher Style noch heftiger ist als der von Gaga und Madonna zusammen.

(lme)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • viktor am 26.08.2017 21:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    katzen

    "wo sind denn jetz die Tierschützer ", frag i mich, wenn ich diese katzen seh?

    einklappen einklappen
  • Sein am 26.08.2017 22:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    eigener geschmack?!

    ihr glaubt es nicht: ich habe mir heute selber die klamotten aus dem schrank genommen und angezogen! verdammt, hab sogar komplimente bekommen;) sachen gibts....

  • Lange Lunde am 26.08.2017 20:25 Report Diesen Beitrag melden

    nee, des ist doch nicht etwa..........

    Auch besser bekannt als: IKbEA Akerlund :)...

Die neusten Leser-Kommentare

  • stylik am 27.08.2017 09:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nur des Ruhms und Geldes wegen

    alles Kalkül der Bea. ganz privat ( ohne Fotografen bzw. Öffentlichkeit ) ist sie und ihre beiden Kinder ganz normal bekleidet. Auch die anderen im Artikel genannten "Stars"

  • Herr Max Bünzlig am 26.08.2017 23:15 Report Diesen Beitrag melden

    ja genau

    besser als Lady Gaga, Stylt doch niemand

  • Sein am 26.08.2017 22:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    eigener geschmack?!

    ihr glaubt es nicht: ich habe mir heute selber die klamotten aus dem schrank genommen und angezogen! verdammt, hab sogar komplimente bekommen;) sachen gibts....

  • viktor am 26.08.2017 21:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    katzen

    "wo sind denn jetz die Tierschützer ", frag i mich, wenn ich diese katzen seh?

    • für was? am 27.08.2017 09:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @viktor

      Das Tierchen wurde nicht gehäutet. Es ist nur ein bisschen Tomatensauce, denke es wird keinen bleibenden Schaden hinterlassen.

    • Dani B. am 27.08.2017 16:19 Report Diesen Beitrag melden

      arme Miezekatze!

      Nicht mit Essen spielen! Keine Miezekatze marinieren! Dafür haben wir Katzen das Internet nicht erfunden!

    einklappen einklappen
  • Lange Lunde am 26.08.2017 20:25 Report Diesen Beitrag melden

    nee, des ist doch nicht etwa..........

    Auch besser bekannt als: IKbEA Akerlund :)...