Freund weg – Haare ab

03. März 2017 17:28; Akt: 03.03.2017 17:28 Print

Die Trennung macht Katy Perry zur Miley Cyrus

Vor kurzem haben sich Katy Perry und Orlando Bloom getrennt. Wie man so etwas verarbeitet? Mit einem Haarschnitt natürlich.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Nach knapp einem Jahr Beziehung liess das Management von Katy Perry (32) diese Woche verlauten, dass die Sängerin «respektvollen Abstand» von Orlando Bloom genommen hat. Klingt irgendwie komisch. Nun präzisiert Perry auf Twitter: «Wie wärs denn für 2017 mal mit einer neuen Denkweise? Man kann mit Ex-Partnern befreundet bleiben und sie noch lieben! Man ist weder Opfer noch Bösewicht, kommt mal alle damit klar!»

Umfrage
Wie finden Sie Katy Perrys neuen Look?
40 %
17 %
19 %
24 %
Insgesamt 1651 Teilnehmer

Nachdem das geklärt wäre, folgt nun der zweite Schritt zur Verarbeitung einer Trennung. Und der sieht bei Katy Perry nicht anders aus als bei vielen Frauen – sie sucht sich einen neuen Look. Dumm nur, dass sie jetzt aussieht wie Miley Cyrus zu ihren besten «Wrecking Ball»-Zeiten im Jahr 2013.

I WASNT READY TILL NOW

Ein Beitrag geteilt von KATY PERRY (@katyperry) am

(lme)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Swag Swagger am 03.03.2017 18:21 Report Diesen Beitrag melden

    Dumm

    Das sich Katy die Haare schneidet, muss rein gar nichts mit der Trennung von Orlando Bloom zu tun haben. Eine Frau kann sich auch die Haare einfach so schneiden. Die Welt dreht sich nicht nur um Männer.

    einklappen einklappen
  • MileyBeste am 03.03.2017 18:38 Report Diesen Beitrag melden

    Schicki

    Sie sieht mindestens 10 Jahre jünger aus, krass. Vorher fand ich sie ja so semi-hübsch aber mit dieser Frise find ich sie echt süss. Steht ihr gut.

    einklappen einklappen
  • Telo am 03.03.2017 22:22 Report Diesen Beitrag melden

    Besser

    ich finde die ja optisch eher überbewertet, aber die kurzen Haare stehen ihr tatsächlich extrem gut. Ansonsten aber: man glaubt es kaum, das Leben von Frauen dreht sich nicht nur um Männer und manche schneiden und färben ihre Haare doch tatsächlich auch einfach so weil sie Lust dazu haben...

Die neusten Leser-Kommentare

  • Super am 04.03.2017 11:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wow

    Steht ihr super, eine absolute Traunfrau wurde soeben noch hübscher. Zum anbeten, wunderschön!

  • Nanadina am 04.03.2017 11:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    alles zusammen dichten

    Finde ich schade das es immer einen Grund dahinter brauchen muss... und dann kommt man einfach mal mit einer Trennung, obwohl man es nicht besser weiss. Aber stellt euch vor, wie Frauen gehen nicht nur zum Coiffeur wenn wir eine Trennung hinter uns haben, wir machen auch ein Umstyling weil wir gerade bock drauf haben!

  • Frank am 04.03.2017 10:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Drogenopfer

    Wie sieht dass denn aus? Nene, von der will ich erst in 2-3 Jahren wieder ein Bild sehen.

  • Jumbopilot am 04.03.2017 03:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Auch ihre Figur ist zum Wegschauen

    Jeder Mann der mit dieser Katy Perry geht wird enttäuscht sein weil sie halt ungeschminkt einfach nicht gut aussieht,hab ich das Gefühl.Sowas kann einen Mann durchaus verwirren.

  • chripou am 04.03.2017 02:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sieht aus wie Miley Cyrus

    Schöne Frau! Gleicht Miley, so ein Quatsch, nur die Haare sind ähnlich.