Bollywood-Schönheit

01. August 2012 18:53; Akt: 01.08.2012 18:54 Print

Erste Inderin nackt im «Playboy»

Skandal in Indien: Die Schauspielerin Sherlyn Chopra wird als erste Inderin auf dem Titelbild des «Playboy» zu sehen sein – und löst damit eine Kontroverse aus.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Hugh Hefner ist immer gut für eine Nackt-Sensation. So hat der Playboy-Gründer als Erster die hüllenlose Marylin Monroe in seinem Männermagazin gezeigt, nun wird im November zum ersten Mal eine Inderin nackt auf dem Cover zu sehen sein.

Der alternde Frauenjäger war aber nicht der kluge Kopf hinter dem neuesten Streich. Die Bollywood-Schauspielerin Sherlyn Chopra selbst hat dem Männerheft einen Brief geschrieben und um die Bildstrecke gebeten.

Hefner ist ihr Idol

Da der Playboy in Indien verboten ist, hat die Freizügigkeit der 28-Jährigen in ihrem Heimatland für einen Eklat gesorgt. Im Internet und in Zeitungen wurde Chopra als «Schande Indiens» oder als «widerlich» bezeichnet. Der Bollywood-Star lässt sich davon aber nicht unterkriegen: «Ich bin die erste Inderin nackt im Playboy und diesen Erfolg kann mir niemand nehmen», wie sie gegenüber «BBC» meinte. «Hefner ist mein Idol, denn er lebt sein Leben, wie er es will».

(eva)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • gareth am 01.08.2012 22:39 Report Diesen Beitrag melden

    so what?!

    sie hat schöne brüste! zeigt was sie hat.. so what?! die inder sollen stolz sein als zu schämen...

  • liatia am 01.08.2012 20:54 Report Diesen Beitrag melden

    Emanzipation? Nein.

    mein Gott, wann merken die Frauen endlich, dass sich für den Playboy auszuziehen genau das Gegenteil von Emanzipation ist. Sie machen sich so nur noch mehr zum Sexobjekt.

    einklappen einklappen
  • Luca Temoralis am 01.08.2012 19:03 Report Diesen Beitrag melden

    Hochzeit ist besser?

    Genau die Inder, die Ihre eigenen Töchter mit 8 Jahre verheiraten. Jetzt machen sie eins auf Prüde? Lächerlich sowas... Das Gesetz sollte sich ändern damit solche Hochzeiten nicht mehr stattfinden können!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Peter Meier am 02.08.2012 16:23 Report Diesen Beitrag melden

    Frauen-Logik

    Haha die diskussion wieder. Frauen haben also das gefühl, dass sie "Emanzipiert" sind, wenn sie sich nackt ausziehen, damit sich wiederum der Mann "Unterdrücker", daran belustigen kann. Ja die Gedankengänge der Frau sind nach wie vor unergründlich.

  • weltlicher am 02.08.2012 13:24 Report Diesen Beitrag melden

    richtigstellung

    ich habe konntakt mit einer jungen inderin: es wird bei weitem nicht überall so ein geschrei gemacht über diese frau bzw bilder¨, es ist akzeptiert ! !

  • Frau am 02.08.2012 12:08 Report Diesen Beitrag melden

    Wer genau wird ernster genommen?

    An alle Frauen, die noch immer meinen, alles zu zeigen, sei emanzipiert: Wann habt ihr zum letzten Mal ein Mann so gesehen? Gehen Männer auch rum und zeigen, was sie haben. Eben.... sie tun es nicht. Und wer genau wird ernster genommen? Wer ist meistens erfolgreicher und wird ernster genommen? Ok - das sagt doch schon alles!

    • Freak am 02.08.2012 12:17 Report Diesen Beitrag melden

      andere Gründe

      Aha, also die Bollywood Schauspielerin ist also nicht erfolgreich? Und wir nicht ernst genommen? ich denke diese Aktion hatte ganz andere Gründe als deine Eifersucht auf einen schönen Körper!

    • Marco Casutt am 02.08.2012 15:20 Report Diesen Beitrag melden

      Selbstverständlich gibt es auch Männer

      die sich nackt fotografieren lassen. Ebenfalls so unfassbar schlimm?

    • mathias nilson am 04.08.2012 13:19 Report Diesen Beitrag melden

      achso

      wenn ihr das so toll findet, lauft doch alle nackt herum, es ist doch normal

    einklappen einklappen
  • Diamond am 02.08.2012 01:29 Report Diesen Beitrag melden

    Superrrr!!

    Langsam ist es an der zeit das die frauen mal zeigen das sie nicht nur hinter dem herd stehen sondern das WIR wunderschöne geschöpfe sind und zeigen können was wir zu bieten haben.. (muss nicht unbedingt dieser weg sein aber jedem das seine:-)..) Sie macht das was ihr freude zubereitet, was gibt es schöneres wen ein person sich freut und einfach glücklich ist?!

    • Ganesha Momawakili am 02.08.2012 15:01 Report Diesen Beitrag melden

      AM Busen der NATUR

      Viel Anstössiger finde ich den Silikonbusen als die Tatsache dass sich eine heiliges Indisches-Kühlein so zeigt wie GOTT es schuf. Nun ja um ehrlich zu sein, lieber Gott, sie hätte ruhig etwas stärkere Beine mit auf den weg bekommen sollen. Diese Zahnstocher sind ja nicht zum anschauen. Wir männer, und ich rede immer für alle Männer, wir haben gerne etwas Fleisch am Knochen!!!

    einklappen einklappen
  • gareth am 01.08.2012 22:39 Report Diesen Beitrag melden

    so what?!

    sie hat schöne brüste! zeigt was sie hat.. so what?! die inder sollen stolz sein als zu schämen...