Jetzt auch noch Fergie

15. September 2017 18:45; Akt: 15.09.2017 18:45 Print

2017 ist das Jahr der Promi-Trennungen

Wieder ging eine Promi-Beziehung in die Brüche. Fergie und Josh Duhamel haben sich getrennt. Doch sie sind nicht die Einzigen.

Bildstrecke im Grossformat »
Nach acht Jahren Ehe trennen sich Sängerin Fergie (42) und Schauspieler Josh Duhamel (44). Der Grund dafür: Die beiden seien zu verschieden, wie eine anonyme Quelle People.com verrät. Auch die Beziehung von Rob Kardashian (30) und Blac Chyna (29) ging in die Brüche. Nachdem der Reality-TV-Star Nacktbilder von ihr veröffentlicht hatte, trennte sich das Model von ihm. Das Sorgerecht für die gemeinsame Tochter Dream teilen sich die beiden. Für Robs Halbschwester Kylie Jenner (20) sah es in Sachen Beziehung in diesem Jahr ebenfalls nicht gut aus. Sie und Rapper Tyga (27) haben ihre Beziehung beendet. Doch wie People.com schreibt, legen die beiden immer wieder Beziehungspausen ein. Es sei gut möglich, dass die beiden wieder zusammenkommen würden. Wir drücken die Daumen. Eine der überraschendsten Scheidungs-Ankündigungen in diesem Jahr war die von Anna Faris (40) und Chris Pratt (38). Die beiden waren acht Jahre verheiratet und haben einen gemeinsamen Sohn. Amber Heard (31) hatte in diesem Jahr auch kein Glück in der Liebe. Sie und Elon Musk (46) haben sich nach einem Jahr Beziehung getrennt. Die beiden seien aber friedlich auseinandergegangen, wie der Kanadier auf einem von Heards Instagram-Posts kommentierte. Fast zwanzig Jahre waren Ben Stiller (51) und Christine Taylor (46) verheiratet. Doch in diesem Jahr verkündeten die beiden ihre Scheidung. Einen Tag bevor Sänger Aaron Carter (29) verkündete, dass er bsexuell sei, trennten sich er und Madison Parker (28). Ob das wohl geplant war? Paramore-Frontfrau Hayley Williams (28) und Musiker Chad Gilbert (36) liessen sich diesen Sommer scheiden. Eine Scheidung mehr in der langen Liste. Viel zu lachen hatte Komikerin Amy Schumer (36) in diesem Jahr wohl nicht. Denn die Beziehung zwischen ihr und Ben Hanisch ging leider auch in die Brüche. Nur drei Monate nach der Geburt ihres gemeinsamen Kindes trennte sich Sängerin Janet Jackson (51) von Wissam Al Mana (42), wie People.com bestätigte. Einige Quellen behaupten, dass die Trennung friedlich abgelaufen sei, andere wiederum sagten, dass Al Mana während Janets Schwangerschaft zu kontrollsüchtig gewesen sei und sich Jackson deshalb von ihm getrennt habe. Die Scheidung von Mel B (42) und Stephen Belafonte (42) ist wohl kein Geheimnis mehr. Grund dafür waren Prügel-Vorwürfe gegen Belafonte und erzwungener Sex, wie 20 Minuten berichtete. Eine Quelle bestätigte People.com, dass «Pretty Little Liars»-Star Torrey Devitto (33) und Tänzer Artem Chigvintsev sich in diesem Jahr getrennt haben. Im Januar 2017 twitterte die Rapperin Nicki Minaj (34), dass sie und Rapper Meek Mill (30) von nun an getrennte Wege gehen. Hoffen wir, dass die Sterne am Liebeshimmel der Promis im Winter besser stehen. Auch wenn Franzosen angeblich gute Liebhaber sind, bei diesem Pärchen hat selbst das nichts mehr gebracht: Scarlett Johansson (32) und Romain Dauriac (35) lassen sich in diesem Jahr nämlich auch scheiden. Die wohl friedlichste Trennung überhaupt: Mary Elizabeth Winstead (32) und Riley Steams (31), die sich nach sieben Ehejahren trennen. Winstead schrieb auf ihrer Instagram-Seite, dass sie beste Freunde bleiben würden und sie ihn immer lieben werde. So eine Trennung wünscht man doch jedem. Auf diesem kürzlich geposteten Bild vom Coachella 2015 sehen Sarah Hyland (26) und Dominic Sherwood (27) noch sehr verliebt aus. Doch auch diese beiden entschieden sich in diesem Jahr, getrennte Wege zu gehen. People.com bestätigte, dass sich DJ Pauly D (37) und Aubrey O`Day (33) nach einer turbulenten Beziehung im Juli 2017 getrennt haben. Nach der Show «Bachelor in Paradise» führten die Kandidaten Amanda Stanton (27, Erste von links) und Robby Hayes (28, Zweiter von links) nur kurz eine Beziehung. Der Trennungsgrund seien ihre verschiedenen Persönlichkeiten gewesen, sagte Stanton zu People.com.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Vor wenigen Tagen haben Sängerin Fergie (42) und der Schauspieler Josh Duhamel (44) ihre Trennung bekanntgegeben. Nach acht Jahren Ehe gehen die beiden getrennte Wege. Der Grund dafür sei, dass die beiden einfach zu verschieden seien, wie eine anonyme Quelle People.com mitteilte.

Umfrage
Wie traurig macht Sie die Trennung von Fergie und Josh Duhamel?

Mit ihrer Trennung stehen Fergie und Josh nicht allein da – in diesem Jahr haben sich schon viele Stars getrennt oder gar scheiden lassen. Es sieht fast so aus, als stünden die Sterne für die Liebe nicht sehr gut am Promi-Himmel.

Welche 18 (!) berühmten Pärchen 2017 sonst noch ihre Trennung verkündeten, erfahren Sie in der Bildstrecke.

Aber damit Sie trotzdem an die Liebe glauben: Lesen Sie unseren Beitrag über Promi-Paare, die noch immer glücklich zusammen sind.

(cts)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • lore am 15.09.2017 19:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    meine meinung!

    promi von ?? irgendwie gab es in diesem jahr sicher auch noch was wichtigeres!

  • Nina am 15.09.2017 19:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wer???

    Nie gehört. Mit was sind denn die beiden zu Promis geworden?

    einklappen einklappen
  • Leo Ledig am 16.09.2017 08:51 Report Diesen Beitrag melden

    Scheidungskässeli

    Heutzutage wird nur noch wegen dem Scheidungskässeli geheiratet

Die neusten Leser-Kommentare

  • Dada am 16.09.2017 17:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Promi?

    Bin ich auch ein Promi? Meine Beziehung hat sich auch aufelöst:/ Endlich redet wieder jemand über mich;)

  • Skywalker99 am 16.09.2017 16:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Shame on me

    huch, ich glaube ich habe ein Bildungsdefizit. Bis auf Elon Musk sagen mir die anderen Namen so gut wie nichts. Habe ich da weltbewegende Personen verpasst?

  • Sea of Tea am 16.09.2017 12:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Langnase

    Die einzige Trennung die mich ansatzweise "interessiert", ist die von Elon Musk. Denn diese Frau ist meiner Meinung nach extrem gefährlich für reiche, berühmte Leute. Mir kommt es vor, als ob sie die Männer sehr (langatmig) berechnend bestraft und ausnutzt. Evtl (höchstwahrscheinlich) narzistisch veranlangt. Spätestens seit sie ihre Nase verkürzt und evtl mehr machen lassen hat, will sie mit ihrem Aussehen profit schlagen.

  • Loreley am 16.09.2017 08:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geschmack

    Abgesehen von dem ganzen Möchtegern-Promi-Trennnugs-Gedöns. Bild 2: wie um Himmels Willen kann man in einem solchen Aufzug aus dem Haus gehen? Das sieht weder sexy noch elegant noch sonst irgendwas aus. En für die Figur völlig unpassendes Kleid! Autsch!

  • Leo Ledig am 16.09.2017 08:51 Report Diesen Beitrag melden

    Scheidungskässeli

    Heutzutage wird nur noch wegen dem Scheidungskässeli geheiratet