Unterwäschewerbung

26. November 2012 08:54; Akt: 26.11.2012 08:54 Print

So macht Wichteln richtig Spass

Sie sind der Wichtel eines Bürokollegen, haben aber noch kein passendes Geschenk? «Agent Provocateur» hat da eine schlüpfrige Idee.

Ein süsses Vorweihnachtsgeschenk von Agent Provocateur. (Quelle: YouTube.com)
Zum Thema
Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Bald ist Weihnachten und das bedeutet: Wichtelzeit. Auch in vielen Büros wird per Los ein Opfer gezogen, das man als Wichtel beschenken soll. Wie im neuesten Werbefilm von Agent Provocateur. Der Film «Secret Santa» zeigt eine Frau, die im Kopierraum das Weihnachtsgeschenk für einen Kollegen vorbereitet – eine Sammlung heisser Dessous-Fotos.

«Sexy never takes a day off»

Dank einer Überwachungskamera wird der Striptease im Kopierraum aber auch von einem fassungslosen Sicherheitsmann beobachtet. Am Ende gibt es auch für ihn eine Bescherung: Die Gefilmte schiesst noch ein letztes Foto speziell für den nicht eingeplanten Zeugen der Wäscheshow.

Der Onlineclip ist der zweite von drei Videos Agent-Provocateur-Kampagne mit dem Titel «Sexy never takes a day off».

«The Chase» – der erste Clip der «Sexy never takes a day off»-Kampagne

(Quelle: YouTube.com)

(eva)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Kurt am 26.11.2012 18:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bei uns anderst

    Wir haben letzte woche gewichtelt.leider nicht so schön

  • Marc am 26.11.2012 17:59 Report Diesen Beitrag melden

    ich liebe es

    gute Idee, traut euch liebe Frauen :) ich kenne keinen Mann der nicht auf heisse Dessous steht!

    • Esmeralda am 26.11.2012 22:07 Report Diesen Beitrag melden

      zu Feige

      Meinem Freund ja, aderen eher nicht... ;-)

    • John am 27.11.2012 07:47 Report Diesen Beitrag melden

      Figurtechnisch

      Nein danke, bin froh das ich gewisse Figurtechnische Probleme nicht ins Detail mitbekomme. Das soll auch so bleiben. Lieber ein gipfeli :D

    einklappen einklappen
  • Agent am 26.11.2012 15:46 Report Diesen Beitrag melden

    ein Fan

    "Dropbox"... einfach zu geil :-D Ich liebe Frauen die AP Dessous anziehen. Das sind Frauen mit Stil und sexyness.

  • fraumithirn am 26.11.2012 13:25 Report Diesen Beitrag melden

    keine gute idee

    als einzige frau im team wär das für mich eher eine blöde idee, sofern es anonym bleiben soll ^^ aber mein freund hätte an so einem wichtelgschenkli sicher seine freude

    • Esmeralda am 26.11.2012 22:05 Report Diesen Beitrag melden

      ja...

      Ja, geht mir auch so ähnlich...

    einklappen einklappen
  • Kahina am 26.11.2012 13:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Stalking?

    In meinem Umfeld würde ich wohl glatt als Stalkerin bezeichnet!

    • Lennon am 26.11.2012 15:45 Report Diesen Beitrag melden

      lole

      Was für ein Umfeld hast du denn?

    einklappen einklappen