Liebe machen bizarr

12. Dezember 2012 11:43; Akt: 12.12.2012 11:43 Print

So geht Sex im Schlaf-Zimmer Carey-Cannon

Es sind die Dinge, die Sie bestimmt nie wissen wollten. Und doch können Sie nicht bestreiten, dass Sie sich freuen zu erfahren, dass Nick Cannon zu Mariah Careys «Hero» masturbiert.

Mariah Careys Hit «Hero». Werden Sie auch schon ganz rattig? Video: YouTube.
Zum Thema
Fehler gesehen?

Irgendwann musste es so weit kommen, dass Mariah Carey und Göttergatte Nick Cannon ihre Sex-Geheimnisse ausplaudern. Für alle, die jetzt schon genug gelesen haben – klicken Sie die Seite am besten wieder zu. Denn irgendwie ist es doch verstörend zu erfahren, dass Nick Cannon Mariahs Schnulzenhit «Hero» hört, wenn er sich selbst ... sagen wir mal: schöne Gefühle macht.

Aber alles auf Anfang: In der Talkradiosendung von Howard Stern gab der 32-jährige Künstler das intime Interview über seine Bettgeschichten mit seiner nicht weniger prominenten Herzdame. Als Stern Cannon fragte, ob die beiden auch zu Mariah Careys Hits Liebe machen würden, antwortete der: «Absolut. Du weisst doch, wie das ist. Es gibt diese speziellen Nächte, wenn man dazu Lieder hört …» Am meisten Spass mit sich selbst hätte er, wenn er «Hero» auflege. Dazu würde er sich gerne mal ein paar Kerzen anzünden.

Über die Qualitäten seiner Liebsten verriet Cannon ausserdem: «Ich hatte niemals Bedenken über Mariahs Fähigkeiten im Bett. Ich sagte mir ‹Es ist Mariah Carey! Auch wenn Mariah Carey mir einen schlechten Blowjob geben würde … ich würde trotzdem dabei bleiben›», zitiert die britische «Daily Mail» das Radio-Interview. Und weiter: «Und sowieso ist sie immer noch eine der schönsten Frauen der Welt.» Aaw. Muss Liebe schön sein ...

(sim)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • insider am 12.12.2012 19:32 Report Diesen Beitrag melden

    köstlich

    köstlich:-) die haben wenigstens humor! 2 tolle künstler, die mariah und der nick!

Die neusten Leser-Kommentare

  • insider am 12.12.2012 19:32 Report Diesen Beitrag melden

    köstlich

    köstlich:-) die haben wenigstens humor! 2 tolle künstler, die mariah und der nick!

Immobilien

powered by

Immobilien finden

PLZ
Preis bis
Zimmer bis

Nachmieter finden? Jetzt bei homegate.ch inserieren