Göttlich

10. September 2012 15:13; Akt: 10.09.2012 15:14 Print

Riri nimmt sich ein neues Tattoo zur Brust

Superstar Rihanna hat sich einmal mehr unter die Nadel gelegt. Ihr neustes Tattoo befindet sich an einer fast unzüchtigen Stelle - aber nur fast.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Direkt unterhalb der Brust ziert seit wenigen Tagen Göttin Isis Rihannas Körper. Das Tattoo hat sich die 24-Jährige zu Ehren ihrer verstorbenen Grossmutter Dolly stechen lassen. Das Foto ihres neusten Körperschmucks veröffentlichte die Inselschönheit auf Instagramm und schrieb dazu: «Göttin Isis – eine vollendete Frau – Vorbild für zukünftige Generationen. #RAN GRAN Dolly – immer und auf meinem Herzen».

Tattoos in Hülle und Fülle

Zum ersten Mal zeigte Rihanna das Tattoo am Samstag, den 8. September, in London. Am Abend danach trat sie zusammen mit Coldplay und Jay-Z bei der Abschlussfeier der Paralympics auf.

Ach ja, neben der ägyptischen Göttin hat Riri unter anderem auch noch einen Stern im Ohr, ein «Shhh…» am Finger, eine Pistole unterhalb der Achselhöhle und einen ganzen Sternenhimmel im Nacken. Sehen Sie die Bilder dazu in der obigen Bildstrecke!

(isa)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • 2Pac am 10.09.2012 18:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Thug Life

    Sie hat rein gar keinen Bezug zu 2Pac und Thug Life, warum tätowiert sie sich sowas auf die Knöchel? Mich als Hip-Hop-Head macht das nachdenklich und wütend..

  • Marc am 10.09.2012 15:40 Report Diesen Beitrag melden

    Bild 6

    das ist eine Pistole, kein Revolver.

  • TCT am 10.09.2012 15:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Falsche Sprache

    Das angeblich hebräische Tattoo ist nicht hebräisch, sondern arabisch!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • precious am 13.09.2012 17:52 Report Diesen Beitrag melden

    wuaaah

    toll diese tattoos :D

  • Navy-General am 11.09.2012 12:05 Report Diesen Beitrag melden

    Rihanna sieht top aus!

    Ich finde all ihre Tatoos wunderschön, sie stehen ihr total gut. Danke Riri, dass du mit der Welt teilst!

  • Luca Kunz am 11.09.2012 09:27 Report Diesen Beitrag melden

    Paralympics Abschlussfeier

    Also an der Paralympics Abschlussfeier war noch nichts von einem Tattoo zu sehen.

    • Tatt am 11.09.2012 22:13 Report Diesen Beitrag melden

      Feier

      Doch, sie hatte es da schon.

    einklappen einklappen
  • B.Silent am 11.09.2012 09:02 Report Diesen Beitrag melden

    Peinlich

    Sorry aber ihre Tatoos sind einfach nur Peinlich und haben keine Bedeutung. Das Thug Life Tatoo ist ja wohl der Oberwitz. Mir kommt es so vor als ob sie im Kopf immer noch 12 wäre.

    • shimano am 11.09.2012 14:21 Report Diesen Beitrag melden

      Genau!

      Da kann ich "B.Silent" vollkommen zustimmen! Ich habe auch den Verdacht, dass Rihanna mental immer noch ein Teenager ist. Solche Sachen findet man in der Schule cool, aber als Erwachsene Person sind solche Tatoos schlicht peinlich. Obwohl ich kein Tatoos-Fan bin, bevorzuge ich klar ein "richtiges" Tattoo als so ein Gekritzel. Und was hat sie mit 2 Pac gemeinsam, dass sie sich "Thug Life" tätowierte? Richtig! Beide werden oft von Teenageers gehört und als cool befunden!

    einklappen einklappen
  • Blake am 11.09.2012 08:23 Report Diesen Beitrag melden

    He, wenns ihr gefällt

    He, wenns ihr gefällt, dann bitteschön :-) Kann ihr ja wohl keiner verbieten und ich finde es sieht toll aus, nur würde ich mich selbst soetwas niemals trauen :-)