Passend zum Herbst

21. Oktober 2017 21:46; Akt: 21.10.2017 21:46 Print

Kürbis ist die neue Trend-Haarfarbe der Stars

Viele Stars präsentieren ihre kupferfarbenen Mähnen auf Social Media – passend zur kühlen Jahreszeit.

Bildstrecke im Grossformat »
«Milkshake»-Sängerin Kelis (38) hat sich passend zur Kürbis-Saison die Haare in einem knalligen Orange gefärbt. Damit ist sie aber nicht die Einzige ... ... auch Sängerin Teairra Marí (29) hat ihren Schopf der Jahreszeit entsprechend angepinselt – wenn auch weniger knallig als Kelis. Ebenfalls in einem Kupferorange erstrahlt Alicia Keys (36). Seit letztem Jahr verzichtet die Sängerin auf jegliches Make-up – saisontaugliche Haarfarben scheinen davon jedoch nicht betroffen zu sein. Auf Instagram präsentiert Hip-Hop-Sängerin Cardi B (25) stolz ihre orange gefärbte Mähne. Passt aber auch gut zu dem Outfit auf dem Bild. Die Farbe scheint unter Musikern wirklich beliebt zu sein, denn auch ... ... Rapperin Remy Ma (37) hat sich ihre langen, braunen Haare aufpeppen lassen. Doch wie kann man seine Mähne saisongerecht gestalten, wenn der Herbst vorbei ist? Ein gutes Beispiel ... ... dafür liefert Kim Kardashian (21), die erst kürzlich ihre graublonden Haare der Welt präsentiert hat. Mit dieser Frisur sieht der Reality-TV-Star in den Wintermonaten aus wie eine Eiskönigin, was sehr gut passt. Ebenfalls frostig gut ... ... sähe ein eisblonder Pixie-Cut à la Cara Delevingne (25) aus. Auch wenn das Model mittlerweile braune Haare hat, diese Frisur wäre definitiv wintertauglich. Im Winter sind nicht nur eisblonde Töne angesagt. Passend zu Weihnachten könnte man seinen Schopf auch rot färben. Oder sich wie Kylie Jenner (20) eine entsprechende Perücke aufsetzen. Auch Rihanna (29) trug ihre Haare einst leuchtend rot. Zum kommenden Feiertag könnte sie der Frisur eigentlich ein Comeback geben. Auch Paramore-Sängerin Hayley Williams (28) trug ihre Haare sehr lange in einem weihnachtlichen Rot. Wem diese Farbe jedoch nicht entspricht ... ... könnte auch in den grünen Farbtopf langen. Katy Perrys (32) Haare sahen so auf jeden Fall sehr gemütlich und nach Weihnachten aus. Wem dies nicht festlich genug ist ... ... der kann auch noch einen Schritt weitergehen. Lady Gaga (31) trug ihre Haare nämlich nicht nur grün, sondern packte auch gleich einen halben Tannenbaum mit drauf. So setzt man auf jeden Fall ein Statement. Wer sich mehr auf den Frühling freut ... ... dem würden wir zarte Pastell-Töne empfehlen. Passend zum Erwachen der Natur sind die sanften Farben perfekt und natürlich hat Kylie Jenner auch eine Perücke für diesen Fall auf Lager. Auch in Pastell-Pink kann man sich gut in die wärmeren Monate einleben. Nicki Minaj (34) liefert dafür ein geeignetes Beispiel. Wer nicht komplett auf Pastell setzen will, kann es auch machen wie Sängerin Rita Ora (26). Ein lachsfarbener Ombré ist die perfekte Lösung für ein unauffälliges Frühlings-Statement. Zu Ostern kann man dann wieder tüchtig in den Farbtopf langen. Neben einer regenbogenfarbenen Frisur wie der von Frau Gaga sehen alle Ostereier der Welt langweilig aus. Wem diese Variante zu krass ist ... ... der kann sich auch einen versteckten Regenbogen machen lassen. Auch so stellt man sämtliche Ostereier in den Schatten. Im Sommer darf es dann wieder sehr auffällig sein. Gaga strahlte mit ihrer einst knallgelben Mähne mit der Sonne um die Wette. Eine noch knalligere Variante liefert die angeblich schwangere Kylie. Sie trägt eine neongelbgrüne Perücke, was zu gebräunter Haut und Sommerkleidern wirklich sehr toll aussieht. Wer nicht auf Gelb steht, färbt sich seine Haare eben in jeder anderen erdenklichen Farbe. Hauptsache, knallig und sommerlich. Wie Katy hier. Alternativ passt zu den wärmsten Monaten im Sommer auch einfach ein goldiges Hellblond. Gerade mit dieser Farbe wird die Sonne bestens reflektiert und man geht nicht in der Masse unter.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Morgen ist es wieder dunkel, die Temperaturen fallen und die Leute sind in dicke Schals gemummt – wir sind mitten im Herbst. Und in diesem Jahr werden nicht nur die Blätter der Bäume, sondern auch die Köpfe der Stars orange.

Umfrage
In welcher Farbe würden Sie Ihre Haare am ehesten färben?

Alicia Keys (36) beispielsweise präsentiert ihren leuchtenden Haarschopf auf Instagram, passend zu den anstehenden Halloween-Feierlichkeiten.

Welche Farbe passt zum Samichlaus?

Nun stellt sich die Frage, welche Farbe denn zu anderen Saisons und Festtagen passen würde. Vielleicht Rot und Grün zu Weihnachten oder kunterbunt zu Ostern?

Falls Sie von der Kürbis-Saison für die Haare auch so angetan sind wie die Promis, zeigen wir oben in der Bildstrecke, wie Sie sich den Schopf anlässlich der anderen Jahreszeiten am besten einfärben.

(cts)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Tony am 22.10.2017 00:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich persönlich

    Mach lieber Suppe daraus. davon haben mehr Leute etwas.

    einklappen einklappen
  • Zuger am 21.10.2017 23:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kindergarten der Möchtegern-Gesellschaft

    Echte Stars eifern keinem Trend nach, sondern verwirklichen ihre eigenen Ideen.

  • Maler50 am 21.10.2017 21:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nur Traurig

    Diverse "Stars" scheinen es nötig zu haben Trends nachzujagen. Eigendlich nur Traurig!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Zack am 23.10.2017 07:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Red

    Meine Haare sind in diesem Fall bereits seit 20 Jahren "in".

  • Lifestyle am 22.10.2017 19:16 Report Diesen Beitrag melden

    Lifestyle

    Aber diese künstliche Aufregung ist entlarvend. Eine neue Haarfarbe ist nichts weltbewegendes. Es ist ein Beitrag über Haarfarben. Dafür interssiert man sich oder eben nicht.

  • Sailor Moon am 22.10.2017 18:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Not your business

    Meine Güte, ausser bashen habt ihr nichts zu tun oder was?!?!?! Haare sind Fun und was Menschen mit ihren Haaren machen geht euch nichts an!!! Ich bin von Natur aus schwarzhaarig mit einem roten Unterton, nach einer schlimmen Trennung ging ich zum Friseur und liess mir eine blonde Balayage zaubern. Danach ging es mir viel besser und ich konnte nach Monaten wieder lachen. Wenn ich immer nur tun würde was andere mir glauben vorschreiben zu müssen, dann könnte ich mich genauso gut im Keller einsperren. Man kann es nie allen recht machen!!! An alle - Tut was ihr wollt, wenn ihr auf Unicornhair, Ombre, Pumpkin usw Lust habt, tut es. Seit einfach das, was immer ihr sein wollt!!!

    • Bruce Willis am 23.10.2017 09:50 Report Diesen Beitrag melden

      Thats my Business

      Haare kosten Zeit und Geld - Friseur. Waschen, Föhnen, - Ich habe kein mehr und hab mehr Zeit und auch mehr Geld ^^

    einklappen einklappen
  • I_AM_VAMPIRE am 22.10.2017 11:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    sieht gut aus

    also ich schwörr seit jahren auf rote oder gríne Haare!

  • John Doe am 22.10.2017 11:49 Report Diesen Beitrag melden

    Betrachtung aus Distanz

    Stars? Celebrities? Zeigen mit "Kürbis" nur was sie wirklich im Kopf haben. Die unnötigsten Personen ubserer Gesellschaft - auch wenn sie und ihre Fans es anders sehen.