Kinderschänder-Outfit

13. Dezember 2012 15:48; Akt: 13.12.2012 15:48 Print

Ali G gibt Kurz-Comeback

Der Komiker Sacha Baron Cohen hat für die British Comedy Awards seine legendäre Figur Ali G wiederaufleben lassen – standesgemäss mit einer maximal deplatzierten Einlage.

Ali G an den British Comedy Awards 2012 (Video: Youtube/britcomedyawards)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Bruno, Borat und zuletzt Diktator Aladeen: Die Charaktere des britischen Komikers Sacha Baron Cohen sind weltberühmt. Dafür wurde er am Mittwoch an den British Comedy Awards mit dem «Outstanding Achievement Award» ausgezeichnet. Für seine Dankesrede holte der 41-Jährige seine allererste Figur aus der Mottenkiste, mit der er vor zwölf Jahren berühmt wurde: Ali G.

«Könnt ihr glauben, dass es schon zehn Jahre her ist, seit ich am Fernsehen war?», fragte er in die jubelnde Menge und schob gleich nach: «Warum jubelt ihr darüber, dass ich nicht mehr am Fernsehen war?» Es seien harte Zeiten gewesen, inzwischen müsse er seine Trainer im Second-Hand-Laden kaufen. Daraufhin drehte er sich um, sodass auf dem Rücken die Aufschrift «Savile» zu lesen war. «Ich habe noch nie von diesem Label gehört», sagte er unter Gelächter. Trotzdem würden ihn die Leute ständig anstarren. Die verstorbene BBC-Legende Jimmy Savile soll mindestens 199 Kinder missbraucht haben und war für aussergewöhnliche Outfits bekannt.

Sacha Baron Cohen ist berüchtigt dafür, selbst die heikelsten Themen für seine Scherze zu gebrauchen. Anlässlich seines TV-Debüts in den USA sprach er von den «Ereignissen von 7-Eleven» anstatt 9/11. 7-Eleven ist eine bekannte Convenience-Shop-Kette in den USA.

Eine Auswahl der besten Ali-G-Momente:

Ali G und Donald Trump:

(Video: Youtube/TestTransmission1984)

Ali G über Religion:

(Video: Youtube/gulis4u)

Ali G über Drogen:

(Video: Youtube/crimesift)

Ali G über Feminismus:

(Video: Youtube/HarisMustagrudic)

(kri)

Immobilien

powered by

Immobilien finden

PLZ
Preis bis
Zimmer bis

Nachmieter finden? Jetzt bei homegate.ch inserieren