Von Guetslen bis Kino

24. Dezember 2017 13:20; Akt: 24.12.2017 13:20 Print

Die weihnachtlichen Pflichten der Royals

Die Mitglieder der europäischen Königshäuser haben an den Festtagen eine Menge vor. 20 Minuten zeigt, was bei wem ansteht.

Zum Thema
Fehler gesehen?
Umfrage
Wie feiern Sie Weihnachten?

(kao)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Herr Max Bünzlig am 24.12.2017 13:50 Report Diesen Beitrag melden

    ja genau

    da sitzen die Mitglieder der europäischen Königshäuser nicht nur zuhause rum und drehen am Daumen

  • R. Koller am 24.12.2017 18:20 Report Diesen Beitrag melden

    Ach du meine Güte !

    Als ob mich das intressieren würde!

  • Norbert am 24.12.2017 17:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht interessant

    Und schön Lächeln. Brauchen wir diese Bilder von aufgesetzten Lächeln der Royals. Es hätte so viele Menschen die diesen Platz in den Medien erhalten sollten. Verwittwete Mütter und Väter die jeden Tag stark sein müssen für ihre Kinder und gerade zur Weihnachtszeit schwer zu tragen haben.Kranke Menschen und und und. Die Aufzählung würde sehr lange. Wen nimmt es wunder wie die Royals pflichtbewusst lächeln und pseudo Päckli auspacken.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Der Erleichtete. (Oder Erläuchtete?) am 24.12.2017 21:21 Report Diesen Beitrag melden

    Hat nicht mal Fäden gezogen, ich schwörs

    Ich war soeben auf der Toilette und habe das Fondue-Weihnachtsessen fachgerecht entsorgt!

  • Wir leben viel besser als Könige am 24.12.2017 19:56 Report Diesen Beitrag melden

    Wenn das keine Meldung wert ist...

    Bei uns gab es heute gebratene Ente und einen feinen Dessert. Kaffee war natürlich auch noch dabei. Wir leben wie Könige, aber müssen uns nicht ständig vor Paparazis fürchten, ist das nichts?

    • ZZ Top am 25.12.2017 01:00 Report Diesen Beitrag melden

      Wie oben, so unten

      Da du Fleisch isst hast du gemordet. Wunder dich nicht wenn dich Wesen aus der 4. Dimension auf diesselbe Weise missbrauchen werden.

    einklappen einklappen
  • H. Gähwiler am 24.12.2017 19:13 Report Diesen Beitrag melden

    Ach ist das spannend, eine Königsfamilie

    Gibts vielleicht noch was langweiligeres zu berichten?

  • Besenreiterin am 24.12.2017 18:38 Report Diesen Beitrag melden

    Gäääähn . . . .

    ich darf nicht weiter lesen, sonst schlafe ich gleich ein. Ich denke, ich sitze jetzt doch lieber unter den Christbaum und fange an zu frohloken !

  • R. Koller am 24.12.2017 18:20 Report Diesen Beitrag melden

    Ach du meine Güte !

    Als ob mich das intressieren würde!