Persönlicher Stylist

02. Februar 2018 19:09; Akt: 02.02.2018 19:09 Print

So ist das Prinzessinnen-Leben von Blue Ivy Carter

Designer-Kleider, Diamanten-Barbie und Luxusferien: Der Tochter von Beyoncé und Jay Z fehlt es an nichts.

Bildstrecke im Grossformat »
Blue Ivy Carter ist gerade mal sechs Jahre alt und lebt ein Luxusleben, von dem andere nur träumen können. Mit Beyoncé (36) und Jay Z (48) als Eltern ist das aber auch kein Wunder. Blue Ivy trägt keine Batik-Shirts und Cargo-Hosen. Sie wechselt von einem Designerkleid zum nächsten und besitzt mittlerweile wohl einen genauso grossen Kleiderschrank wie ihre Mama. Dieses Kleid hier, das Blue Ivy an den VMA 2016 trug, ist beispielsweise fast 10'000 Franken wert. Auch bei den Ferien geizt Familie Carter nicht. Entweder fliegt sie in ihrem 40-Millionen-Franken-Jet um die Welt, oder sie lässt es sich an Bord ihrer Privat-Jacht gutgehen. Diese hat einen Wert von 66 Millionen Franken – da ist ein Whirlpool selbstverständlich inbegriffen. Die meisten besitzen ein Haus – die Carters dagegen haben gleich mehrere Anwesen. In Los Angeles, New York, in den Hamptons und in Miami stehen die Villen der Familie. Allein das Anwesen in den Hamptons hat knapp 25 Millionen Franken gekostet, wie die «Daily Mail» schreibt. Und wenn Blue Ivy ... ... auf keines der Häuser Lust hat, gibt es immer noch eine Insel bei Florida, die sie besuchen kann. Die hat Jay Z seiner Frau zum 29. Geburtstag geschenkt. Nicht nur an Beyoncés, auch an Blue Ivys Geburtstag wird mit Geld um sich geschmissen. So hat die Kleine einmal eine Barbie-Puppe im Wert von 65'000 Franken geschenkt ... ... bekommen. Gekostet hat die Puppe so viel, weil sie mit Diamanten versetzt ist. Zu Blue Ivys viertem Geburi verwandelten ihre Eltern den Garten kurzerhand in ein Disney-Paradies. Fürs Töchterchen wird kein Aufwand gescheut. Wen sie zu ihrer Disney-Party eingeladen hat, ist nicht bekannt. Möglich wäre aber, dass Apple Paltrow (13) vorbeigeschaut hat. Blue Ivy ist nämlich gut mit der Tochter von Gwyneth Paltrow (45) und Chris Martin (40) befreundet. Auch mit den ... ... Zwillingen von Mariah Carey (47), Moroccan und Monroe (beide 6), kommt der Carter-Spross sehr gut aus. Zu einem echten Luxusleben gehören auch Angestellte. Davon hat Blue Ivy gleich fünf: zwei Nannys, einen persönlichen Koch, ... ... einen Security und einen persönlichen Stylist. Dem Bild nach zu urteilen übernimmt Blue das Schminken aber lieber selbst. Die beste Schule ist für Blue Ivy nicht gut genug. Bereits vor der Einschulung lernte sie zudem Französisch und Swahili.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Schon vor ihrer Geburt hatte Jay Z (48) angekündigt, dass seine Tochter dereinst das «verwöhnteste Kind aller Zeiten» sein werde. Und er hielt Wort.

Umfrage
Welchen Luxus aus Blues Leben hätten Sie am liebsten?

Heute ist Blue Ivy Carter sechs Jahre alt und weiss genau, was es heisst, Tochter des berühmtesten Musiker-Ehepaars der Welt zu sein. Die Kleine hat laut «The Mirror» einen eigenen Stylisten, trägt Designer-Klamotten, spielt mit einer 65'000 Franken teuren Diamanten-Barbie und macht Ferien auf Luxus-Jachten.

Mehr über Blues Iyvs extravagantes Leben erfahren Sie in der Bildstrecke oben.

(cts)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • BiChaDe am 02.02.2018 21:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    :(

    Ob das der Bildung der Persönlichkeit wirklich gut tut, wage ich zu bezweifeln... Traurig zu sehen, wie die einen vor lauter Kohle nicht wissen wie sie es noch übertreiben können während die anderen verhungern, ausgebeutet werden, keine Schulbildung bekommen, oder einfach am 'falschen' Ort geboren wurden :(

  • Realist am 02.02.2018 19:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kurz und bündig

    Das ist Dekadenz in vollster Reinkultur.

  • LexyL am 02.02.2018 19:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Oh

    Das Reiche arme Kind. :(

Die neusten Leser-Kommentare

  • Wakka am 04.02.2018 13:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Stars

    und man denkt dass die Stars noch Intelligent sind aber da sieht man das diese menschen aussser Musik, Entertainment machen etc. nicht wirklich Intelligente Menschen sind.

  • jane77 am 04.02.2018 09:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nur Schein

    ich hoffe für solche Starkinder dass die Eltern trotz Karriere genug Zeit haben um mit ihnen zu spielen und die Welt entdecken. wir sehen nur Paparazzi-Bilder aber wie es sonst läuft...

  • Jamaika Jamal am 03.02.2018 10:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Artikel

    Muss man die junge Dame kennen? Dann schon eher Herr Messner der was geleistet hat.

  • Milunidu am 03.02.2018 10:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Es fehlt ihr an nichts?

    Ich bin mir sicher, ihr fehlt es, heute noch nicht sichtbar, an einer Realität zum normalen Leben. Wie wird sie lernen, dass es nicht normal ist, so im Überfluss zu leben. Sie wird so nie die Möglichkeit haben, auf eigenen Füssen zu stehen, denn sie kennt nur den extremen Überfluss. Eltern ihr tut eurem Kind keinen Gefallen damit!

  • T. Hink am 03.02.2018 10:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Krank!

    Was für ein armes Kind... keine Chance Sinn und Inhalt ihres Lebens selbst zu entdecken, zu gestalten, die Befriedigung durch selbst Erreichtes zu spüren, das Gespür für das Leben und die Anliegen anderer, normaler Menschen zu entwickeln. Gefangen in einer Blase aus der Zurschaustellung von pervers-überzogenem Luxus und Selbstüberhöhung... dieses Kind wird nicht verwöhnt, sondern beraubt. Mein Beileid, Blue Ivy!