Weihnachtslieder 2017

23. Dezember 2017 22:00; Akt: 23.12.2017 22:00 Print

Alternativen zu «All I Want for Christmas Is You»

Mariah Careys Weihnachtsklassiker ist seit 23 Jahren ein Festtags-Hit. Langsam wird es aber Zeit für neue Lametta-Lieder. Wir stellen sie vor.

Bildstrecke im Grossformat »
Mit «All I Want for Christmas Is You» hat sich (47) 1994 ein Feiertags-Denkmal gesetzt. 23 Jahre später legt sie mit «The Star» nach. Das Stück hat sie für den gleichnamigen Weihnachtsfilm geschrieben; bei uns heisst er «Bo und der Weihnachtsstern» und läuft seit Mitte Dezember im Kino. Neben Carey haben sich dieses Jahr auch andere, weniger für ihre Christmas-Songs bekannte Musiker auf festliches Terrain begeben, wie wir auf den nachfolgenden Slides zeigen. Chartstürmerin (41) hat ein ganzes Weihnachtsalbum rausgebracht. Auf «Everyday Is Christmas» verbreitet sie genau die Lametta-Stimmung, die die Welt gerade gut gebrauchen kann. Insgesamt ... ... zehn Tracks stark ist die Platte und jedes Stück übertrumpft das vorherige in Sachen schöner Kitsch. Passend zum Event trägt Sias Mini-Me Maddie Ziegler (15) statt des gewohnten Schwarz-Weiss-Haarteils eine rot-grüne Perücke auf dem Albumcover. s (25) ruhige, schöne Stimme passt perfekt zu Weihnachtssongs. Darum hat Spotify sein Lied «River» auch auf die offizielle Christmas-Playlist des Streaming-Dienstes aufgenommen. Auch (48) konnte sich dem weihnachtlichen Zauber einfach nicht entziehen ... ... und hat uns allen ein Weihnachtsgeschenk in Form ihres neuen Albums «You Make It Feel Like Christmas» gemacht. Darauf zu hören: Süssklebrige Coversongs mit Schneegestöber-Sound. Mit ihrer kräftigen Stimme besingt (35) in «Christmas Eve» Heiligabend. Bei (25) sind ebenfalls weihnachtliche Vibes zu spüren. Mit ihrem Cover von «I'll Be Home for Christmas» ist auch sie Teil der weiter vorne erwähnten Spotify-Playlist. «Pretty Little Liars»-Star (28) ist neben ihrer Schauspielkarriere auch als Sängerin tätig. «You're Here» heisst ihr weihnachtlicher Beitrag, in dem sie von der Geburt Jesu singt. Die Girl Group liefert pünktlich zum Fest den poppigen Weihnachtssong «Can You See» ab. Wie Mariah Careys neues Lied ist auch dieses Teil des Soundtracks zum Film «The Star». s (31) Violine ist der Inbegriff von weihnachtlicher Musik. Deshalb hat sie ihre eigene Version des Songs «You're a Mean One, Mr. Grinch» rausgebracht. Das Stück wurde für den 1966er-Trickfilm «How the Grinch Stole Christmas» komponiert; der Text stammt von Theodor «Dr. Seuss» Geisel.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Weihnachtslieder gehören zu den Festtagen wie der geschmückte Christbaum und Fondue chinoise. Sei es «O du fröhliche» oder «Stille Nacht» – ohne kitschige Songs ist der Zauber nicht vollkommen.

Umfrage
Wann laufen bei Ihnen Weihnachtslieder?

Das wissen auch die Musiker und ihre Labels und schneiden sich mit entsprechendem Output jedes Jahr ein Stück vom Profitkuchen ab. Und zwar auch mit neuen Liedern, es muss schliesslich nicht immer wieder Mariah Careys «All I Want for Christmas Is You» sein.

Welche festlichen Songs Sam Smith, Fifth Harmony und Gwen Stefani dieses Jahr releast haben, lesen Sie oben in der Bildstrecke und hören Sie hier unten gleich direkt.


Sam Smith – «River». (Quelle: Youtube/Mr MusMus)


Fifth Harmony – «Can You See» (Quelle: Youtube/TheStarVEVO)


Gwen Stefani – «Jingle Bells» (Quelle: GwenStefaniVEVO)

Und hier ist die offizielle «Weihnachtshits»-Playlist von Spotify:

(cts)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Danny am 23.12.2017 23:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    The Pogues

    Es fehlt: Fairy Tail of New York von den Pogues.

  • Tonpetti am 24.12.2017 00:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Jazz

    Ich empfehle Radio Swiss Jazz. Ist ebenfalls feierlich, aber dezent im Hintergrund, und hat meistens wenig Gesang, sodass man sich gut unterhalten kann.

  • Roy Wood Fan am 24.12.2017 09:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Roy Wood

    Da fehlt Roy Wood mit ' I wish it could be Christmas everyday' . Das beste Weihnachtslied überhaupt.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Klara am 25.12.2017 18:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Leise rieselt. ....

    Irgendwie schon etwas Ami-lästig die Liste. Klara mag "Leise rieselt der Schnee" und manchmal nimmt Klara ganz heimlich die alte zerkratzte LP mit der "Zeller Wiehnacht" hervor und erinnert sich an ihre Kindheit in den 60er Jahren. Klara ist kein Landei, aber manchmal macht sie die veramerikanisierung von Weihnachten etwas traurig. Wenn Santa Claus das Christkind verdrängt findet Klara es gar nicht lustig.

  • Stefan Birrer am 24.12.2017 17:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Matt Terry

    Und wo bleibt Matt Terry mit When Christmas comes arround?

  • Jasmin am 24.12.2017 10:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alles nur nicht Last Christmas

    Mein liebstes Weihnachtslied bleibt Oh holy night. Ich mag lieber die traditionellen Weihnachtslieder.

  • Roy Wood Fan am 24.12.2017 09:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Roy Wood

    Da fehlt Roy Wood mit ' I wish it could be Christmas everyday' . Das beste Weihnachtslied überhaupt.

  • Sia am 24.12.2017 08:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sia

    Hört euch mal die neusten Songs von Sia an. Dort sind auch einige gute im Weihnachtsstil dabei.