Vier Jahre nach Ehe-Aus

09. Januar 2018 01:42; Akt: 09.01.2018 01:46 Print

Gwyneth Paltrow ist wieder verlobt

Mit einem Schwarzweissfoto und einem Diamantring verkündet die Schauspielerin ihre Verlobung.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Schauspielerin Gwyneth Paltrow will nach ihrer Scheidung von Sänger Chris Martin wieder heiraten. Die 45-Jährige gab am Montag mit einer Vorschau der Titelseite des Magazins «Goop» bei Instagram bekannt, dass sie mit dem Fernsehproduzenten Brad Falchuk verlobt ist. In dem Schwarzweissfoto umarmen sich die beiden. Im Bilduntertitel setzte Paltrow ein Emoji eines Diamantrings ein.

?Ein Beitrag geteilt von Gwyneth Paltrow (@gwynethpaltrow) am

Falchuk ist Miterfinder der Fernsehserie «Glee». Der 46-Jährige und Paltrow sind seit etwa vier Jahren zusammen. Paltrows Pressesprecher Stephen Huvane bestätigte am Montag die Verlobung.

Für beide wird es die zweite Ehe. Paltrow hat mit Coldplay-Frontmann Chris Martin zwei Kinder. In einer gemeinsamen Erklärung teilten Paltrow und Falchuk der Sendung «Good Morning America» mit, dass sie sich «unglaublich glücklich» fühlten.

(roy/ap)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • David am 09.01.2018 03:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Teufelkreis

    In paar jahre ist die Ehe wieder beendet...

    einklappen einklappen
  • P. Stanley am 09.01.2018 08:23 Report Diesen Beitrag melden

    Halt, stopp...

    ...das ist die Freundin von Iron Man - die kann nicht einfach einen anderen heiraten!

  • Mann am 09.01.2018 07:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sorry

    Mag sie nicht. Kaffee-einläufe usw. Vielleicht ist sie ja nett.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Döbeli am 09.01.2018 22:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Frage:

    wer ist es in 3 Jahren?

  • Roger am 09.01.2018 16:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Endlich

    Bin froh,dass sie endlich jemanden gefunden hat,jetzt ruft sie bei mir nicht mehr dauernd an...

  • Herr Max Bünzlig am 09.01.2018 16:21 Report Diesen Beitrag melden

    ja genau

    schade, was soll ich nun machen

  • Argus am 09.01.2018 13:52 Report Diesen Beitrag melden

    Uninteressanter Stumpfsinn!!!

    Sie ist eine hundslausige Schauspielerin, die einmal irrtümlich von den Amerikanern einen Oskar erhielt. Nun macht sie ständig von sich reden, über hahnebüchene Tipps im Liebesleben und sonstige Belanglosigkeiten, die niemanden interessieren und auf die wir gerne verzichten!!

  • Hollywood-Fabrik am 09.01.2018 10:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ewiges Fieber im Getriebe

    Ob das am Schauspielern liegt, dieser Partnertausch wie der Unterhosenwechsel? Gestern noch Batman und heute.. James Bond? Gestern noch...oder Morgen schon alt und kein Stück weiser..