Zu schnell!

15. November 2012 11:19; Akt: 15.11.2012 23:49 Print

Justin hat schon wieder Ärger mit den Cops

Der Teenieschwarm mag offenbar das Abenteuer auf der Strasse: Erneut düste Justin Bieber mit überhöhtem Tempo durch die Gegend und wurde zur Kasse gebeten.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Teenieschwarm Justin Bieber hat schon wieder zu fest aufs Gaspedal gedrückt: Am Dienstagabend, den 13. November, kurvte der 18-Jährige mit seinem weissen Ferrari in West Hollywood herum, als er von der Polizei jäh gestoppt wurde und einen Strafzettel kassierte. Nebst überhöhter Geschwindigkeit war Biebers Fahrzeuganmeldung auch noch abgelaufen. «Er hatte ganz klar mehr Spass mit seinem Fahrzeug, als dass er auf die Vorschriften achtete», zitiert die «Los Angeles Times» einen Polizeisprecher.

Bereits im Juli hatte der «Baby»-Sänger Ärger mit der Justiz – er war ebenfalls zu schnell unterwegs.

(los)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Manuel B am 15.11.2012 12:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Auto weg

    Nehmt dem doch mal das Auto weg wenn er damit schon nicht umgehen kann. Bevor er noch jemanden zu Tode fährt.

    einklappen einklappen
  • Ivan R. am 15.11.2012 16:44 Report Diesen Beitrag melden

    Schweres Vergehen

    Wenn er nur eine Busse zahlen musste, dann muss es nicht so schnell gewesen sein. Vielleicht 3MpH zuviel. Wie einfalsreich so was ist von den Marketing Spezialisten ist. Wusste bis jetzt nicht, dass er auch wie einst Britney kämpfen muss gegen seine jungfräulichkeit. Andernseits, ich dachte er sei erst 15. Zumindest ist die Message angekommen, dass er Volljährig ist und einen weissen Ferrari fährt. Was natürlich NoGo ist, weisser Ferrari. Ein weisser Ferrari ist nur prestige und rast damit nicht.

  • Speedy Bieber am 15.11.2012 13:00 Report Diesen Beitrag melden

    Der rasende Bieber!

    würde der Biber in der Schweiz auf die Tube drücken, dann währe Justin Bieber ein Krimineller. Einer, der mit Absicht, d.h. vorsätzlich sich und andere in Lebensgefahr bringt. Er würde mit Gefängnis bestraft und sein Auto eingezogen. Sein Fahrausweis wäre futsch - Fahrverbot über mehrere Monate oder Jahre. Die top Story, Justin Bieber reiht sich ein in die Gallery der Raser und Speedjunkies. Jene Gallery der Verkehrskriminellen, die dann nicht mehr mit Abscheu betrachtet wird, weil hysterisch kreischende Teenager alles gut finden was der Justin macht, auch wenn er zum rasenden Bieber wird!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • peter am 17.11.2012 17:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ooh mein gott

    geht ja gar nicht.... ein weisser ferrari..?!!

  • urs am 15.11.2012 23:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    geld stinkt nicht

    ist ja gar nicht dekadent mit 18 ferrari zu fahren

  • Manuel.H am 15.11.2012 22:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Justin= Tote auf der Strasse

    Justin Bieber und Autofahren ist das gleiche wie wen Frauen Autofahren ein richtiges: NO GO! :)

    • michi m. am 16.11.2012 00:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Blöde Aussage

      sorry; das ist einfach wieder eine dieser total blöden aussagen!!!und das sage ich auch als mann.

    • Bea am 16.11.2012 05:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Autofahren

      Manuel du überschätzt die Fahrtechnik der Männer und Dich auch masslos ! Viele Frauen fahren 10 x besser als die Männer nur wir haben es nicht nötig das an die grosse Glocke zu hängen. Wir fahren mit Köpfchen brauchen das Gaspedal zum fahren und nicht zum angeben!

    • susi am 16.11.2012 06:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      na

      he ich bin ne frau und ich kann fahren.übrigens wenns ums parkieren geht magst event.recht haben.doch die männer bauen die meisten unfällen.

    • autofahrerin am 16.11.2012 07:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      hast du ne ahnung

      bist du dir da ganz sicher, mit der aussage über die frauen? hmmm...ich könnte wetten, ich fahre 100000mal besser als du! aber ich lasse dich in deiner überzeugung ;) finde es lustig, genau so typen wie du auf der strasse zu treffen....kõnnen dann nur blöde in der wäsche schauen ;P

    • Amanda Schweizer am 16.11.2012 10:20 Report Diesen Beitrag melden

      Ehm Hallo?!

      Bravo. Mit dieser Einstellung kommst du sicher sehr, sehr gut an bei Frauen! ByeBye 21. Jahrhundert und Hello Mittelalter. Solche abfällige Kommentare gegenüber Frauen sind ein richtiges: NO GO! Pffffffff...

    • Jessica am 16.11.2012 15:59 Report Diesen Beitrag melden

      !!!???

      Manuel dein Kommentar ist definitv en NO GO!

    einklappen einklappen
  • Gezim Tahiri am 15.11.2012 21:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geld ist alles!

    Er muss wenigstens keinen Finger krümmen für seine Brötchen und fährt mit 19 schon einen Ferrari also psst.

  • serwan am 15.11.2012 21:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was habt ihr gegen ihn?

    Lasst den typ doch in ruhe, er hat geld und geniesst es.