Wohin mit dem Globe?

07. Januar 2018 18:30; Akt: 07.01.2018 18:30 Print

Kate Winslet bewahrt ihre Awards im WC auf

Am Sonntagabend werden in Los Angeles die Golden Globes vergeben. Wo stellen die Gewinner ihre Trophäe hin? Die Antworten dürften Sie überraschen.

Bildstrecke im Grossformat »
Die Golden Globes, die heute Abend in Los Angeles vergeben werden, gelten als der Fiebermesser für die Oscars. Wer hier abräumt, der hat gute Chancen auf einen Goldmann. Doch wohin mit all den Metall-Statuen, wenn man schon so viele gewonnen hat? auf, damit alle ihre Gäste einmal mit ihrem Oscar posieren können, wie sie verriet. 2001 gewann der Schauspieler einen Oscar für die beste Hauptrolle in «Gladiator». Und wo stellte der Australier den Goldmann hin? In der Hühnerstall, wie «The Guardian» schreibt. Der Grund? Crowe denkt, dass seine Hühner so grössere Eier legen. Sie hätte den Oscar, den sie 1999 für «Shakespeare in Love» gewann, am liebsten gar nicht aufgestellt. Warum? Er macht ihr Angst. «Ich habe den Oscar immer hinter Büchern im Gestell versteckt», sagt Gwyneth in einem Interview mit «Contact Music». Später landete der heiss begehrte Award sogar in einem Lagerraum. «Die Auszeichnung erinnert mich an eine krasse Zeit, wenn ich sie anschaue, dann kommen traumatische Gefühle in mir hoch», erklärt sie. Queen B hat so viele Grammys, MTV Video Music Awards oder BET Awards, dass sie gar nicht weiss, wohin damit. Die Lösung? Ein eigenes Zimmer für den ganzen Plunder. «GQ» verrät ausserdem, dass im Trophäen-Zimmer Hunderte Photos von ihr selbst hängen und etliche Videos von ihren Auftritten dort aufbewahrt sind. Nachdem sie im Jahr 2000 für «Girl, Interrupted» einen Oscar gewannt, schenkte Angelina die Statue ihrer Mutter Marcheline Bertrand. Als diese 2009 verstarb, verschwanden alle ihre Habseligkeiten, inklusive Oscar. Die Schauspielerin hätte den Oscar am liebsten umfunktioniert: «Ich baue ihn zu einem Türklopfer um oder mache eine Kette draus.» Das war natürlich ein Witz. «Er steht in meinem Wohnzimmer», sagt Witherspoon in einem Interview. Auch Diddy hat einen eigenen Raum für seine vielen Auszeichnungen. Er nennt diesen den «Sonntags-Raum». Der Grund? «Dieser Raum fühlt sich so intim an, dort lese ich ganz gemütlich meine Zeitungen am Sonntag», schreibt «Us Weekly». Auch Frau Kidman wollte ihre Auszeichnungen nicht behalten und schenkte ihren Oscar für «The Hours» ihrer Mutter, die zwei Emmy für «Big Little Lies» wurden an ihre Töchter Sunday und Faith vergeben. Nachdem der US-Schauspieler im Jahr 1991 einen Oscar für «Dances with Wolves» gewann, war er so in Sorge, dass ihm die Trophäe gestohlen werden könnte, dass er die Figur kurzerhand unter seinen Unterhosen in einer Schublade versteckte. «Mein Oscar steht auf dem WC», erklärt die Schauspielerin in einem Interview. Und führt weiter aus: «Er macht sich gut mit meiner Mischgarnitur.» Nicht weniger als drei Oscars und neun Golden Globes heimste Meryl Streep bisher ein. In der «Ellen DeGeneres Show» verriet sie, dass sie von den meisten gar nicht mehr weiss, wo sie sind. Zwei Oscars kann die britische Schauspielerin ihr Eigen nennen. Beide hat sie ins Badezimmer gestellt. «Anderswo sehen die Statuen viel zu aufgeregt aus», verriet sie dem «Time Magazine». Als die beiden ihren ersten Academy Award für «Good Will Huntig» gewannen, schenkte Ben seinen Award seinem Mami, später stellte er den Oscar dann in das gemeinsame Büro. Matt Damon erging es weniger gut. Als 2007 seine Wohnung einen Wasserschaden erlitt, war der Oscar weg. Der Rapper hat in seiner Karriere unglaubliche 21 Grammys abgeräumt. Und die hat er nicht etwas alle in einem simplen Regal platziert. Nein, er hat sie im ganzen Haus verteilt, wie seine Ehefrau Kim Kardashian (37) in einem Interview mit BBC Radio 1 verriet. «Sie stehen sogar auf der Waschmaschine oder liegen in der Sockenschublade», so Kim. Als Jay 2014 seinen 20. und 21. Grammy für «Drunk in Love» abräumte, verriet er dem Publikum: «Ich werde das Grammophon meiner Tochter Blue Ivy als goldene Tasse überlassen.»

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wenn am Sonntagabend wieder die Golden Globes vergeben werden, dann fliessen Tränen, werden schnulzige Dankesreden geschwungen und es wird gefeiert. Doch wenn die Gewinner-Euphorie einmal abgeklungen ist, stellt sich die Frage: Wohin mit der Trophäe? Die Stars haben da ihre ganz eigenen Ideen.

Umfrage
Wo würden Sie ihren Award aufstellen?

Ein grosser Schauspieler bewahrt seinen Oscar zum Beispiel in der Unterhosenschublade auf, ein anderer Hollywood-Star hat gar keine Ahnung mehr, wo der Award ist, und eine Dritte hat gar Angst vor ihrem Oscar.

Welcher Star seine Trophäen wo zur Schau stellt, sehen Sie in der Bildstrecke.

(lme)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Magnolie am 07.01.2018 19:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    .........

    Zum Glück muss ich mich nicht mit derart folgenschweren Entscheidungen befassen...

    einklappen einklappen
  • Best am 07.01.2018 20:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    WC ist toll

    wo kann man Trophäen sonst in Ruhe ansehen?

  • Mike Zac am 07.01.2018 22:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hat bestimmt keinen Platz gefunden

    in ihrer 1000qm kleinen Wohnung.

Die neusten Leser-Kommentare

  • mimimax am 08.01.2018 18:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    oscars im wc

    wohin macht sie dann ihre geschäfte, wenn es im wc oscars hat?

  • Ruedi am 08.01.2018 15:46 Report Diesen Beitrag melden

    Meine stehen auf dem Dachboden

    Meine Oskars stehen in einer Schachtel auf dem Dachboden. Sind eh nur Staubfänger im Wohnzimmer.

  • carmen diaz am 08.01.2018 09:12 Report Diesen Beitrag melden

    wenn die winslet...

    ...einem ihrer oscars einen bürstenaufsatz auf den kopf montiert, kann man den auch gleich produktiv einsetzen...

  • Olaf der Elch am 08.01.2018 09:08 Report Diesen Beitrag melden

    alles was die Welt nicht braucht

    Unglaublich intelligenter und wichtiger Artikel - gratuliere.

  • RappelZappel am 08.01.2018 05:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    60qm

    Nun ja, ich glaube nicht, dass ihre Toilette gleich gross ist wie meine. Ihr Örtchen hat doch bestimmt 60qm. Da kommen so ein paar Goldmännchen schon gut zur Geltung.