Statement in Cannes

16. Mai 2018 13:32; Akt: 16.05.2018 13:32 Print

Kristen Stewart hat keinen Bock auf High Heels

Sie kam, posierte und ging barfuss über den roten Teppich: Kristen Stewart setzt ein Statement gegen das umstrittene Flat-Shoe-Verbot bei den Filmfestspielen in Cannes.

#Heelgate: Schauspielerin Kristen Stewart zog am roten Teppich bei den Filmfestspielen in Cannes ihre Designer-Heels aus und ging barfuss die Treppen hinauf. Die Bilder sehen Sie im Video. (Video: Wibbitz)
Zum Thema
Fehler gesehen?
Umfrage
Finden Sie die Barfuss-Aktion von Kristen Stewart richtig?

(kao)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Tripple Seven am 16.05.2018 13:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Rebellin

    Coole Frau, ich mag sie :)

  • Manuel am 16.05.2018 13:57 Report Diesen Beitrag melden

    gar nicht erst hingehen

    wie wärs wenn sich ein paar namhafte Promifrauen zusammen tun und der Veranstaltung fern bleiben? Ich glaube diese bescheuerte Regel würde sofort gestrichen. Aber irgendwie werd ich das Gefühl nicht los, dass ihnen so ein Preis dann doch wichtiger ist.

  • fletscher am 16.05.2018 13:39 Report Diesen Beitrag melden

    kirsten ...

    ...du siehts super aus, machst aber immer so einen genervten gesichtsausdruck, dass es einem direkt ablöscht... da bleiben die heels wohl nebensache.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Landei am 17.05.2018 07:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Genau so

    Recht hat sie. Pfeift alle mal auf die sogenannten ethisch, moralischen Regeln, die irgend einmal ein Hänsele rausgegeben hat. Wenn unbequem ist, ist es das neunmal. Warum soll Sie nicht? Wie mit anderen Zwängen alles Menschlicher Blödsinn.

  • N.D. am 16.05.2018 16:35 Report Diesen Beitrag melden

    Designer Heels

    Ich besitze auch ein paar der gleichen Schuhe-der Horror. Man kann nicht mal 10m damit normal laufen. Die sind eher fürs Schlafzimmer gedacht und nicht um damit rumzulaufen! PS: Kirsten Stewart hat wunderschöne Beine.

  • Bruce am 16.05.2018 15:38 Report Diesen Beitrag melden

    Stil

    Was spricht denn gegen solche High Heels ? Sie hätte ja nicht so spitze unbequeme Dinger aussuchen sollen, ansonsten passt das doch perfekt zu den schönen Kleidern, zu den langen Beinen und zu den Männern in ihren Smokings. Turnschuhe wären dann schon sehr unpassend.

    • Bibi am 16.05.2018 18:23 Report Diesen Beitrag melden

      @Bruce

      Dann trag du mal 1 tag solche unbequemen dinger. Würdest deine meinung sehr schnell ändern.

    einklappen einklappen
  • Henry am 16.05.2018 15:00 Report Diesen Beitrag melden

    Das ist wirklich das

    unbedeutendste Ereignis auf diesem Planeten und.... die Presse berichtet darüber. Degenerierter Haufen von Darstellern und Veranstaltern. Da hat Jim Carrey absolut recht!

  • Da O am 16.05.2018 14:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Besser Birkenstocks

    Sie hätte auch einfach in bequemen Schuhen antraben können. Aber lieber ne Show abziehen was?