Luxusleben

06. Februar 2018 17:49; Akt: 06.02.2018 17:49 Print

So wächst die Tochter von Kylie Jenner auf

Ferraris, Millionen-Villa und ein eigener Kleiderschrank: Das erste Kind von Kylie Jenner und Travis Scott wurde in ein Luxusleben hineingeboren.

Bildstrecke im Grossformat »
Zuerst die : Kylie Jenner hat am 1. Februar ihr erstes Kind zur Welt gebracht. Die 20-Jährige und ihr Freund Travis Scott (25) freuen sich über eine gemeinsame Tochter, die bei der Geburt stolze 3,89 Kilo wog. Der jüngste Spross des Kardashian-Jenner-Clans wird ein Leben in Saus und Braus führen. Wir haben uns mit Hilfe des Schwangerschafts-Videos ein paar Gedanken gemacht, wie das Leben der jüngsten Kardashian (eigentlich: Jenner) künftig aussehen könnte. Mit der mittlerweile dreifachen Mama , die sie wohl gern und bestens auf das Leben im Rampenlicht vorbereiten wird. Nach Möglichkeit sollte sich die Kleine ihre Tante aber nicht zu sehr zum Vorbild nehmen. Schliesslich sorgt die Reality-Queen immer wieder für fragwürdige Schlagzeilen – vor allem mit Nacktbildern. Was man ihr lassen muss: Kim hat ... ... sich ein Imperium aufgebaut. . Gut möglich also, dass man die Tochter von Kylie bald im Pelzmäntelchen und Designer-Strampler sehen wird, wie schon Kims Kinder North und Saint. Auch Tante Khloé (33) wird der Kleinen wohl zur Seite stehen: Sie wird ebenfalls bald Mutter, es bietet sich an, dass die Kardashians für den multiplen Zuwachs (kann es Zufall sein?) eine kleine einrichten. Kylie will gemäss People.com möglichst auf Nannys verzichten und die Erziehung in der Familie halten. Mit Kims jüngster Tochter Chicago hat die Jenner-Tochter auch eine gleichaltrige Cousine zum Spielen (und später: Shoppen). Kim träumt davon, dass die beiden BFFs werden, schreibt Dailymail.co.uk. Die Kardashian-Kids sind jetzt schon prädestiniert für die nächste Generation der vermarktet. Erste Erfahrungen mit der Kamera haben die zwei Kinder ja schon im Schwangerschafts-Video von Kylie sammeln dürfen. sein. Der jüngste Zuwachs der Kardashian-Jenner-Familie wächst nicht gerade bescheiden auf. Mama Kylie hat ein geschätztes Gesamtvermögen von 4,8 Millionen Dollar und wohnt in einer luxuriösen . Darin findet ihre Tochter nicht nur genug Platz zum Spielen, sondern besitzt jetzt auch schon den grössten ... ... , den sich ein Mädchen in ihrem Alter noch nicht mal wünschen kann. Zig Paar Schuhe warten auf die kleine Trendsetterin, und auch ... ... rosa, gelbe und blaue Kleidchen, Latzhosen und Strampler hat Mama Kylie Jenner schon für ihre Tochter gekauft. An Weihnachten ... ... lagen für das damals noch ungeborene Kind bereits kleine Nike-Schuhe unter dem Baum. Die in Kylies Villa ist – wie zu erwarten – nur mit den teuersten und luxuriösesten Möbeln ausgestattet, typisch für ein Kardashian-Jenner-Mitglied in der Farbe Weiss. Somit wird auch das Kinderzimmer nur das Beste vom Besten an Möbeln enthalten und keine Kinderwünsche offen lassen. Dank Vater Travis Scott (sein richtiger Name lautet Jacques Webster Jr.) wird die Tochter von Kylie auch einiges mit auf den Weg bekommen. Der 25-Jährige ist Rapper und Musikproduzent und hat bereits fünf Alben veröffentlicht. Im letzten Jahr war er mit Kendrick Lamar auf grosser USA-Tour, und für die Zusammenarbeit an Justin Biebers «Purpose»-Album war er für einen Grammy nominiert. Bereits als ungeborenes Baby reiste das jüngste Jenner-Kind in einem um die Welt. Dies wird sich nach ihrer Geburt auch nicht ändern. Sie wird nämlich auch in Zukunft nicht als normaler Passagier in die Economy-Class einchecken. Und auch ... ... was betrifft, kann sich die kleine Jenner bereits an richtig viel PS unter dem Hintern gewöhnen. Denn Mama Kylie setzte sich selbst mit dicker Babykugel noch hinter das Steuer ihrer Sport-Karossen. Den Kinderwagen kann die 20-Jährige mit ihrem Ferrari Spider aber nicht transportieren. Da muss Kylie dann auf ihre kindertauglichen Fahrzeuge wie den Land Rover, Mercedes G oder den Rolls-Royce zurückgreifen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Seit sie neun Jahre alt ist, steht Reality-Star Kylie Jenner im Rampenlicht und ist Teil der Kardashian-Vermarktungs-Maschinerie. Mit einem geschätzten Gesamtvermögen von 4,8 Millionen Dollar ist die 20-Jährige neben Kim Kardashian (38) eine der erfolgreichsten Töchter von Momager Kris Jenner (62).

Umfrage
Wären Sie auch gerne so luxuriös aufgewachsen?

Dass ihr Leben so ganz anders ist als das ihrer Normalo-Altersgenossen, ist somit klar. Und auch ihre Tochter (Name weiterhin unbekannt – Flower könnte sie heissen), die am 1. Februar geboren wurde, wird in einer Welt voller Gadgets, Mode, und sonstigem Luxus – und Kameras – aufwachsen.

Wir haben das Schwangerschafts-Video, das Kylie zur Verkündung der Geburt ihres ersten Kindes auf Youtube veröffentlichte, zum Anlass genommen, um herauszufinden, was die Kleine erwartet. Nachzulesen in der Bildstrecke.

Hier sehen Sie ein paar Ausschnitte aus dem Doku-Video über Kylies Schwangerschaft und das Jenner-Scott-Baby.

(kao)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Der Beste Mann der Welt am 06.02.2018 17:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    in einer welt

    voller lügen wo man das unschuldige kind jetzt schon hasst aufgrund ihrer reicher mutter und ihren botox was auch immer. mir tut das kind leid.

    einklappen einklappen
  • Jamaika Jamal am 06.02.2018 18:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Liebe vs. Luxus

    Kylies Tochter braucht wie jedes Kind Liebe. Luxus ist eine Nebensache. Hoffe sie bekommt das, was sie wirklich braucht.

  • Kjlips am 06.02.2018 18:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    4,8 Millionen?

    .. ich glaube ihr habt das Komma eine Stelle zu früh gesetzt.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Wudi Politpicker am 06.02.2018 20:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Überfluss bzw überflüssig

    Ach ja sicher: das Baby wird viel von den Ferraris profitieren... Ihre Halb-Schwester Kim lebt diese Verwöhn-Lebensform vor. Muss man sich das noch vor Augen führen lassen?

  • Treki am 06.02.2018 19:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nun ja

    Schnell kann es anders aussehen und ganz ehrlich das Kind tut mir jetzt schon leid und die Mitmenschen welche später mit ihr zu tun haben- verwöhnte Göre

  • muzungu am 06.02.2018 19:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    unglaublich

    Na das wird was, ein Kind bekommt ein Kind gute Nacht um 6.

  • Kjlips am 06.02.2018 18:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    4,8 Millionen?

    .. ich glaube ihr habt das Komma eine Stelle zu früh gesetzt.

    • tjt am 06.02.2018 20:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Kjlips

      Nur lumpige 4.8 Millionen hat diese 22-jährige. Das reicht sicher nicht für lebenslangen Luxus.

    einklappen einklappen
  • Jacqueline Heer am 06.02.2018 18:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Oje, die arme kleine!

    Eine Welt voll Luxus und Überfluss und in Afrika verhungern Kinder und ihre ganze Familie: die Kardashians könnten als gutes Beispiel vorangehen und es mit ihrem vielen Geld anderen Kindern ermöglichen, überhaupt das Erwachsenenalter zu erreichen!!!!!!!