Eric «Luke» Trump

13. September 2017 05:09; Akt: 13.09.2017 05:20 Print

Trump ist nun neunfacher Grossvater

US-Präsident Donald Trumps Sohn Eric gibt die Geburt seines Sohnes bekannt.

Zum Thema
Fehler gesehen?

US-Präsident Donald Trump ist zum neunten Mal Grossvater geworden. Sein Sohn Eric Trump verkündete am Dienstag über den Kurzmitteilungsdienst Twitter die Geburt seines ersten Kindes. Seine Frau Lara Lea und er seien erfreut, die Geburt ihres Sohnes Eric «Luke» Trump «um 8.50 Uhr heute morgen» mitteilen zu können.

Donald Trump hat fünf Kinder aus drei Ehen. Sein jüngster Spross Barron ist erst elf Jahre alt und lebt mit dem 71-jährigen Präsidenten und dessen Frau Melania im Weissen Haus in Washington. Trumps Tochter Tiffany ist kinderlos, seine Tochter Ivanka hat schon drei Kinder und sein Sohn Donald junior fünf.

Donald Trump junior gratulierte seinem Bruder via Twitter zu dem glücklichen Ereignis. Zugleich kündigte er die «Rache des älteren Bruders» dafür an, dass Eric seinen Kindern einmal Schlagzeug geschenkt habe.

(chk/afp)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • pascha am 13.09.2017 07:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    kleiner Trump

    Viel Glück in deinem nicht einfachen Leben-du wirst es brauchen können-und wir wünschen dir von Herzen - dass du alle Gene von deiner Mutter bekommen hast -wer immer sie ist

  • marko 32 am 13.09.2017 06:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Glückwunsch

    Glückwunsch

  • Erwin B am 13.09.2017 07:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Eine schöne Sache

    Was gibt es schöneres als Grossvater mit seinen Enkeln zu spielen und mit ihnen schöne Spaziergänge zu machen - und für die Welt könnte dadurch definitiv ein grosses Problem gelöst werden.

Die neusten Leser-Kommentare

  • walter45 am 13.09.2017 16:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Toll

    aber obs dem Grossvater hilft, wissen wir noch nicht.

  • D. Ump am 13.09.2017 12:05 Report Diesen Beitrag melden

    Na und?

    Jetzt ist Donnie nochmals Grossvater, das ist meiner Meinung keine Meldung wert. Gibt genügend andere, welche mehr Enkelkinder haben. Wird über die berichtet, als wäre es eine aussergweöhnliche Leistung?

  • .Nicolas. am 13.09.2017 10:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    schön

    alles gute.

  • Andreas Honegger am 13.09.2017 09:19 Report Diesen Beitrag melden

    Herzlichen Glückwunsch

    Der Familie und dem Sprössling wünsche ich alles Gute - und der Welt, dass er nicht die Charakterzüge des Grossvaters geerbt hat.

  • Erwin B am 13.09.2017 07:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Eine schöne Sache

    Was gibt es schöneres als Grossvater mit seinen Enkeln zu spielen und mit ihnen schöne Spaziergänge zu machen - und für die Welt könnte dadurch definitiv ein grosses Problem gelöst werden.