Covershooting

12. Dezember 2012 07:49; Akt: 12.12.2012 07:49 Print

Wenig Stoff und viele Kurven

Kim Kardashian ist für ihren Po und ihre nervige Familie bekannt. In der neuesten Ausgabe des «Factice»-Magazins zeigt das Reality-Starlett mal wieder ihre Schokoladenseite.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

In letzter Zeit zeigte sich Kim Kardashian eher zugeknöpft. Keine halbnackten Fotos auf Twitter und auch keine gröberen Kleiderkatastrophen. Doch wer den Reality-Star kennt, der wusste, dass wird sicher nicht lange so bleiben.

Die 32-Jährige liess sich nun für das französiche Magazin «Factice» in sexy Unterwäsche ablichten. Pünktlich zur Weihnachtszeit präsentiert sie sich als sexy Lingerie-Braut in Weiss. Auf Twitter schrieb die Brünette, dass sich ihre Fans auf weitere Bilder freuen können.

(eva)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Carina Lopes am 12.12.2012 12:25 Report Diesen Beitrag melden

    Frau mit Kurven tooolll /Kardashian flop

    Ich finde es toll. Man sollte des ofteres Frauen mit Kurven zeigen und nicht diese düren Bohnenstangen. Die haben nichts mit der Frau von heute zu tun. Aber, das ihre Reality-Show nervt!!?? Da stimme ich 100% dazu auserdem wie kann man nur mit Pelz an leib herumlaufen. Die Frau denkt nur an Geld und nichts anders.

  • Christa Pardeller am 12.12.2012 12:21 Report Diesen Beitrag melden

    Kim Kardashian, bitte ohne Pelz!!

    KEINE PELZE. Keine "Pelzproduktion", keinen "Pelzverkauf", keinen "Pelzkauf". UND VERBIETET DIES. Nehmt den Tieren nicht deren Pelz/Haut weg.

    • Maria Rosa am 14.12.2012 16:24 Report Diesen Beitrag melden

      Okay..

      jetzt hören sie sicher auf dank deinem Kommentar ;)

    einklappen einklappen
  • Kimfan am 12.12.2012 09:56 Report Diesen Beitrag melden

    Danke Miss Kardashian!

    Toller Bilder! Die Frau ist clever und weiss wie man im Gespräch bleibt. Mann, Kanye West ist ein solcher Glückspilz...

  • Mike am 12.12.2012 09:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Unecht

    Die würde ich gerne mal live sehen ohne hilfsmitteln!!!!

  • Alex am 12.12.2012 09:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wiederlich

    Kim Kardashian ist in meinen Augen einfach nur ein herzloses Monster! Wie kann man nur Pelz tragen!? Die armen Tiere!

    • fleisch-liebhaber, bern am 12.12.2012 16:20 Report Diesen Beitrag melden

      Na klar...

      sie essen wohl kein fleisch? oohh..die armen pferde und kuhfelle.!! das sagt kein mensch was.. gell.!?

    • Lana am 12.12.2012 17:31 Report Diesen Beitrag melden

      Nööö

      Sie sind ein Monster, wenn sie Menschen als Monster bezeichnen, die sexy Kleider zu dieser Jahreszeit anhaben ;-)

    • elly am 13.12.2012 12:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      zuerst denken dann lenken

      einer kuh wird nicht bei lebendigem leib das fell abgezogen.!!

    einklappen einklappen