Stress über Ronja Furrer

06. Oktober 2012 09:27; Akt: 06.10.2012 15:44 Print

«Ich bin sehr glücklich»

von Marlies Seifert/hüt - Ein Jahr nach der Trennung von Melanie Winiger hat es Rapper Stress erneut ein Model angetan: Furrer und Stress bestätigen die Beziehung exklusiv gegenüber 20 Minuten Online.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Nicht zum ersten Mal wurden die beiden innig zusammen gesehen, doch nun bestätigen Model Ronja Furrer und Rapper Stress erstmals die Gerüchte um die frische Beziehung: «Ich bin mega verliebt», sagt Ronja exklusiv gegenüber 20 Minuten Online. «Ja, wir sind ein Paar. Ich bin sehr glücklich», sagt auch Stress.

Ronja lief am Freitag bei einer Show des Fashion Labels UGG Australia. Stress kündigte sich kurzfristig als Gast an. Bei der Afterparty des Promievents konnten die beiden die Finger nicht voneinander lassen. Kurz vor ein Uhr verliessen der 35-Jährige und die 20-Jährige gemeinsam die Party.

Seit Monaten wird der Solothurnerin und dem Lausanner eine Beziehung nachgesagt. Regelmässig wurden die beiden turtelnd zusammen an Partys gesehen, wie beispielsweise an der Energy Fashion Night im April. Das 20-jährige Model lebt ihres Berufes wegen in New York, verbrachte dieses Jahr jedoch viel Zeit in der Schweiz - offensichtlich nicht zuletzt wegen Stress.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • C.C am 06.10.2012 16:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Verliebtheit geniessen

    Das Problem beim Altersunterschied sind mehr die Interessen,eine 20jährige will möglichst viel erleben,reisen,Party,Karriere etc .Und ein über 30 jähriger hat das Gröbste meist hinter sich, geniesst eher ruhige Abende,denkt an Familie.Aber es gibt durchaus junge denen das Partyleben nichts sagt und "Ältere"die noch voll mitgehen.Somit werden wir sehen wies weitergeht.Sie sollen die erste Verliebtheit geniessen ist doch die schönste Zeit..

  • Isa am 06.10.2012 11:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich mag Stress nicht

    Ich weiss nicht genau warum, aber dieser Stress ist mir sowas bon unsympathisch.., immer schon.

    einklappen einklappen
  • evamaria am 06.10.2012 12:34 Report Diesen Beitrag melden

    ich weiss nicht!

    eine 20igjährige die jobmässig in der welt herum hüehneret:) Ist es das wirklich ? ich würde es stress trotz allem aber von herzen gönnen ...

Die neusten Leser-Kommentare

  • leserin am 08.10.2012 17:23 Report Diesen Beitrag melden

    schööööööööööööön

    ach kommt jetzt die melanie war toll oder ist es immer noch!

  • Esther am 08.10.2012 14:00 Report Diesen Beitrag melden

    Gratuliere

    Finde Ronja viel sympathischer als das Grossmaul Melanie.

  • Sandra Knapp am 07.10.2012 23:15 Report Diesen Beitrag melden

    Wusst ich's doch.

    Wusst es genau, habe die beiden schon turtelnd im Zürcher Kaufleuten getroffen, vor ca. 3 Monaten.

  • Ulrich am 07.10.2012 18:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hehe

    Lol ich ging mit ihrem Bruder in eine Klasse ;-)

    • Ich am am 07.10.2012 19:59 Report Diesen Beitrag melden

      jup...

      ich auch xD

    • Daisy Metrollin am 08.10.2012 11:39 Report Diesen Beitrag melden

      Genau

      Ich auch... so ein Zufall

    einklappen einklappen
  • Klaus anti stress am 07.10.2012 16:27 Report Diesen Beitrag melden

    Träumer

    ich gebe ihnen 250 tage