So schwitzen die Promis

30. Mai 2017 08:47; Akt: 30.05.2017 08:47 Print

Bei dieser Hitze muss Xenia obenrum lüften

30 Grad im Schatten, da hechelt auch die Schweizer Prominenz. Wir zeigen, wer sich im Pool abkühlt, wer in die Höhe wandern geht – und wer trotz Hitze joggt.

Bildstrecke im Grossformat »
Wenn schon schwitzen, dann richtig. Ex-Bachelorette Frieda Hodel geniesst das momentane Sommerwetter joggend – an ihrer Seite der Hund ihres Verlobten Fabio Zerzuben. Die ... ... Entspannung kommt dann aber schon nicht zu kurz. Abkühlen im und am Fluss, mit Hund und Schatz, darf nach dem Rennen schliesslich sein. Auch Christa Rigozzi verschafft sich Abkühlung – und zwar am heimischen Pool. Wie, den sehen sie vor lauter Christa nicht? Pardon, wir machen einen Kameraschwenk ... ... und voilà, so sieht es bei der Ex-Miss Schweiz zu Hause in Monte Carasso TI aus. Kann man machen. Im Pool macht es sich auch DJ Antoine gemütlich – allerdings nicht im heimischen, der Musiker weilt gerade im Burgund. Mit ihm zusammen Ferien macht ... ... Freundin Laura Zurbriggen, die zwecks Fotomotiv kurz aus dem Nass gehuscht ist. Danke dafür! Ob sich Influencerin Kristina Bazan in diesem Designerfummel auch in den Pool gewagt hat, bezweifeln wir mal. Man geht aber auch nicht nach Cannes, um zu baden, sondern um aufzufallen – egal, wie hoch das Thermometer steigt. Wer (noch) keinen eigenen Pool hat, geht eben wie Familie Beutl an den See und fährt den drei Monate alten Sohn so lange spazieren, bis er selig eingeschlummert ist. Wer noch nicht Vater ist, verbringt die Zeit am Wasser mit Grillieren. Musiker Bastian Baker geht mit gutem Beispiel voran. Also wir denken mal, dass er da gerade einfeuert, genau sieht man es ja nicht. Vielleicht wirbelt er auch einfach Staub auf? Feuchtigkeit versaut die Frisur, darum begnügt sich Fitnessmodel Anja Zeidler mit dem Bädelen ihrer Füsse am Vierwaldstättersee. Bei einer Wassertemperatur von weniger als 20 Grad würde das Planschen aber auch noch etwas frisch ausfallen. Für ... ... Bachelor Janosch wäre Fussbädelen viel zu langweilig. Der Kickbox-Profi schwingt sich lieber aufs Board und betreibt Wakesurfen. Nutzen wir doch den Platz hier, um Ihnen den Unterschied zwischen Wakeboarden und Wakesurfen beizubringen: Beim Wakeboarden wird man an einer Leine hinter dem Boot hergezogen, beim Wakesurfen fährt das Boot langsamer, man ist nicht mit einer Leine damit verbunden und surft auf der Welle, die es erzeugt. Wieder was gelernt. «DSDS»-Teilnehmer Noah Schärer braucht so viel Aufregung nicht. Ihm reichen eine neue Brille und das Ufer des Zürichsees zum Glücklichsein. Obwohl: Sein Gesichtsausdruck ist eher am unteren Ende der Glücks-Skala einzuordnen – vielleicht, weil die Sonne schon untergegangen ist? Und Stefanie Heinzmann braucht nicht mal Wasser. Verständlich, bei dem Ausblick, den die heimischen Berge bereit halten. Die Schneefallgrenze liegt im Wallis momentan bei 3400 Metern, die Musikerin hat beim Wandern also ordentlich Höhenmeter hinter sich gebracht. Wanderwege sind ja hübsch, aber Autobahnen haben auch ihren Charme, nö? Vor allem im Auto, wenn aus 30 Grad im Schatten schnell 40 Grad in der Windschutzscheiben-Sauna werden. Das ist eben das Los von Musikern wie Dabu Fantastic, die sich noch nicht für jeden Gig einen klimatisierten Nightliner leisten können. Xenia Tchoumi hat einen cleveren Trick für diese Hitze entwickelt: Einfach mal obenrum lüften. Und Melanie Winiger kann es offenbar gar nicht heiss genug sein: Auf dem Hundespaziergang macht die Schauspielerin vor Freude sogar Luftsprünge. Ex-Mann Stress reitet derweil aus und verwechselt Pferde mit Einhörnern. Bloggerin Nives Arrigoni weiss um die erfrischende Wirkung von Wassermelonen. Oder das Kürbisgewächs (alle Melonen zählen übrigens zum Gemüse, nicht zu den Früchten) passt farblich einfach zu ihren Haaren und hat sich darum fürs Foto angeboten. Auch EX-«DSDS»-Hoffnung Chanelle Wyrsch verbringt die heissen Tage in der Stadt. Zusammen mit ... ... ihrem Mami gönnt sich die Zugerin eine Touri-Tour durch Hamburg. Fahrtwind kühlt schliesslich auch angenehm ab.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Zumindest dieses Jahr zählt der Mai zu den Sommer- statt zu den Frühlingsmonaten. Nicht nur Ihnen wird da schon auf dem Weg zur Arbeit heiss, auch die Schweizer Promis kommen zurzeit ins Schwitzen.

Umfrage
Und was treiben Sie so bei dieser Hitze?
62 %
16 %
2 %
3 %
8 %
6 %
3 %
Insgesamt 290 Teilnehmer

In der Bildstrecke zeigen wir, wer sich wie Abkühlung verschafft. Und hier gibt es ein bisschen prominentes Bewegtbild zum Thema:


Christa Rigozzi geht im heimischen Pool auf Tauchstation. (Quelle: Instagram/christarigozzi)


Frieda Hodel tanzt derweil lieber am Ufer. (Quelle: Instagram/friedahodel)

(shy)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Schweizer am 30.05.2017 09:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super

    Ehm Frau Hodel im Moment ist Leinenpflicht wegen den Jungtiere im Wald und Feld!!! Auch für Cervela Promis!!

    einklappen einklappen
  • Beltran Leyva am 30.05.2017 11:15 Report Diesen Beitrag melden

    Phänomen Promi-Schwitzen!

    Das ausgewachsene Exemplar des "Promis" schwitzt bei 30grad und muss es Sachgemäss der Presse mitteilen,die wiederum einen äusserst dringlichen "bericht" darüber verfasst um den einfachen bürger,über diese wichtige information inkl. beweisfotos,zu informieren,sodass keine Panik entsteht und die spitäler wegen Schweissflecken überrant werden!Danke Promis!

  • Tom Roth am 30.05.2017 12:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wow

    Also gedtern war es sehr heiss aber Frau Zeidler ist noch heisser.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Tom Roth am 30.05.2017 12:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wow

    Also gedtern war es sehr heiss aber Frau Zeidler ist noch heisser.

  • Ruedi am 30.05.2017 11:46 Report Diesen Beitrag melden

    Bild 10

    Anja ist einfach ein Traum. So macht der Sommer spass!

    • Salva 07 am 30.05.2017 12:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Ruedi

      es gibt noch andere hübschere Frauen, nur sind Sie nicht prominent!!!!

    • Wakka am 30.05.2017 14:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Salva 07

      Ist sie ja auch nicht.

    einklappen einklappen
  • Beltran Leyva am 30.05.2017 11:15 Report Diesen Beitrag melden

    Phänomen Promi-Schwitzen!

    Das ausgewachsene Exemplar des "Promis" schwitzt bei 30grad und muss es Sachgemäss der Presse mitteilen,die wiederum einen äusserst dringlichen "bericht" darüber verfasst um den einfachen bürger,über diese wichtige information inkl. beweisfotos,zu informieren,sodass keine Panik entsteht und die spitäler wegen Schweissflecken überrant werden!Danke Promis!

  • Geissenpeter am 30.05.2017 09:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Xeniaaa..

    wenn ich Xenia sehe wird mir sofort warm ums Herz...

  • Schweizer am 30.05.2017 09:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super

    Ehm Frau Hodel im Moment ist Leinenpflicht wegen den Jungtiere im Wald und Feld!!! Auch für Cervela Promis!!

    • Gesunder Menschenverstand am 30.05.2017 11:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Berichtigung

      Das gilt nur für Hunde, die nicht gehorsam sind und neben dem Weg jagen gehen. Für alle wohlerzogenen Hunde reicht eine virtuelle Leine.

    • Dr. Maulkorb am 30.05.2017 11:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Immer diese Nörgelis!

      Für einen gut erzogen Hund reicht eine virtuelle Leine, wie im Bild deutlich zu sehen ist.

    • Salva 07 am 30.05.2017 12:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Schweizer

      Nicht nur für Promis, gilt auch für normal sterbliche!!!!!!

    einklappen einklappen