Dünne Luft

01. Juli 2012 21:01; Akt: 01.07.2012 21:24 Print

Komplikation beim Bergsteigen

Ex-Miss Linda Fäh ist hart im Nehmen. Für ihr Vorhaben, im Herbst das Matterhorn zu bezwingen, verbringt die 24-Jährige im Moment möglichst viel Zeit in der Schweizer Bergwelt.

Zum Thema
Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Um das Matternhorn zu bezwingen, trainiert Linda Fäh fleissig. So auch vergangene Woche, wo sie das Weissmies und das Lagginhorn gemeinsam mit ihrer Freundin Lorena und zwei Bergführern erklomm. «Ich bin unglaublich stolz auf mich», so Fäh.

Beide Aufstiege verliefen problemlos, obwohl Fäh an ihre Grenzen kam: «Ich hatte manchmal Probleme mit der dünnen Luft und merkte, wie mein Puls schneller wurde.»

Und beim Abstieg verletzte sich Fäh am grossen Zeh und musste zum Arzt: «Es ist aber nichts Ernstes, ich muss mich jetzt einfach ein bisschen schonen.» Was Linda auch tun will, denn der nächste Gipfel wartet schon darauf, von der hübschen Blondine bezwungen zu werden.