Besuch in Bangkok

09. November 2015 08:09; Akt: 09.11.2015 11:19 Print

Heute flirtet Stjepan im «Bachelor»-Camp mit

Der Frauenflüsterer aus der ersten «Bachelorette»-Staffel mischt in der neuen Folge das Girls-Camp von Bachelor Tobias Rentsch auf.

Bildstrecke im Grossformat »

«Bachlorette»-Stjepan ist beim «Bachelor» zu Gast.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Stjepan Bastek, selbsternannter Frauenversteher und Fast-Finalist der ersten «Bachelorette»-Staffel, ist heute Abend Überraschungsgast beim «Bachelor».
Tobias Rentsch lässt den 36-jährigen Zürcher für die neuste Folge heute Abend nach Bangkok einfliegen: Er soll die «Girls testen» – wer meint es wirklich ernst mit Tobias?

«Check das mal ein bisschen ab, du hast freie Hand», sagt Rentsch zu Stjepan, als sich die beiden in der Hotelsuite treffen. Stjepan weiss, warum er für den Job geeignet ist: «Ich habe halt das Image, dass ich mich mit Frauen auskenne», sagt er zu 20 Minuten. Für seine Aufgabe hat er sich eine Taktik zurechtgelegt: «Ich werde sicher ein bisschen flirten und schauen, wie weit die Girls gehen.» Stjepans Favoritin nach dem Treffen mit den Kandidatinnen ist übrigens die Bas­lerin Annalisa: «Sie wirkt auf mich sehr offen und ehrlich.»

Wie sich Rentsch entscheidet, und wer weiterhin im «Bachelor»-Rennen bleibt, sehen Sie heute Abend auf 3+. 20 Minuten tickert ab 20 Uhr live für Sie.

(fim)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gsxr1000 am 09.11.2015 09:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das muss man gesehen haben

    Diese Sendung ist so peinlich und inszeniert, dass es nur schon deshalb sehenswert ist!

  • Roland am 09.11.2015 08:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    unglaublich

    gibt es wirklich Leute die sich das antun diese "Show " anzuschauen? Absolut unglaublich.

    einklappen einklappen
  • Manni S. am 09.11.2015 08:28 Report Diesen Beitrag melden

    NoGo Bachelor

    Finde das so eine hinrlose Sendung.. alles abgekatert. Und so ganz nebenbei, ich schenk dir nicht nur eine Rose sondern einen ganzen Garten.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Franzi am 09.11.2015 10:23 Report Diesen Beitrag melden

    Echte Liebe

    Ich finde die Sendung wirklich toll, es sollten mehr solche Liebesgeschichten im Fernsehen gezeigt werden.

  • Blondie am 09.11.2015 10:08 Report Diesen Beitrag melden

    Zu viel der Ehre...

    Überraschungsgast, der angekündigt werden muss?

  • Lana B. am 09.11.2015 10:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Absetzen

    Zwei die gerne im mittelpunkt sein möchten fehlt nur noch der dritte absolute no go Sendung und Frauen sind keine Ware .........

    • @Lana B. am 09.11.2015 11:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Nu mal halblang...

      Die umgekehrte Konstellation mit einem Weibchen und einer Horde Männchen gibt's ja auch! Oder sagst Du dort dann ebenfalls, "Frau ist keine Ware", weil sie ja dann von x-zig Typen "begeifert" wird? Kann ich mir noch gut vorstellen, ehrlich gesagt... Über Sinn und Unsinn solcher und ähnlicher Fleisch-Schauen, ob Bachelor, Misswahlen, was-auch-immer, lässt sich durchaus diskutieren, jedoch dieser automatisierte pseudo-feministische Anti-Mann-Reflex geht mir gehörig auf die Xxxx...! Versteht mich nicht falsch, ich bin alles andere als ein "Chauvi", aber Gleichberechtigung geht auf beide Seiten!

    einklappen einklappen
  • Daniela am 09.11.2015 09:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Diesmal wird... 

    ...für den bärtigen, selbsternannten Frauenversteher Stjepan bestimmt auch eine dabei sein, die sich für ihn entscheidet wenn sie bei Tobias raus fliegt, wenn er bei der Bachelorette schon kein Glück hatte.

  • Gsxr1000 am 09.11.2015 09:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das muss man gesehen haben

    Diese Sendung ist so peinlich und inszeniert, dass es nur schon deshalb sehenswert ist!