Küssen, Kraulen, Knipsen

17. August 2017 15:11; Akt: 17.08.2017 15:11 Print

Wenn Hunzikers Ferien machen, sieht das so aus

Michelle Hunziker weilt mit ihrer Familie in den Bergen. Und weil Hunziker-Trussardis keine gewöhnliche Familie sind, sind auch die Ferienbilder aussergewöhnlich.

Bildstrecke im Grossformat »
Michelle Hunziker hat für die August-Ferien für einmal Bikini und Meeresluft gegen Wanderkluft und Bergbrise getauscht. Mit Ehemann Tomaso, den beiden Töchtern Celeste (2) und Sole (3), den Hunden und einer Nanny ist sie in den italienischen Alpen unterwegs. Der Wandertrupp kommt perfekt gestylt daher. Und bestens gelaunt! Für die Paparazzi hat Michelle noch immer ein Lächeln übrig. (Dann wiederum: Paparazzi in den Bergen? Nehmen die solche Strapazen auf sich? Oder wurden sie gar eingeflogen?) Es windet ganz schön in der Höhe! Michelle hüllt sich in ihre dicke Daunenjacke. Bitte beachten Sie, wie gekonnt die beiden Kinder im Wagen geschichtet sind ... ... und auch die beiden Hunde haben noch Platz darin! Tomaso schiebt hier also vier Lebewesen die Südtiroler Hügel hoch. Auch wenn die Paparazzi-Bilder schon fotoalbumreif sind: Herr Trussardi schiesst lieber seine eigenen Fotos. Mit der grossen Profi-Kamera ... ... genauso wie mit dem Handy. Michelle frierts (10 Grad waren es, gemäss ihrer Aussage), aber für ein gutes Foto im Album (beziehungsweise auf Instagram) nimmt man ja gern was in Kauf. Hier sehen wir das Resultat des Shoots: Das Foto hat Michelle vor ein paar Tagen auf Instagram hochgeladen. «Leone, komm her!» Kleine Hunde machen sich im Familienalbum und/oder auf Instagram natürlich ebenfalls gut. Michelle weiss das. Zeit für ein paar Selfies findet die Moderatorin auch noch. Und so sieht ein Alpen-Selfie von Michelle Hunziker dann aus. Die Lichtverhältnisse sind schon bemerkenswert in den Bergen. Das Lächeln, der Berg, die wehenden Haare: Selten haben wir schönere Paparazzi-Bilder gesehen! Das haben die Eltern bestimmt vorab recherchiert: In Alta Badia gibts Spielplätze in den Bergen. Der Rucksack ist von Trussardi, richtig. Einen Tag später ist die Familie erneut gesichtet worden, dieses Mal sind Hunziker-Trussardis mit den Bikes unterwegs. Dass diese einen Motor eingebaut haben, verstehen wir. So ein Wagen mit zwei Kindern (und womöglich zwei Hunden) drin hat etwas Gewicht. Michelle, immer auf der Suche nach dem nächsten Fotoalbum-/Instagram-Shot. Liebe Biker, bitte nicht nachmachen. Ah, Michelle hat einen schönen Bach entdeckt. Klar, das ist ein gutes Fotosujet ... ... und kurz danach rollt sie auch vorbildlich mit beiden Händen fest am Lenker wieder davon. Michelle macht aus zwei Holzpfählen mal eben schnell ein Fitnessgerät. Und das hat man dann davon: Tomaso hat da irgendwas auf Michelles Pulli entdeckt und geht das Problem sogleich an. Wie aufmerksam! Ist ja auch heikel, so ein weisses Teil zum Wandern zu tragen. Flecken auf den Kleidern machen sich nicht gut im Familienalbum/auf Instagram. Dafür gibts einen dicken Kuss. Und zum Abschluss noch ein Erinnerungsselfie mit dem Schatz. Schönen Ferragosto noch, liebe Bilderbuchfamilie!

Zum Thema
Fehler gesehen?

Im August macht traditionsgemäss ganz Italien Ferien. Ferragosto nennt sich diese Zeit des kollektiven Dolcefarniente. Michelle Hunziker arbeitet zwar häufig ausserhalb ihrer Wahlheimat, doch auch sie geniesst in diesen Tagen eine kleine Auszeit und ist mit Ehemann Tomaso Trussardi (34), den beiden gemeinsamen Töchtern und den Hunden in die Alpen verreist.

Umfrage
Wo machen Sie am liebsten Sommerferien?
33 %
45 %
17 %
5 %
Insgesamt 549 Teilnehmer

Genauer gesagt: nach Alta Badia im Südtirol. Dort ist es gemäss Michelles Instagram-Update zwar etwas frisch («10 Gradi! Iuhuhuhu!» – so viel Italienisch verstehen auch wir), jedoch auch unheimlich schön. Das Familien- und Ferienidyll stören nicht einmal die Paparazzi, die Belle Michelle einfach überall hinterherreisen.

(fim)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Al Z. am 17.08.2017 16:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wandern ...????

    Wandern ..... das sieht eher nach einem Spaziergang aus oder gestyltes Schickimicki Schaulaufen für die Paparazzi! Wandern sieht anders aus!

    einklappen einklappen
  • Lina am 17.08.2017 16:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hä? Woher kommen die Paparazzi?

    Sitzen die Paparazzos in den Bergen und warten auf Prominenten Besuch?! Unglaublich, warum man sich so selber inszenieren muss.

  • D.K. am 17.08.2017 16:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Friede, Freude, Eierkuchen

    Diese ständig inszenierte Friede, Freude, Eierkuchen Show von ihr nervt. Aber vielleicht mögen das die Italiener.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Peter Grün am 17.08.2017 18:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ihr verpasst die Natur!!!

    Lasst das Handy zuhause und geniesst die Bergwelt. Das bringt nichts was ihr da tut. Ihr sammelt gar keine Eindrücke für die Seele sondern nur Fotos für eure Fans. Das bringt doch nichts. Wäre mir zu schade. Ich gehe immer ohne Handy wandern. Der Live Eindruck zählt und gibt einem wochenlang Inspiration und Träume!

  • Roman am 17.08.2017 17:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht nötig

    Star sein ist kein Verbrechen, aber sich dann so inszenieren zu müssen statt still zu geniessen ist erbärmlich. Schön hin oder her!

  • Rosi am 17.08.2017 17:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ui, schon wieder Ferien!

    Ich glaub das ist schon das vierte Mal Urlaub seit meinen letzten Ferien an Weihnachten. :-)

    • C.b am 17.08.2017 18:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Rosi

      . Kommt die Hunziker im 20 Minuten hat sie Ferien . So ca 1 -2 mal im Monat. Den Stress möchte ich auch mal haben.

    einklappen einklappen
  • Z.B. am 17.08.2017 16:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Von wegen

    Und wo sind jetzt die Leibwächter, weil sie doch so Angst hat. Denen würde frische Luft auch gut tun, aber hauptsächlich die Medien sind dabei.

  • D.K. am 17.08.2017 16:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Friede, Freude, Eierkuchen

    Diese ständig inszenierte Friede, Freude, Eierkuchen Show von ihr nervt. Aber vielleicht mögen das die Italiener.

    • Tina am 17.08.2017 17:26 Report Diesen Beitrag melden

      D.K.

      Sehe das auch so. Jeder Mensch hat Probleme. Diese "ständig gute Laune zeigen"muss anstrengend sein.

    einklappen einklappen