Beziehungsstatus: Sehr kompliziert

23. Januar 2018 21:05; Akt: 24.01.2018 08:06 Print

Jomilla, was läuft denn jetzt bei euch?

Eineinhalb Monate nach dem «Bachelor»-Finale wollen sich Joel und Ludmilla noch immer nicht festlegen. Er erklärt, wieso. Und was hat es mit der unbekannten Frau auf Instagram auf sich?

Wie gut kennen sich Joel und Ludmilla? Wir haben kurz nach dem «Bachelor»-Finale einen Pärli-Test mit den beiden gemacht. (Video: 20 Minuten)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit der Liebe ist es nicht ganz einfach. Blickt die ganze Nation auf die Beteiligten, wird die Sache noch verzwickter. So geschehen bei Joel Herger (34) und seiner Herzdame Ludmilla (28).

Umfrage
Passen Jomilla deiner Meinung nach zusammen?

Seit der Schwyzer Fitness-Fan seine letzte Rose der schüchternen Sportreiterin übergeben hat, lechzen die «Bachelor»-Fans nach einer Klärung: Sind die beiden jetzt ein Paar? Die viel- und doch nichtssagende Antwort von Jomilla: «Nein, noch nicht.»

Zu beschäftigt für die Liebe

Auch eineinhalb Monate nach dem «Bachelor»-Finale in Marokko scheinen die Schmetterlinge noch nicht den Weg in die Schweiz gefunden zu haben. Joel und Ludmilla haben zwar Weihnachten und Neujahr miteinander verbracht und sich seither weitere Male gesehen, dennoch sagt er im Gespräch mit 20 Minuten: «Zusammen sind wir nach wie vor nicht.» Der Grund, warum es bislang nicht über die Kennenlernphase hinaus gereicht hat, sei Zeitmangel. Beide seien «extrem beschäftigt», erklärt Joel.

«Was die meisten Leute nicht wissen», führt er das Dilemma weiter aus, «Ludmilla und ich haben nur einen Tag in der Woche frei. Dass wir diesen dann zusammen verbringen, klappt nicht immer.» Sich bei so wenig Kontakt für eine Beziehung zu entscheiden, sei «nicht einfach». Die beiden drehen sich buchstäblich im Kreis: «Wir haben weder einen Schritt nach vorn noch einen Schritt zurück gemacht.»

Als die Schmetterlinge noch flatterten – so war die «Bachelor»-Staffel 2017:
Das war die «Bachelor»-Staffel mit Joel und Ludmilla

Fremder Hintern auf Instagram

Auch Ludmillas Geburtstag am 1. Februar feiern die zwei nicht zusammen. Aus einem simplen Grund, wie Joel sagt. Die Springreiterin habe an diesem Wochenende ein Turnier, er wiederum sei an einer Veranstaltung zu Gast. «Wir sehen uns danach», sagt er. «Geburtstage sind Tage wie alle anderen auch. Ludmilla und ich teilen diese Ansicht.»

Klingt nicht gerade nach rosigen Aussichten beim «Bachelor»-Paar. Ob eine andere Frau eine Rolle spielt? Am Montag hat Joel die schöne Hinteransicht einer mysteriösen Dame in einer Instagram-Story gepostet. Der Bachelor winkt ab. Eine andere gebe es nicht, stellt er klar. «Das ist nur eine Kollegin aus der Fitnessbranche.» Und das Bild sei ein sogenannter Shoutout – eine Verlinkung unter Insta-Freunden, um mehr Leute zu erreichen.

Während Ludmilla nach wie vor einen grossen Bogen um Instagram macht, ist Joel heute nämlich als Influencer unterwegs. Knapp 14'000 Menschen folgen ihm inzwischen auf Insta. Und wollen wissen, was denn jetzt zwischen ihm und seiner Auserwählten läuft.

(kfi)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Beziehungsmensch am 23.01.2018 21:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kein Verständnis

    Wieso sucht man dann einen festen Partner, wenn man gar keine Zeit dafür hat? Ach ja damit man mal im TV ist und die Zeit die man zusammen verbringen könnte, Interviews gibt ..

  • Mm am 24.01.2018 06:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wahre Liebe??

    Wie lustig!! Sie machen an einem Format wie Bachelor mit und wollen die Liebe des Lebens finden. Jetzt ist die Sendung fertig und sie haben keine Zeit für einander!! Ich denke jetzt mal, es geht da nicht um die grossse Liebe, sondern um ein bisschen Fame. Naja, viel Glück!

  • Rita am 24.01.2018 04:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Unverbindlich

    Warum sucht jemand via Bachelor seine/ihre Liebe, wenn er/sie gar keine Zeit hat, seine/ihre Liebe in sein/ihr Leben zu integrieren? Hauptsache berühmt werden, dadurch an jede Hundsverlochete eingeladen zu werden und noch weniger Zeit zu haben. Sich auf einen Menschen einzulassen erfordert Zeit, Verbindlichkeit, eine stabile Persönlichkeit und Mut. Mir scheint es mangelt den beiden an allem...

Die neusten Leser-Kommentare

  • Swisshoopz am 24.01.2018 12:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    True

    Ludmilla hat Yves Schott kennengelernt, dann ist klar, sie hat sich verliebt! Ich meine keine Frau kann da wiederstehen. Eli und auch Janosch waren schon in Ihn verliebt. Tja, unser Yves ist ein echter tausendsassa!

  • Evita77 am 24.01.2018 11:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Noch einer

    Super, Joel ist jetzt Influencer. Das heisst, ob wir wollen oder nicht, die Medien werden ihn immer wieder erwähnen.

  • solexli am 24.01.2018 10:56 Report Diesen Beitrag melden

    Kopfschüttel

    Wäre es wahre Liebe hätten Sie auch Zeit für einander.

  • Kassandra am 24.01.2018 10:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Jaja..

    Sich beim Bachelor anmelden um angeblich eine neue Liebe zu finden und nach Staffelende behaupten, man hätte keine Zeit für eine Beziehung. Es ging offensichtlich nur um die eigene publicity.

  • Sarah am 24.01.2018 09:58 Report Diesen Beitrag melden

    Zeit findet man, wenn man will

    Naja, klingt nach Flop. Man weiss ziemlich schnell, ob man jemanden will oder nicht. Die Zeit kann wohl kaum ein Hindernis sein. Keine gute Ausrede