Hochzeit in Lugano

12. Juli 2018 11:52; Akt: 12.07.2018 19:49 Print

Lara und Valon wollen ihr Leben im Tessin verbringen

Der Nati-Spieler und der Skistar haben sich das Jawort gegeben. Nur vier Monate, nachdem sie ihre Liebe öffentlich gemacht haben.

Bildstrecke im Grossformat »
Mit diesem Foto verkünden Valon Behrami und Lara Gut auf Instagram, dass sie am 11. Juli in Lugano geheiratet haben. Und hier dürften die beiden mit ihrer kleinen Festgemeinde gefeiert haben: Im Ristorante Vetta auf dem Monte Brè. Die beiden sind offiziell seit dem 18. März ein Paar. Seit Bekanntwerden der Beziehung sass Lara stets im Stadion, wenn Valon ein Fussballspiel hatte. «Geh, wohin dein Herz dich trägt», schreibt Lara zu diesem Foto, das sie Mitte Juni nach dem Schweizer WM-Auftakt-Spiel gegen Brasilien auf Instagram teilte. Vor einem Monat besuchten die beiden gemeinsam das Formel-E-Rennen in Zürich. Es war der erste Auftritt des Paares, seit sie im März ihre Liebe bekannt gegeben hatten. Die Skirennfahrerin war von Audi eingeladen und hatte am Nachmittag noch einen Auftritt. Den letzten Tag mit ihrem Liebsten Valon, bevor er einen Tag später für die Fussball-Weltmeisterschaft nach Russland fliegt, hielt die Tessinerin mit einem Instagram-Selfie fest. Es ist das erste Pärchen-Foto, das Gut auf ihrem Account teilte. Süss: Beide tragen eine silberne Kette mit einem Schneeflocken-Anhänger um den Hals. Das gleiche Motiv ... ... liess sich Behrami erst kürzlich auf die Innenseite seines Oberarms tätowieren. Daneben ist Behrami mit seinen beiden Töchtern vor einem Schloss abgebildet. Das Schmuckstück trug Lara Gut bereits beim Nati-Testspiel in Lugano, als sie mit Behramis Schwester Valentina das Nati-Spiel gegen Japan von der Tribüne aus verfolgte. Am 27. Mai hatte Valon Behrami auf Instagram eine Liebesbotschaft und das erste gemeinsame Foto mit Lara Gut aus den Ferien im Oman gepostet. Er schrieb dazu: «Wenn man seinem Herzen folgt, verliert man manchmal seinen Verstand.» Zu sehen sind die beiden in Badeklamotten und eingewickelt in Handtücher.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Praktisch gleichzeitig teilten sie das Foto auf ihren Instagram-Accounts: Valon Behrami (33) und Lara Gut (27) stehen Arm in Arm auf einer Terrasse, hoch über Lugano. Man sieht die beiden nur von hinten, er trägt einen dunklen Anzug, sie ein weisses Kleid.

Umfrage
Valara haben geheiratet: Überrascht?

Mit dem Bild, das in Kürze auf beiden Kanälen Tausende Likes erntete, verkünden die beiden Sportstars die Liebesüberraschung des Jahres: Lara Gut und Valon Behrami haben am 11. Juli geheiratet. «Du und ich, unsere Familien und die engsten Freunde um uns herum, Heimatgefühle ... ich könnte mir keine schönere Art vorstellen, um ‹Ja, ich will› zu sagen», schreiben sie unisono zu ihren Posts. Dazu stellt Lara die Hashtags #Jafürimmer und #LiebemeinesLebens, Valon entscheidet sich für #LiebeistLiebe.

Sie wollen «den Rest ihres Lebens» in Lugano verbringen

Dass sie das Tessin als Ort für die Trauung gewählt haben, liegt nahe. Beide sind dort aufgewachsen. «Lugano ist der Ort, wo wir den Rest unseres Lebens gemeinsam verbringen wollen. Wir sind sehr glücklich», sagt Gut zu Blick.ch. Sie hätten sich für eine Feier im kleinen Kreis entschieden, «wie es zu uns passt», so Gut weiter.

Dank dem geteilten Foto lässt sich herausfinden, wo Lara und Valon das intime Hochzeitsfest abgehalten haben. Es handelt sich um das Ristorante Vetta auf dem Monte Brè – ein besonders schön gelegener und für Hochzeiten sehr beliebter Ort über dem Luganersee.

Die Krönung einer stürmischen Liebe

Auf Instagram haben die Frischvermählten auch ihre Bios noch angepasst: Bei Lara stehen dort neu ein Pärchen-Emoji und ein Link auf Valons Profil, bei ihm kommt noch ein Emoji eines Vaters mit seinen zwei Kindern dazu. Behrami hat mit seiner Ex-Frau zwei Kinder.

Die Hochzeit-News von Valara – so ihr Pärchen-Name – ist die Krönung einer so überraschenden wie stürmischen Liebesgeschichte. Sie kommt nur eine Woche nachdem Behrami mit der Schweizer Fussballnationalmannschaft an der WM in Russland gegen Schweden nach einer schmerzlichen Niederlage ausgeschieden ist – vor Laras Augen, die im Publikum sass. Dass Fussballer in der Sommerpause heiraten, ist weit verbreitet.

(kaf/fim)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Anna Meier am 12.07.2018 12:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Final

    er hat alsogewusst, dass es nicht in den Final reicht.

    einklappen einklappen
  • Jack am 12.07.2018 12:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Apéro

    Hat aus diesem Grund die Nationalmannschaft gegen Schweden so schlecht gespielt? Die wollten alle am Apéro dabei sein...

  • L.P. am 12.07.2018 12:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    "Mussten" sie etwa heiraten

    Das kann in der Regel nicht gut gehen. Nach vier Monaten kennen sich zwei Menschen noch zu wenig.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ph. Graf am 13.07.2018 07:29 Report Diesen Beitrag melden

    Verantwortungslos

    Warum stellt man zwei Kinder in die Welt und lässt sich dann scheiden? Nur wegen einem vermeintlichen Liebesglück. Diese Beziehung besteht nur auf Besitz, sonst hätte es nicht im Ferrari gefunkt. Die 18 Monate alte Tochter wirds sicher verstehen und unbeschädigt gross werden.

  • Maler50 am 12.07.2018 21:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Herzliche Glückwünsche

    Herzliche Glückwünsche dem frisch verheiratete Paar,möge die Liebe y Zuneigung ewig halten. Beschämend sind einzig die vielen negativen Kommentare welche hier zu lesen sind,es zeugt von Missgunst y Neid. Einem Brautpaar wünscht man Glück y alles Gute nach meinem Verständnis,wer dies nicht will oder kann sollte besser in einem solchen Fall den Mund halten,so viel Anstand sollte man noch fertig bringen!

  • MrX am 12.07.2018 21:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lara Behrami?

    Fährt Lara nun mit Nachnamen Behrami Ski?

  • Stefan am 12.07.2018 20:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sind alt genug zu wissen was schlau ist

    Kein Fussball Glück , vielleicht aber Eheglück.

  • Undertaker am 12.07.2018 20:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Und nochmal

    Heiraten ist Altmodisch und überbewertet!