Blanda im Glück

02. Dezember 2012 13:32; Akt: 03.12.2012 14:03 Print

Schweizer Designerin krallt sich Jonas Brother

Das ehemalige Zürcher Model Blanda Eggenschwiler ging nach New York um Karriere als Designerin zu machen. Nun hat sie ganz nebenbei noch ein Herz erobert - jenes von Superstar Joe Jonas.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Es geht ein Rauschen durch den Blätterwald. Die Zürcher Designerin Blanda Eggenschwiler soll mit Joe Jonas liiert sein. Grund für die ersten Gerüchte war ein Tweet eines Freundes des Jonas Brother am Donnerstag, den 29. November. Der Sänger Jordain Baird postete ein Foto von der Frau von Kevin Jonas und Eggenschwiler und schreib dazu: «Ich hänge vor der Show mit den Jonas-Ladys ab».

Gemäss Loomee-tv.de soll der Tweet dann wieder gelöscht worden sein. Doch bereits einige Stunden später, tauchten weitere Bilder im World Wide Web auf, welche diese Gerüchte bestätigen. Nicht zuletzt gibt es nun neue Paparazzi-Bilder, auf denen das mutmassliche Paar Hand in Hand zu sehen ist.

Joe Jonas ist als Frauenheld bekannt. Der gläubige Musiker hatte schon Beziehungen mit Taylor Swift, Ashley Greene und Demi Lovato.

Blanda Eggenschwiler hat Anfragen von 20 Minuten Online nicht reagiert.

(mor)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Der Letzte am 05.12.2012 10:31 Report Diesen Beitrag melden

    Langweilige Geschichte

    Das muss niemand wirklich unbedingt zur Kenntnis nehmen.

  • Fidan.L am 03.12.2012 11:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kann man sehen lassen

    Soweit ich weiss sollten oder müssen Models ja beachtlich Gross und Schlank sein. Da die Jonas Brothers nicht gerade Gross sind, muss das Model ja wohl auch nicht sehr Gross sein. Oder irr ich mich da beim Bild

  • Brugger am 03.12.2012 11:16 Report Diesen Beitrag melden

    Bruggerin

    sie war schon öfters in den medien und auch schon auf werbeplakaten in der schweiz. War mit ihr auf derselben Schule.

  • Jennifer Abderehim am 03.12.2012 09:39 Report Diesen Beitrag melden

    Bahnhof

    Wer ist das?? Sollte man die kennen den Jonas und die Blanda??

  • No Name am 03.12.2012 07:39 Report Diesen Beitrag melden

    ganz kuule OBEY Kollektion

    Da sieht man wie wenig Ihr Online liest. Blanda ist eine super Designerin, hatte Ihre eigene Kreation bei OBEY und dies wurde im Kleiderladen KANTINE verkauft. Noch nie gehört? Selbst schuld.. weltklasse Kollektion!