Video-Premiere

06. Dezember 2012 15:46; Akt: 07.12.2012 12:27 Print

Stéphane Lambiel - jetzt singt er

von Isabelle Riederer - Der Schweizer Eiskunstläufer Stéphane Lambiel träumt schon lange von einer Karriere als Sänger. Seine erste Single gibt es exklusiv auf 20 Minuten Online.

Stéphane Lambiel und Larissa Evans mit «Live Your Fantasy». (Quelle Youtube)
Fehler gesehen?

Auf dem Glatteis hat Stéphane Lambiel alles erreicht, was man erreichen kann. Jetzt will er als Sänger durchstarten. Der erste Schritt ist getan. Am 14. Dezember veröffentlicht er seine erste Single «Live Your Fantasy», die zugleich der offizielle Titelsong der diesjährigen Eis-Show «Art On Ice» ist. Bei uns gibt es den Song und das Musikvideo dazu schon jetzt exklusiv zu sehen.

Gibt es zur Single bald ein Album?

«Ich liebe es zu singen, es macht mir so viel Spass und ich freue mich riesig, dass ich diesen Song singen darf», sagt Lambiel zu 20 Minuten Online. Zwar stand der 27-Jährige schön öfters hinterm Mikrofon, aber mehr aus Spass. «Das hier ist ganz neu für mich.» Im Duett mit der Zürcherin Larissa Evans zeigt Lambiel, dass er nicht nur den doppelten Rittberger steht, sondern auch die Töne halten kann. Begeistert zeigt sich auch die 19-jährige Sängerin: «Ich war völlig überrascht, wie gut Stéphane singen kann.» Wird man denn noch mehr vom Nachwuchssänger zu hören bekommen? Lambiel: «Ich würde gern ein Album machen.» Ein Problem gibt es aber: Der Walliser spielt kein Instrument. «Ich spiele nur Tamburin.»

Vom 31. Januar bis zum 15. Februar 2013 ist der Beau mit Art on Ice auf Tour durch Europa. Zum ersten Mal wird er dabei nicht nur eislaufen, sondern auch gleich noch singen. «Nervös bin ich nicht, aber aufgeregt», sagt Lambiel.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • robi am 07.12.2012 10:27 Report Diesen Beitrag melden

    art der vereinsamung

    auf dass man(n) ewig in der öffentlichkeit steht. wie einsam wäre ein leben ohne im rampenlicht zu stehen.....übrigens, das video werde ich mir nicht antun

  • Hulda von Fulda am 07.12.2012 10:58 Report Diesen Beitrag melden

    Grösste Langeweile aller Zeiten

    Jetzt wirds ganz schlimm,nach den ganzen Katastrophen mit Bohlen,Nena und Naidoo,Eurovisionscontests,Vreni und ich will gar nicht alle nennen nein jetzt wird es mir dann ganz warm um's Herz er singt auch noch.Die Welt bäumt sich nochmals auf um mit aller Härte dagegen zu halten.Nein wir wollen kein sinnlos auf dem Reissbrett konstruiertes Popgesülze hören und auch keine neu abgemischte alte Schlager bearbeitet von Produzenten die nicht wissen was Musik ist.Wir wollen es nicht und wir brauchen es nicht.Auch facebook brauchen wir nicht.

  • halte meine Ohren zu am 07.12.2012 11:05 Report Diesen Beitrag melden

    Popmusik von Eisläufer

    das muss jetzt aber nicht wirklich sein oder?

Die neusten Leser-Kommentare

  • elia am 08.12.2012 01:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    was denn?

    ich denke wir sind nur einfach alle noch geschockt von unserem vreni. aber lambiel macht das doch schon viel besser. dachte zuerst er würde neben der sängerin stimmlich untergehen aber der hat sich da gut durchgemogelt und das endprodukt ist sehr gut geworden finde ich!

  • Sandra am 07.12.2012 20:23 Report Diesen Beitrag melden

    SUPER!!!! :)

    Super Song! Super Stimmen! SUPER Stéphane! SUPER Larissa! Freu mich riesig auf's ART ON ICE 2013!

  • Heidi am 07.12.2012 18:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Singender S.L.

    Vreni soll gerne singen, aber bitte nicht öffentlich, von wegen "fremdschämen". S. L. hingegen hat durchaus eine gute Stimme und Rhytmus. Ich find ihn gut!

    • Genau am 08.12.2012 00:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Genau

      Genau das ging mir auch durch den kopf, als ich den artikel gesehen hatte..!

    einklappen einklappen
  • eifach ich :-) am 07.12.2012 18:00 Report Diesen Beitrag melden

    Gefällt mir

    Kann die Kritik nicht ganz nachvollziehen. Grundsätzlich find ich es zwar auch nicht toll wenn jetzt jeder Sportler (oder auch Schauspieler)professionell zu singen beginnt. Aber Lambiel hat wirklich eine überraschend gute Stimme. (Hab selber viel mit Musik zu tun und deshalb nicht gleich null Ahnung ;-) ) Erinnert mich sogar ein wenig an den Eurovision-Gewinner Alexander Rybak.

  • E. Weber am 07.12.2012 14:21 Report Diesen Beitrag melden

    Sensationelle Sache

    Wann fängt er an zu kochen ? ev. zusammen mit Vreni Schneider.